Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Goldbaer

Members
  • Content Count

    294
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Goldbaer

  • Rank
    Teamspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. So genau geht er darauf nicht ein, er hat nur, und das finde ich äußerst interessant, erwähnt das 95% bei den Maßnahmen voll mit ziehen. Auch deutliche Signale (ohne zu erwähnen ob negative oder positive) von manchem wo der Vertrag ausläuft, hat er erwähnt.
  2. Dass der Interviewer über die Lautsprecher zuhört ist unerträglich. Bleibt zu hoffen, dass die Austria das Ganze gut übersteht.
  3. Das wirkt halt auch dramatischer durch die Punkteteilung und ich weiß im Endeffekt zählen nur diese 4 Punkte am Papier - aber wir haben über die Saison hinweg konstant mehr Punkte gesammelt als die anderen im UPO, also wenn wir nicht komplett einbrechen und diese nicht plötzlich wieder zum Leben erwachen müssen wir uns keine Sorgen machen. Wart Ma doch wenigstens mal bis das UPO beginnt bis wir die Nerven weg schmeißen.
  4. Ich verstehe, dass jeder von uns derzeit mit dem Frust zu kämpfen hat, aber wir sollten aufhören uns die Köpfe ein zu schlagen. Wir sind Austria Wien und auch wenn das eine ungewohnte und schwere Situation ist, ist es besonders jetzt wichtig, dass wir gemeinsam hinter unserem Verein stehen. Das ist es was viele Dorfklubs auszeichnet die sich ohne Budget über Jahre halten und fehlt den Klubs die in der Versenkung verschwinden (was auch große Vereine getroffen hat) Deshalb appelliere ich an euch - steht zusammen und leben wir unsere Verbundheit zum Verein in konstruktiver Manier aus.
  5. Ilzer meinte gerade in der PK, dass er Sax spielen hat lassen weil dieser in dieser Trainingswoche endlich Mal Schmerzfrei war. Finde ich schon sehr interessant, vielleicht tun wir diesem unrecht mit der Kritik und vielleicht gibt es ja Hoffnung, dass er zu seiner alten Form findet. Ansonsten meinte er im Grunde nur, dass er das Spiel als Vorgeschmack aufs UPO sieht, die letzte Energie zum erzwingen des Tores gefehlt hat und Grünwald aus taktischen Gründen nicht gespielt hat.
  6. Er hat dabei ganz klar die Verletzungsgefahr für den Gegner in Kauf genommen - ob er dabei den Ball spielt oder nicht tut nichts mehr zur Sache.
  7. Eingesprungen aus vollem Antritt mit den Beinen voran in den Oberkörper vom Stürmer?
  8. Das von Pentz war halt auch schon klar Rot in Minute 18 Aber bist du narrisch, gegen Tief stehende Gegner sind wir scheinbar komplett machtlos und wenn sie hoch stehen, halten wir die 0 nicht. Das wird ein extrem schweres UPO.
  9. Das gerade war eine klare Fehlentscheidung. Aber jammern wird uns nicht weiterhelfen im UPO, manche Spieler können sich eh ganz gut darauf einstellen - das wird auch notwendig sein, denn unsere Konkurrenz wird dort allgemein nicht die feine Klinge auspacken.
  10. Grünwald statt Sax zur Pause wäre wohl nicht das dümmste, Pichler wäre auch okay - aber Sax hatte für heute genug Zeit sich zu beweisen, aber ich fürchte es geht jetzt erst einmal mit der selben 11 weiter.
  11. Gelingen tut's nur weil sie nach geben und nicht weiter laufen, Sarkaria hat es vorhin am Strafraum doch gut vorgezeigt, mit Kraft durch und dann reißt man Lücken auf, weil der Verteidiger durch sein Rumafferln nicht mehr mitgehen kann.
  12. Ich find den Schiri echt in Ordnung, in Österreich lassen sie viel zu selten ein Spiel zu - das sind doch Kleinigkeiten, man merkt nur, dass die Spieler das nicht gewohnt sind und zu leicht fallen.
  13. Natürlich hat es Einfluss, ein Schiedsrichter muss eine klare Linie verfolgen und nicht wie so oft in Österreich in einer Minute viel durchgehen lassen und in der nächsten bei jedem Kontakt Foul geben.
  14. Wenn Pentz keine Rote bekommt, kann er dafür nicht gleich eine Gelbe geben.
  15. Unnötiges Gegentor, jetzt nicht nervös werden. Was ich am stärksten fand ist wie gut sich die Burschen für die zweiten Bälle positioniert haben - genau das braucht es derzeit im österreichischen Fußball.
×
×
  • Create New...