ce_football

Members
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über ce_football

  • Rang
    Anfänger

Kontakt

  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria, FC Bayern, Mainz 05, Inter Mailand
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Wurde mir in einem anderen Forum emphohlen
  1. Der Fachmann hat gesprochen Dir sollte mal jemand richtige Manieren beibringen
  2. Patrick Pircher bald ein "roter Teufel"? 16.06.05/VN Nur noch wenige Österreicher von SW Bregenz sind derzeit noch ohne Verein. Einer davon ist Patrick Pircher (Bild), der zuletzt mit Salzburg in Verbindung gebracht wurde. Jetzt ist der Verteidiger auch beim 1. FC Kaiserslautern im Gespräch. Manager Hagmayr verhandelt mit den "Roten Teufeln". http://www.swbregenz.at/aktuelles/lesen_pr...sse.swb?ID=3229 Ich wundere mich das er bei der Austria, auch nach dem Verkauf von Afolabi, keine Chance bekommen soll. Die Anlagen hat er auf jeden Fall.
  3. Mein Vorredner hat absolut recht. Aber ich glaube Afolabi dass es immer sein Traum war in Frankreich zu spielen. Deshalb wünsch ich ihm viel Glück! Bin mal gespannt wer als Ersatz verpflichtet wird. vielleicht R.Kovac von Bayern?
  4. Das ist nicht peinlich, dass ist lachhaft und unendschuldbar. Wurden sie denn überhaupt vor dem letzten Heimspiel mit Blumen verabschiedet?
  5. Wie groß sind denn die Chancen an Karten für das Derby zu kommen (bin der Bruder des Theaderstellers)?
  6. War ein Team aus Österreich schon mal höher positioniert? Aber ManU auf Rang 3, dach ich doch
  7. Eigentlich müsste Bregenz jetzt mal viel in den Scouting Bereich investieren. Denn einen guten Namen (für Vorarlberliga-Verhältnisse) hat Schwarz Weiss Bregenz auf jeden Fall, dank der Profi-Vergangenheit. Es müssen jetzt die Talente gesucht und gefunden werden, dann muss der Aufstieg angepeilt werden, denn Bregenz gehört hoch.
  8. Ich glaub das gibt ne klare Sache zu Gunsten der Bayern. 3:0
  9. Ich kann dir diesen Punkten eigentlich nicht zustimmen. Rapid war eigentlich die ganze Saison (gemeinsam mit Pasching und dem GAK) immer mit uns auf einer Höhe. Einmal war der vorn, dann wieder der. Über die ganze Saison verteilt war eigentlich kein einziger Verein deutlich vorne (nur jetz am Schluss Rapid eben). Zu deinem zweiten Teil des Postings: Da glaube ich eigentlich absolut nicht. Erinnerst du dich an österreichischen Verein, der ein UEFA Cup Viertelfinale erreicht hat? Oder kannst du spontan sagen wann Sturm sogar in die zweite CL Gruppenphase kam? Vermutlich nicht. Aus der Saison 2005 wird nur über einen längeren Zeitraum bekannt bleiben, dass Rapid Meister ist (und den Cupsieger wird man vermulich ebenso schon bald vergessen haben...) Zu deinem ersten Teil: Ich meine ja auch nur die Endphase der Saison. Da war die Rapid top, hat die Big Points gemacht, was man ja auch an der Tabelle sieht, denn sie hat einen beachtlichen Vorsprung. Was kümmert mich die Hinrunde oder die ersten 3/4 der Spielzeit, wenn im letzten Viertel gepatzt wird. Das hat die Austria gemacht und deshalb ist sie in die Schranken verwiesen worden (ich sag nur Bregenz 1:1) Zu deinem zweiten Posting: Ich sprach vielleicht etwas optimistisch von der Zukunft. Meine Aussage trifft natürlich nur dann ein wenn nächstes Jahr was nachkommt, sprich wenn die Rapid womöglich in der CL für Aufsehen sorgt und die Austria im Uefa Cup da weiter macht wo sie aufgehört hat. Übrigens: Sturm Graz war 2000/01 in der Zwischenrunde der CL und gewann 2mal gegen Panathinaikos. Gegen Valencia und ManU reichte es leider nicht. Aber an solche Sternstunden muss man sich einfach erinnern
  10. :aaarrrggghhh: :hää?deppat?: dir ist schon bewußt, dass wenn wir wir 7ter werden ein uefa cup platz nicht möglich ist. aber man kann sich natürlich auch an ui-cup spielen erfreuen, ich bin halt anders du hast es nicht wirklich verstanden oder? klar ist es mir auch lieber im ec zu spielen logisch.aber was wir heuer davon haben is unsere händ in drei töpf und wahrscheinlich keine titel. mir gehts prizipiell um die meisteschaft lieber da 1. und in der ersten runde im ec ausscheiden als 2. und ec.viertelfinale. es zählen titel sonst nichts Erstmal ein herzliches Wilkommen an alle hier. Zu meinem Vorredner: Du hast schon recht mit der Aussage, dass eigentlich nur Titel zählen. Jedoch muss man auch einfach mal anerkennen dass die Rapid einen Endspurt hingelegt hat, dem man nichts Entscheidendes mehr entgegenzusetzen hatte. Leider... Und außerdem ist es die Austria, die auf Jahre immer genannt werden wird, als der Verein, der den österreischichen Fussball im Ausland wieder populär gemacht hat. Und darauf kann man stolz sein. Man muss einfach schauen dass man einen souveränen Start nächstes Jahr hinlegt und sich von der Konkurenz absetzt. Dann wird der Meister nächstes Jahr wieder die Austria sein
  11. So sieht ein richtiger Fan aus, Respekt