Captain Obvius

Members
  • Gesamte Inhalte

    83
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

Captain Obvius last won the day on 3. August 2018

Captain Obvius had the most liked content!

Über Captain Obvius

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Bestes Live-Spiel
    Austria-Zagreb
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Admira-Grödig
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Im Suff
  1. LASK ist schon stark, wobei St.Blöden wieder in der Form der letzten Saison ist.
  2. Sorry aber Friesenbichler wird uns sicher nicht abgehen, er wird auch dem WAC nicht helfen. Keine Ahnung warum so viele Friesenbichler nachtrauern, aber mir ist jedes mal schlecht geworden wenn ich ihn in violett gesehen habe.
  3. Mir ist relativ egal wer neuer Trainer wird (bin für Ilzer), dass wichtigste ist er beendet die taktischen Experimente. Ich kann (schon gar nicht mit unseren dafür nicht geeigneten Kader), dieses elendige 442 Raute oder 442 mit doppelter 10 einfach nicht mehr sehen. Bitte wieder ein klassisches 4231 mit gepflegten Flügelspiel.
  4. Ja haben sie, wobei bei Bickel find ich ist es in den richtigen Händen.
  5. Das Sponsor Derby Gazprom:Omv ist ebenfalls 6:1 ausgegangen. Gazprom ist nach Red Bull, der zweit Beste Sponsor Deal der Buli(gemessen am jährlichen Volumen) . Wärend OMV weniger bezahlt als z.B. Spusu oder Flyeralarm. Wenn man haben will, dass österreichische Politiker weiterhin zuverlässig einen Knigs vor Putin machen, dann sind Deals wie jener von der OMV von Vorteil. Lobby Arbeit eben.
  6. Hat halt die Austria ähnlich hoch gewonnen wie das letzte Derby (falls es jemand vergessen hat 6:1) Aber es ist ein guter Deal für euch, wo ihr ein spürbares plus an finanziellen Möglichkeiten bekommt.
  7. Mir hat Maros eigentlich überhaupt nicht gefallen, er war technisch und körperlich einer der schwächsten gestern. Wenn dass schon reicht um einen Kaderplatz in der Ersten zu bekommen wäre es traurig. Wir haben einige Junge die sich definitiv Spielzeit in der Buli verdienen (Fitz, Demaku, Borko), Maros gehört (noch) nicht dazu.
  8. Wenn er wirklich so gut ist kann man ihn immer noch um ein Nasenramel von Lafnitz holen. Das er aber als linker Verteidiger keinen Vertrag in der ersten Liga bekommt lässt mich an seinen Talent zweifeln. Nicht jeder Lieferinger ist ein zukünftiger Nationalspieler, ein paar sind einfach für'n orsch.
  9. In Österreich können Vereinslose Spieler bis 20.02 verpflichtet werden. Der A48 wird vermutlich den da meinen: https://www.transfermarkt.at/gustavo-campanharo/profil/spieler/103674 Es kommt aber keiner mehr. Kann zu, aber eventuell einen Sommertransfer aufmachen, im Sommer wird's wieder so schön heiß
  10. 15 Tore, 4 Assist in der Schwedischen Liga in 54 Spielen. Wow bei der Statistik bekomm ich Angst. Noch dazu hat er fast ausschließlich gegen die schwachen Teams getroffen. Man braucht schon das Genius aus der Schweiz um so einen Deal zu machen.
  11. Man darf laut Fifa für maximal 3 Vereine gemeldet sein und für maximal 2 spielen. Das spielen wäre kein Problem (Liefering WAC), das gemeldet sein schon. Zumindest international, National gilt die Ausnahme die aber vorm CAS nicht halten würde. Siehe Atanga im Sommer
  12. War Romano Schmid eigentlich Kooperationsspieler? Wenn ja ist es logisch, dass er keinen Verein in den Niederlanden gefunden hat weil er dort nicht Spielberechtigt gewesen wäre, da er nach FIFA (siehe Atanga) für vier Vereine gemeldet gewesen wäre, Salzburg, Liefering, Bremen und Verein X
  13. Ich hätte da einmal eine blöde Frage betreffend Romano Schmid, er war doch Kooperationsspieler von Salzburg oder? Sprich er war für zwei Vereine gemeldet Salzburg und Liefering, dann hat er bei Bremen unterschrieben und jetzt Leihe zum WAC. Er war demnach laut Fifa Regel bei 4 Vereinen gemeldet, erlaubt sind aber nur 3. Ein neuer Fall Atanga. Wenn wir uns mal wieder gegen den WAC blamieren (eh schon Tradition) können wir einfach die Punkte beim CAS einklagen.
  14. Liefering ist ein Hilfskonstruckt um die UEFA Regel, dass ein Sponsor maximal 30% des Budget ausmachen darf, zu umgehen. Liefering hatte letztes Jahr einen Umsatz von fast 20Mio, natürlich fast alles von Red Bull. Würde Liefering zu Salzburg dazu gehören würden die knapp 20Mio Red Bull Geld dazu gerechnet werden und man hätte Probleme mit den 30%.
  15. Nur so nebenbei, Sasa wurde euch schon einmal angeboten als er noch für Donau gespielt hat. Ihr hättet ihn vor zirka 3 Jahren für a Gulasch und ein Bier für eure zweite Mannschaft verpflichten können. Eure Sportliche Führung war der Meinung dass er zu schwach für die Regionalliga ist und dankend abgelehnt. Ernstl von der Admira war anderer Meinung.