dieruhe

Members
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über dieruhe

  • Rang
    Anfänger

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    übers mitlesen
  1. Gerade der Letzte Absatz taugt mir extrem..bis vor zwei Tagen wusste kein FC das die Ultras das planen..das ursprüngliche Spruchband hätte wohl zwei Tage Krone Artikel nach sich gezogen, in der Form wars ok. Die Kurve war auch heute unterstützend, aber es wurde halt dem Unmut kundgetan.
  2. Was bringt dich zu der Aussage das der BW gute Stimmung zerstört? Die gogo raus Aktion?(In der Form von allen aktiven Gruppen mitgetragen, UR wollten es um einiges extremer!) Stimmung war dennoch nicht zerstört
  3. ich lese schon seit längerer Zit hier mit (~3 Jahre+-) aber kenne mich noch nitcht mit dem zitieren aus (man verzeihe miri diese fauxpas ). es gibt vom lg für zrs eine ganz klare rechtssprechung das es quasi unmöglich für die vereine ist sich per regress die strafen als entschädigung wiederzuholen. "Grundsätzlich sei die vertragliche Überwälzung von Geldstrafen von Judikatur und Schrifttum abgelehnt worden. Zweck einer Strafdrohung sei es, den Normadressaten zu gesetzmäßigem Verhalten zu veranlassen. Ausschließlicher Zweck der Verbandsstrafe sei die Gewährleistung angemessener Sicherheitsvorkehrungen" Außer ich verstehe es falsch und es geht um die Regressansprüche an Liga etc.