gozilla

Members
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über gozilla

  • Rang
    Anfänger
  • Geburtstag 20.07.1982

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Aus
    Wien / Wien Umgebung

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    RAPID
  • Beruf oder Beschäftigung
    Bin weder Schüler noch Student und arbeite trotzdem nicht :)
  • Bestes Live-Spiel
    Von meinem Erinnerungsvermögen her: Rapid-GAK am 19.09.05 (2:1)
  • Lieblingsspieler
    A. Dober, R. Gartler, M. Katzer
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Denen von der Insel und in den meisten Fällen zu den Gegnern von ITA, GER, ESP
  • Geilstes Stadion
    AUT: Tivoli neu ENG: St. James' Park ESP: Bernabeu FRA: Saint Symphorien SCO: Ibrox
  • Lieblingsbands
    ua. Placebo, System of a Down, The Prodigy, Blur, Oasis, ...
  • Lieblingsfilme
    Agatha Christie Verfilmungen, Ein Fisch namens Wanda, Wilde Kreaturen, Die Mumie, ...
  • Lieblingsbücher
    Bücher: Football Ground Guides, Vereischroniken, Geschichtsbücher (alles mit vielen Bildchen) Magazine: the one and only BALLESTERER
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Homepage SK Rapid
  1. Hätte eventuell ein paar Vorteile, die Veilchen auf die West zu lassen. Sollte dort ein gröberes Bankerlschupfen stattfinden könnten alle, die sich immer schon neue, grün-weiße Sitzplätze auf der West gewünscht haben, sich freuen, denn Magna macht´s möglich (notgedrungen). Also liebe Veilchen, wenn ihr wollt, könnt´s ihr wieder eure Handwerker aus Polen einladen, und falls ihr zu wenige der starken Männer habt - die UR haben sicher noch die Telefonnummer ihrer ungarischen Handwerkergilde. PS Und wenn der Magna nicht zahlt, freuen sich die, die sich immer schon eine reine Stehplatz-West gewünscht haben!
  2. Look at www.sv-gablitz.at Alles was ich über Gablitz weiß: Haben einen Sportplatz ziemlich am Arsch der Welt, haben mal in roten Dressen gespielt (jetzt Blau), Michi Hatz hat mal dort gespielt. Laut nön-Purkersdorf homepage kickt die Erste in der 1.Klasse West-Mitte (?).
  3. Nur so eine Idee... wenn man schon die Liga umstellen will, könnte man da nicht gleich die 10er Liga auf 18 Meisterschaftsspiele reduzieren (glaube, kein Mensch hat Lust 4x pro Saison Teams wie Mattersburg, Sturm oder Admira zu sehen, vor allem wenns Minusgrade hat)? Dann hätte man genug Spielraum fürs NT und heimische Teams könnten sich in Testspiele mit stärkeren Klubs aus dem Ausland messen. Ich persönlich würde einen HSV als Testgegner in einem oarschkalten Stadion gegen Rapid lieber sehen als eine Admira beim Sommerkick. Und die Rapid-Abwehr könnte sich vielleicht von einem VanBuyten dabei was abschaun.
  4. Wie vor kurzem von mir im ORF-Sport gehört, verlangt Pepi H. den Ligabetrieb wie in Skandinavien um der Nationalmannschaft mehr Termine ermöglichen zu können... was hält ihr davon?
  5. Hoffe nur, dass es keine "Abokartenspezialumtauschaktion" geben wird. Zumindest fürs Derby besteht ja die Gefahr, dass man nur mit extra aufgelegten Karten ins Stadion kommt (Spezialfalschaboverlauferhooligan-Risiko ???)
  6. QUOTE(gozilla @ 29 Aug 2005 - 16:44) Für ein "Endkonzept Hanappi-Stadion" muss glaube ich mehr gemacht werden als "nur" Aufstockung auf 23.000, Rapidmuseum/Café, Kraftkammer, Skyboxen. Wünschenswert wäre ein gesamtes "Umbauprojekt Wien Hüttedorf" mit einer Konzipierung für den Umbau Hanappistadion, Bahnhof Hütteldorf und des Verkehrsnetzes mit inbezugnahme Abfahrt/Ausfahrt Wiener Westaus-/ -einfahrt. Der Ausbau des Verkehersnetztes ist aber eine Aufgabe der Stadt Wien und des Bundes und liegt daher nicht im Einflußbereich von Rapid. Und es wäre auch nicht sehr sinnvoll, wenn Rapid dafür Geld ausgeben würde... Schon klar, dass Rapid nicht für den Ausbau vom Verkehrsnetz(t...?)es zuständig ist! Ich meinte nur dass eine Realisierung der Verkehrskonzepte und alles andere, was von der Stadt Wien irgendwann irgendwie beim Hanappistadion geplant wurde (zB. P+R Garage), mit dem Umbau des Hanappistadions gemeinsam gemacht werden sollte. Rapid wollte ja dass das Stadion (das ja auch nicht alleine Rapid gehört!) außerhalb der Spielzeiten als eine Art Kongressgebäude genutzt wird und man dadurch wieder etwas einnehmen kann. Ein Stadion wie in Genk würde da ein Vorbid sein... Jedenfalls könnte Rapid bei einem gemeinsamen Projekt Geld sparen und unzufriedene Anwohner müssten sich an andere Stellen wenden...
  7. HURRRRRRRRAAAAAAAAAAAA! 2. Hälfte war wirklich mal gscheiter Fußball zu sehen. Trotzdem hoffe ich das Krankl sich vertschüsst, denn wer nach dem Schlusspfiff gschtört wegrennt, statt der Manschaft zu der (2. Halbzeit) Leistung zu gratulieren hat echt nix auf der Teamchefposition zu suchen. ...Asabeitschan(?) ....wir KOMMEN....und gehen! ....der Huber stellt wieder deppate Fragen..... :hää?deppat?:
  8. Wie lange schweben eigentlich die Themen Aufstockung Westtribüne und Rapidmuseum schon um das Hanappistadion rum? Das Rapidmuseum war auf der Süd, West und neuerdings im Gebäude das auf dem ex-ÖBB Gelände entstehen soll geplant. Die Aufstockung der West ist seit jeher ein Thema. Meine Meinung ist dass die Diskussion über einen Stadionumbau nicht nur auf eine Aufstockung der West beschränkt werden soll. Für ein "Endkonzept Hanappi-Stadion" muss glaube ich mehr gemacht werden als "nur" Aufstockung auf 23.000, Rapidmuseum/Café, Kraftkammer, Skyboxen. Wünschenswert wäre ein gesamtes "Umbauprojekt Wien Hüttedorf" mit einer Konzipierung für den Umbau Hanappistadion, Bahnhof Hütteldorf und des Verkehrsnetzes mit inbezugnahme Abfahrt/Ausfahrt Wiener Westaus-/ -einfahrt. Mein persönlicher Traum von einem Hanappi-Stadion neu ist sooooo umfangreich, dass ich mehr Zeit brauch, um jenen ins Board zu schreiben, und diese hab ich zumindest jetzt nicht. Vorstellungen zum Vorgeschmack: -direkter Zugang zu allen Tribünen -Begradigung des Vorplatzes der Südtribüne -Zugang auf Plätze mittels Durchgange (auf jeder Tribüne) -Aufstockung West und Ost -Windschutz Tribünen Süd u. Nord -Entfernung der miesen, dauernd im Weg stehenden Anker für die Dachkonstruktion durch eine eben neue...... ich habe fertig...
  9. 2. Spieltag: Hearts 4 Hibs 0! Seit wann spielt Heart of Midlothian wieder im Tynecastle bzw. was ist mit dem Schuldenberg geschehen????
  10. Die Alternative zu Adi und Edi wär wahrscheinlich die Familie Putz! Wer kann das bezahlen, wer hat soviel Geld ..... :aaarrrggghhh:
  11. auf der nord gibts die meisten aboplätze im bereich zur westtribüne bis in die mitte, oberer rang ist stärker betroffen. die frage ist, wie weit die VIP plätze da etwas verändern. es sind ja schon großtenteils die besitzer der plätze vor den VIP boxen umgesiedelt worden...