Sir_Heli

Members
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Sir_Heli

  • Rang
    Anfänger

Kontakt

  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Fk Austria Wien
  1. Für mich ist das sowas wie ein "Marco Stark- Transfer" - Ein Transfer in die Breite ohne großes Risiko. Kann mir nicht vorstellen, dass er auf Dauer eine große Rolle spielen wird, lass mich aber gern eines Besseren belehren. Also herzlich Willkommen!
  2. Nun ja, ich kann dir nur sagen, dass die Austria 2017 rund 15,8 Mio. an Personalkosten ausgegeben haben....um satte 6 Mio weniger als die Vorstadt- Kicker. Pesonalkosten betrifft aber auch den Staff - von der Putzfrau bis zum Manager
  3. Westermann hatte um die 800.000 Jahresgage...so als Richtwert :-)
  4. Wir reden aber schon von einem Spieler, der die Breite im Kader verstärken soll(Sax, Venuto), aber auch Qualität mitbringt ohne sofort abzufallen. Neben der Tatsache, dass er Österreicher ist, bringt er unheimlichen Speed und Dynamik mit und weiß auch was mit dem Ball anzufangen. Auch rackert er unermüdlich und gibt eigentlich nie auf. Wir legen doch heuer viel Wert auf Mentalität und Charakter. Da machst bei ihm nichts falsch und er ist mit Sicherheit die bessere Alternative als der von den Medien ins Spiel gebrachte Jamnig.
  5. Die Liga wo einer kickt hat nur bedingt Aussagekraft über dessen Qualitäten. Zumal wurde der Spieler auch für die Breite (Ersatz Sax, Venuto) ins Spiel gebracht. Achja, seit letzter Woche sind die Wackerspieler meines Wissens auch Bundesliga- Kicker ;-)
  6. Ich verstehe nicht, warum man sich nicht um Stefan Rakowitz vom Wacker bemüht. Wäre der perfekte Ersatz mit Qualität am Flügel. Durfte heuer Wacker Innsbruck 4x live sehen und er war jedes mal einer der auffälligsten Spieler in der Partie. Zudem wäre Wacker sicherlich nicht abgeneigt ihn (nach Ziehung der Option) für etwas Börsengeld abzugeben.
  7. Sollte Kayode gehen würde Ofosu von Grödig auch gleich wieder interessant
  8. nicht jede Weiterentwicklung ist eine bessere :-) aber ich denke schon, dass ein jeder verstanden hat, was ich gemeint habe (Kopie vom Spielertyp her)
  9. fürs defensive Mittelfeld würde mir Jano von Mattersburg mehr taugen. Hat der den Vertrag eigentlich schon verlängert?
  10. Ofosu ist sicher einer der interessanteren Optionen von Grödig, aber halt ein wenig Kayode 2.0.
  11. An Herrn Stöger!! Bei der Austria sind alle Positionen doppelt bzw. dreifach besetzt. Bis auf den Sturm. Glauben die Verantwortlichen wirklich, dass man mit nur drei Stürmern, wo einer eigentlich mit dem Kopf nicht bei der Austria ist, über die Runden kommt bzw. glaubt man, dass Parapatits im Fall des Falles die Qualität hat, die Austria im Europacup weiter zu bringen? Wenn ja, warum wurde dann Parapatits nicht vom Start weg in die Kampfmannschaft gestellt bzw. warum hat er noch nicht in der Meisterschaft für die KM gespielt? Was steht einer, von vielen Fans geforderten, Verpflichtung eines Stürmers im Wege?