Cassius Clay

Members
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Cassius Clay

  • Rang
    Anfänger

Kontakt

  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Turbine Nackig & Pansenhörste
  1. Hab es auch schon bei einem anderen Topic reingestellt, aber ich finde die Idee ganz interessant, daher hier noch einmal... DSF und SES suchen den „Boxxstar“ Kannst Du kämpfen? Kannst Du boxen? Dann schlag zu und nutze die Chance Deines Lebens! Das DSF und der Profi-Boxstall SES (Sport Events Steinforth) ermitteln den „Boxxstar“! Gesucht sind Boxer „von der Straße“, die einmal im Rampenlicht stehen und im Rahmenprogramm eines Profi-Boxabends vor großem Publikum boxen wollen. Es winkt ein Profivertrag im Boxstall SES - und der Titel „Boxxstar“! Das DSF und SES bieten die einmalige Chance, diesen Traum zu verwirklichen! Ab sofort können sich Boxer für einen Kampf im Vorprogramm des nächsten SES-Profiboxabends am Samstag, 2. April, in Velten bei Berlin (ab 21.30 Uhr LIVE im DSF) bewerben. Es geht ganz einfach: Bewerbt Euch für den „Boxxstar“ per Telefon (unter der Tel. 01378/100224)* oder per SMS (an die Nr. 33339, Keyword ‚Boxen’, dann Leerzeichen, dann Text).** Bitte jeweils Name, Alter, Gewicht und Telefonnummer angeben! Das DSF wählt bis Ende März aus allen Bewerbern vier Boxer aus, die bei der nächsten SES-Profiboxgala in Velten in zwei Kämpfen (jeweils 3 Runden à 2 Minuten) gegeneinander antreten. Das DSF zeigt die beiden Fights im Rahmen der SES-Boxgala - u. a. mit Marco Schulze und Natascha Ragosina - LIVE. Die DSF-Zuschauer wählen am Ende des Boxabends per Telefon den „Boxxstar“. Der Sieger erhält eine Trainingswoche im SES-Boxcamp mit Übernachtung in Magdeburg und die Chance auf einen Profivertrag beim SES-Boxstall! Voraussetzung: Die Bewerber müssen ein polizeiliches Führungszeugnis, ein aktuelles ärztliches Attest incl. CT und einen sportlichen Tauglichkeitsnachweis vorweisen. * 0,49 € / Anruf aus dem Festnetzt der T-Com ** 0,49 € / SMS
  2. Hi Männer, folgenden Artikel habe ich gerade im Netz gefunden...sicher interessant für alle die, die sich gerne "hauen" DSF und SES suchen den „Boxxstar“ Kannst Du kämpfen? Kannst Du boxen? Dann schlag zu und nutze die Chance Deines Lebens! Das DSF und der Profi-Boxstall SES (Sport Events Steinforth) ermitteln den „Boxxstar“! Gesucht sind Boxer „von der Straße“, die einmal im Rampenlicht stehen und im Rahmenprogramm eines Profi-Boxabends vor großem Publikum boxen wollen. Es winkt ein Profivertrag im Boxstall SES - und der Titel „Boxxstar“! Das DSF und SES bieten die einmalige Chance, diesen Traum zu verwirklichen! Ab sofort können sich Boxer für einen Kampf im Vorprogramm des nächsten SES-Profiboxabends am Samstag, 2. April, in Velten bei Berlin (ab 21.30 Uhr LIVE im DSF) bewerben. Es geht ganz einfach: Bewerbt Euch für den „Boxxstar“ per Telefon (unter der Tel. 01378/100224)* oder per SMS (an die Nr. 33339, Keyword ‚Boxen’, dann Leerzeichen, dann Text).** Bitte jeweils Name, Alter, Gewicht und Telefonnummer angeben! Das DSF wählt bis Ende März aus allen Bewerbern vier Boxer aus, die bei der nächsten SES-Profiboxgala in Velten in zwei Kämpfen (jeweils 3 Runden à 2 Minuten) gegeneinander antreten. Das DSF zeigt die beiden Fights im Rahmen der SES-Boxgala - u. a. mit Marco Schulze und Natascha Ragosina - LIVE. Die DSF-Zuschauer wählen am Ende des Boxabends per Telefon den „Boxxstar“. Der Sieger erhält eine Trainingswoche im SES-Boxcamp mit Übernachtung in Magdeburg und die Chance auf einen Profivertrag beim SES-Boxstall! Voraussetzung: Die Bewerber müssen ein polizeiliches Führungszeugnis, ein aktuelles ärztliches Attest incl. CT und einen sportlichen Tauglichkeitsnachweis vorweisen. * 0,49 € / Anruf aus dem Festnetzt der T-Com ** 0,49 € / SMS