RBS_USA

Members
  • Gesamte Inhalte

    105
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über RBS_USA

  • Rang
    Ergänzungsspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    RBS
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Google
  1. Naja, gegen uns hat RS doch stark gemauert. Da sehe ich schon Parallelen.
  2. Brügge erinnert an RS Belgrad... Das liegt uns nicht.
  3. Blöde Frage, könnte nicht Taki der Nachfolger von Dabbur werden?
  4. Wow, sollte man sofort auf Brügge wetten, sofern man kein RBS fan ist
  5. Thanks. The current team is stronger than that team when it comes to intensity of play and team work. Individually, they might be a bit behind, but as team, we are now stronger than ever. The coach may change the tactics depending on the team we play against, but yes, usually we play with 2 strikers, 4 midfielders and 4 defenders. We will play very offensive from the start and play to win. This is the style we play and the opponent does not matter. We would play the same style against Real Madrid. We can`t defend well, so our forward pressing is the best way to go to keep the ball far away from our goal area. You can expect a very high intensity, offensive Salzburg, that will incorporate lot of pressing in its tactics. We have problems against defensive teams, that close the center, and, which are good at standards, especially when it comes to headers. Your best tactics may be to close your central defense area as much as possible, and, try to score via counter attacks and standards, especially with high balls into our box. The best for Salzburg would be , if you play a very offensive game. This would work out well for us most properly. I think the chances are 50% to 50%. Same as for you, we consider Brugge as difficult opponent but not a very big name.
  6. Do you expect a very offensive strategy against Salzburg in the first game, or , do you expect to play a very defensive game, similar as to those played against Dortmund and Atletico? Wir müssen um einen Punkt mehr gegen Brügge machen, als Ajax gegen Real, dann schauts auch mit dem CL-Platz in übernächstes Jahr gut aus. Ist also sozusagen eine weiter CL-Qualifikation, dieses Spiel
  7. Juno hat sich bemüht, aber trtzdem kann er mit dem Rest im Mittelfeld nicht mehr mithalten.
  8. Würde auf ein 4:1 tippen!
  9. Also das ist echt der Wahnsinn. Die meisten dieser Serben haben einen österreichischen Pass, und sobald Belgrad kommt verraten Sie Ihr eigentliches Land...
  10. Salzburg fans are not aggressive. We have many families and kids in the stadium. Not comparable to typical balakan fan groups in general, and in particular Red star`s one. Come to see the game if you really need to, but respect the fans of the home team. If you sit in an area that is not designated for Red star, please don't dress in the colors of your team, and just quietly follow the game without jeering when your team scores or even wins. In this way, you will not face trouble. If you are an open Red Star supporter, expect some offending words here and there, but it will not get physical. We are civilized people in Austria in general, and in particular, Red Bull fans are one of the most civilized and friendliest fans overall.
  11. FCSB sieht wie es einer Mannschaft gehen kann, die eigentlich besser ist, aber auswärts voll anpresst und offensiv spielt. Das wollte RBS vermeiden. 0:0 ist sicher besser als 1:3
  12. Grundsätzlich sind viele Deiner Aussagen wertvoll. Warum Du Dich auf ein solches Niveau runterlassen musst versteh ich nicht. Manches kann einfach unkommentiert bleiben.
  13. Und was hilft es ihnen? Ist ihr Ziel ein Shootout?
  14. Warum sollten die Serben defensiv Spielen? Sie brauchen ein Auswärtstor. Spielen sie offensiv, bekommen ein Tor, ist noch nix verloren, bei 1:1 sind sie trotzdem weiter. Ich gehe davon aus, dass sie uns überraschen wollen und ungewohnt offensiv starten.
  15. Typisch Balkan-Mentalität. Das ist super und freut mich. Die werden ihr blaues Wunder erleben. "Salzburg ist ein großartiges Team, sie haben ein tolles Budget und Qualität ... Wir alle kennen sie, aber ich habe den Eindruck, dass sie nicht stark sind! Krasnodar war ein viel besseres Team für mich. Die Russen agierten dominant als Mannschaft und wir besiegten sie trotzdem. Wir haben gezeigt, dass wir auch ohne Fans mit Salzburg mithalten können. Wenn wir die Unterstützung von den Ständen gehabt hätten, hätten wir sicher gewonnen - Savic ist sich da kategorisch sicher." "Salzburg is a great team, they have a great budget and quality ... We all know about them, but my impression is that they are not powerful! Krasnodar was a much better team for me. The Russians acted dominantly as a team, and we defeated them. We showed that we can play with Salzburg, even without fans. If we had the support from the stands, we would surely have won - Savic is categorical."