Camorra

Members
  • Gesamte Inhalte

    40
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Camorra

  • Rang
    Tribünenzierde
  • Geburtstag 13.07.1982

Kontakt

  • MSN
    Camorra2@msn.com
  • Website URL
    http://
  • ICQ
    149873628

Allgemeine Infos

  • Aus
    Wien - West

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    ehem. Rennweger SV
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid Wien - Partizan Belgrad 5:0
  • Lieblingsspieler
    Frank Lampard
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England, Italien
  • Geilstes Stadion
    San Siro Stadion / Mailand
  • Lieblingsbands
    Oi, Punk, Ska, Hardcore (-Punk)
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Arena, Szene und sonstige Konzerthallen
  • Lieblingsfilme
    generell Quantin Tarantino
  • Lieblingsbücher
    American Psycho, Hoolifan, Football Factory, und sonstige Fussballbücher
  • So habe ich ins ASB gefunden
    www.skrapid.at
  1. Fabiano ned vergesen.
  2. Dieses Jahr wohl nur am Sonntag dabei Planet Rock Bühne Naeara Heaven Shall Burn Caliban
  3. Jou hab ich
  4. The Business - England 5 Germany 1
  5. Auch mein Voting ist so ausgefallen, obwohl ich auch die 10 Jahre Tornados Choreografie genannt hätte.
  6. Soweit ich weiss, hat Rapid bis jetzt nie fürn UI-Cup gemeldet.
  7. Is ja auch nicht das einzige Beispiel in der jüngsten Vergangenheit siehe... Leipzig vor cirka einem Monat Aue - Köln vor 2 Wochen Kleve vorige Woche (ja auch in der 4ten od. 5ten deutschen Liga, setzen Bullen Pfefferspray und Gummischrot ein) Noch ein paar neue Erkenntnisse zum Catania... Polizistenmord oder "banaler Unfall"? Bei den Krawallen während des sizilianischen Derbys soll ein 17-jähriger Hooligan einen Polizisten getötet haben. Nun tauchen Zweifel an der offiziellen Version auf. Am 2. Februar kam es in Catania zu schweren Ausschreitungen zwischen Hooligans under Polizei. Hintergrund Italien verabschiedet Anti-Gewalt-Gesetz Vor zwei Monaten erschütterte der tragische Tod des italienische Polizisten Filippo Raciti Italien und die Fußballwelt. Der 38-Jährige Familienvater wurde während Fan-Ausschreitungen nach dem sizilianischen Derby in Catania von einem 17-Jährigen Hooligan erschlagen. Politiker und Funktionäre überschlugen sich mit Vorschlägen um die Gewalt in den Griff zu bekommen. Zahlreiche Gesetze wurden als Reaktion verschärft. Zweifel Doch mittlerweile mehren sich die Zweifel an der offiziellen Version des Geschehens. Laut eines Berichtes des italienischen Nachrichtenmagazines "L'Espresso" hat ein Kollege des getöteten Polizisten bereits vor acht Wochen ausgesagt, dass er Raciti möglicherweise während des Einsatzes mit einem Polizeigeländewagen angefahren und dabei schwer verletzt habe. Das Magzin zitiert weiters ein medizinisches Gutachten in dem es heißt: "Es ist wahrscheinlich, dass die tödlichen Verletzungen durch den Zusammenstoß mit dem Polizeiwagen verursacht wurden." Für Verwirrung sorgen die unterschiedlichen Versionen bezüglich der Tatwaffe. Anfangs war von einem selbst gebauten Sprengsatz die Rede, später von einer Eisenstange, schließlich von einem herausgerissenen Waschbecken. Beweise Auch der zeitliche Ablauf der Geschehnisse widerspricht den bisherigen offiziellen Angaben: Die Zusammenstöße haben, laut Zeitindex der Videoaufnahmen, kurz nach 19:00 begonnen, in dem kommenden 80 Minuten soll Raciti nach Aussagen von Kollegen ohne sichtbare Beschwerden seinen Dienst getan haben, berichtet das Onlineportal der ARD-Tagesschau. Erst nach dem mutmaßlichen Unfall um 20:20 hat er über Schmerzen und Atemnot geklagt. Der Tod Racitis könnte also ein tragischer Unfall, abseits der eigentlichen Krawalle rund um das Skandal-Derby von Catania gewesen sein. Die Empörung in Italien und Europa war groß, Zehntausende nahmen an der Beerdigung des Familienvaters teil. Nach der Enthüllung der neuen Fakten ist zum einem die Staatsanwaltschaft am Zug, aber auch Italiens Regierung die den Fall als Anlass für neue, harte Anti-Gewalts-Gesetze genommen hat.
  8. Also mein erstes Spiel war Rapid - Sportklub, mein Vater (Sportklub-Fan) hat mich da mitgenommen mit 8 muss das gewesen sein. Dann war ich ewig nicht und das erste was ich bewusst inkl. Support mitbekommen war in der Saison 1994/95 daheim gegen Sturm Graz Auch damals um 20 Schilling auf der West. Herrlich... 9. Runde Rapid – Sturm Graz 2:3 (0:0) 21. 9. 1994 Hanappi-Stadion, 15.000, Plautz RAPID: Konsel; Schöttel; Pecl, Hatz; Jovanovic, Mandreko, Jermanis (66. Haller), Sliwowski, Marasek; Obrecht, Pürk STURM: Pripfl; Leitner; Milanic, Grassler; Schopp, Neukirchner, Pakasin, Vastic (45. Hopfer), Wetl, Friesenbichler; Haas Tore: 1:0 (47.) Pürk, 1:1 (53.) Friesenbichler, 1:2 (62.) Haas, 2:2 (84.) Pürk, 2:3 (91.) Friesenbichler Gelb: Mandreko, Pürk; Pakasin, Friesenbichler Gelb-Rot: Pakasin (86., Kritik)
  9. Haben sich die in der Meisterschaft nicht lange genug geschont ?
  10. Hab nur so nebenbei zugschaut und hab glaubt das das Tor nicht das 2-2 sondern das 3-1 war.
  11. EDIT: war a Bledsinn was ich gschrieben hab
  12. Kann mal wer den Link reinstellen, ich find das verdammte Interview von den Hirsch nicht. EDIT: Hat sich erledigt
  13. War jetzt nicht speziell auf dich bezogen. Klar is es nicht schlecht, aber erwarten kann ich mir mehr.
  14. Das hab ich auch gar nicht gemeint, das wir so einen holen sollen. IS mir schon klar das so einer kaum zu uns kommen wird, schon gar ned wenn wir keine Geld ausgeben wollen/können. Ich red nur von der Einstellung der Leute her, wenn wir nen Stürmer holen der in der 2ten spanischen Liga, und die schätz ich stärker als unsere Wurstliga ein, 17 Tore erzielt dann erwarte ich mir von den auch zumindest die selbe Anzahl an Tore und nicht 10. Denn solche Abwehrbollwerke wie in anderen Ländern ham wir in Österreich bestimmt nicht.
  15. Ich finds bedenklich wenn hier einige sagen er ist ein Top-Stürmer ist und dann begnügen sie sich mit 10-15 Tore in der Saison ???. Schaut euch mal andere Ligen an, da hat der Torschützenkönig an die 30 Tore.