Andi13

Members
  • Gesamte Inhalte

    481
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Andi13

  • Rang
    Weltklassekicker

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sk Sturm Graz
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde
  1. Kann mir irgendwer sagen, wann der letzte GG Vertrag ausgelaufen ist und alles wieder normal ablaufen kann? Also auch Sturm Graz wieder einmal Spieler für gutes Geld verkaufen kann.
  2. Schon wieder eine Klausel
  3. Kann ich schon behaupten und mach ich auch. Diese Argumente mit im Herrenfußball gescheitert etc sind auch lustig mAn. Es guibt viele Trainer die bei einem Verien gescheitert sind (wie der von dir erwähnte Vastic). Nun hör ich aber auch mit dir zu diskutieren. Ich hab meine Meinung kundgetan (dass Thal´hammer eine spannende Lösung wäre, nicht das ich ihn mir wünsch - nur zur aufklärung), wenn du mir kompetenz deswegen absprichst, ist mir das herzlich egal. Zudem ist er sowieso kein ernsthafter Kandidat stand jetzt. Da sind andere Namen im Rennen.
  4. Damenfußball hat schon lange keinen so schlechten Ruf mehr wie du hier meinst. Und wenn du als Spieler einen trainer nicht ernst nimmst der kommt, wirst eh sehen was passiert. Thalhammer wär eine spannende Lösung, wirds aber ziemlich sicher nicht werden. Der will mit dem Damen noch die nächste Quali spielen soweit ich mich erinnern kann.
  5. Gehört auch wieder zu den Fußballkuriositäten. Sofern er beide Nationalitäten behalten darf kein Problem. Hab mir jetzt mal den Kader angeschaut, ist gleich mal zweitwertbekanntester
  6. Alar, Hierländer und Siebenhandel sind dabei. Röcher auf Abruf. Generell wieder mehr Bundesliga Beteiligung im Kader.
  7. Was ja vor allem beim Thema Bachmann durchaus gerechtfertigt wäre, aber das ist eine andere Baustelle.
  8. Ist nur nicht so ganz zu vergleichen, beide Spieler waren vor 2 Jahren in ganz anderen Situationen. Gerade Huspek wollten auch hier viele nach ein paar Monaten sofort wieder loswerden, da er keine Leistung brachte. Spieler entwickeln sich nunmal weiter (wie meist auch Trainer). Anderes Beispiel: Wer hätte denn gedacht, dass Potzmann nochmal das Fußballspielen für sich entdeckt. Ein Freund eines Freundes hat erzählt....
  9. Natürlich ist der Fußball diese Saison wirklich nett anzusehen. Auch die variablen Systeme wissen zu gefallen. Der Herbst läuft bisher wirder einmal perfekt. Dennoch: In den vielen Jahren Foda in Graz gab es immer mal wieder Höhen, die aber meist nur von kurzer Dauer waren. Auch kam nach so einen Start fast immer ein Einbruch im Frühjahr. Für mich entschuldigt das trotzdem nicht das jahrelange starre System mit unsympathischen Spielstil und vor allem das ebensolange festhalten an Spielern die nie Leistung brachten. SOLLTE ein neuer Trainer kommen hat der es eh schwer genug. Wenn wir oben (dabei) bleiben ist das in den Grazer Medien sicherlich dank der Vorarbeit von Foda so, rutscht man ab hätte Foda sicher alles anders gemacht. Derzeit kann man da ja nur verlieren. Ich bin froh, wenn dieser Tag vorbei ist und zumindest mal klar ist wer Teamchef wird.
  10. Trainer bei uns wär ja noch schöner
  11. Von der Logik her schon, aber als Typ ist Jimmy abgehen. Sollte ein Angebot aus England kommen wird die Summe schon dementsprechend sein.
  12. Das kommt ganz auf den Zeitpunkt des Wechsels an. Bezweifel, dass er sofort am Montag geht, sondern erst in der Winterpause. Da hätte man wieder Kandidaten zu Verfügung (Wer genau wird man sehen). Und im Frühjahr spoielt man unter Foda ja meist unkonstanter als im Herbst - vor allem wenn der Herbst so läuft wie bisher. Alles in allem muss man einfach den Montag abwarten.
  13. Ich reg mich übern Schulz auf und dann kommt die Altacher Abwehr, die spielen heut alle so
  14. Wieso Aigner hier nicht Gelb gesehen hat muss mir auch mal jemand erklären Für Schulz wird das definitiv die letzte Saison werden, geht gar nicht anders.
  15. Beschimpfungen ansich finde ich nie "angebracht", das ist aber eher eine moralische Perspektive meinerseits. Ich will auch gar nicht näher darauf eingehen, schmunzel nur über wörter wie "angebracht".