Jump to content

Banditozzz

Members
  • Content Count

    108
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Banditozzz

  • Rank
    Ergänzungsspieler

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  1. zb??? Bale macht aus meiner Sicht Sinn, weil er ein Gegenpart auf Rechts zu Ronaldo auf links darstellen würde.. Gerade am Wochenende sein Tor gesehen, der Typ ist schon der Hammer... Ich sehe bie Real rechts hinten eine Riesenbaustelle, sofern man nicht Ramos wieder auf rechts stellt... Ob Carvajal auf rechts helfen könnte, bin ich mir nicht sicher. Er ist noch jung, aber er hat nicht die Qualität bei Real zu spielen..denke noch nicht.
  2. Die Frage ist jetzt natürlich wer kommt?? Ich würde mir Arsene wünschen, aber das wird ein Traum bleiben.. Ob Ancelotti die bessere Wahl ist?? Heynkess??Tut er sich das nochmal an? Was wird aus den Spielern?? Casilas, Lopez, Coentrao, Essien, Modric, Kaka?? Übrigens denke ich Bale kann man holen, aber Lewandowski nicht. Benzena und Higuain sind super Stürmer, im Sturm braucht man keine Verstärkung!
  3. also ganz ehrlich: bin total begeistert das er weg war. Diese ständigen Sudereien und Jammereien, echt unglaublich und real-undwürdig. Mal wurde der Schiedsrichter kritisiert, mal die Fans, und wenn es die beiden nicht waren, dann hatte der Gegner Glück... Er hat es nciht geschafft, in zwei Jahren oder vier Transferperioden die rechte Abwehrseite zu verstärken! Da wurde ständig experimentiert! Die Titel sprechen gegen ihn, in drei Jahren 3 Titel ist für Real einfach viel zu wenig. Die Transfers waren für mich auch ein wenig unverständlich, da hat er Kaka und holt Modric? Obwohl er Casillas hat, holt er Lopes und sagt sogar dass Adan besser ist wie Casillas. Ich bin der Meinung, jeder andere Trainer wäre schon viel früher bei Real gefeuert worden. Was man ihm aber zugute halten muss, ist dass er nicht extrem viel Geld ausgegeben hat, ganz im Gegenteil zu seinen Vorgängern...
  4. Die Personalkosten sind bei Borussa nicht so hoch, da hat Schalke zb. mehr an Gehalt zu überweisen als Dortmund. Und die Erfolge der Schalker waren ganz mickrig im Vergleich zu Dortmund. Man darf auhc nicht die Merchandise-Einnahmen unterschätzen. Bei Facebook hat man auch schon über 2 Mille Fans (da ist nur noch Bayern) vorne..Schalke zb hat noch unter 700000... Also Dortmund wird in den nächsten Jahren sicher noch für viele Überraschungen sorgen..Klar dass die Bayern jetzt versuchen, die zu schwächen..
  5. Über 100 Mille dürften es sicher sein, alleine durch die CL hat man bisher 55 Mille eingenommen was ich so gelesen habe...
  6. Der Kader ist einfach zu teuer, und schlecht zusammengestellt.Da sind manche Positionen zu oft besetzt, und andere einfach komplett vernachlässigt worden.... Es werden zwar Spieler geholt, aber ganz ehrlich? Welche Qualität haben die? Da ist keiner der sich irgendwo einen Namen gemacht hat und die müssen sich auch beweisen. Zb. bin ich von Schelloto auch nicht angetan, der einzige von den Verpflichtungen der vielleicht eingeschlagen hat, ist Kovacic, die anderen müssen sich erst beweisen.. Was dürfen wir uns von Botta, Laxalt, Icardi erwarten?? ich glaube, die kennt kaum wer um sie richtig beurteilen zu können.
  7. ich bin ja nur von den Transfereinnahmen ausgegangen. Wir wissen ja noch nicht wieviel es aus der CL genau wird
  8. Ich meine ganz klar: Isco. Aber ist sicher nicht realistisch! Und wahrscheinlich ist Eriksen auch nicht realistisch..
  9. Naja, Höness halt. Kann mich auch an diese These erinnern. Aber da sieht man halt, dass der Höness auch nur ein Heuchler ist. Ob es das wert ist, wird sich zeigen. Spätestens nach der nächsten Saison (wenn Guardiola vielleicht schon nicht mehr Trainer ist und man Heynkess anbettelt zu übernehmen)... Nun ja, wenn er wechselt für 25 Mille passt das schon. Das Geld wird auch reinvestiert. Mit dann 62 Millionen kann man dann schon was anfangen....
  10. naja, geht ja auch ums geld. Und da sind die 37 Mille ein sehr gutes Trostpflaster. Obwohl es bei dem wirklich schade ist, weil er einfach von der Jugend an in diesem Verein war. Bei Kagawa oder Lewandowski ist es halt mehr egal.....
  11. Danke Dortmund für das Fussballfest gestern!!! Leistung top - Stimmung top!!! :clap:
  12. alter schwede, was für ein geiles spiel gestern. sehr überzeugend von dortmund. das war ja noch besser als am vortag bayern. das war ein spiel wo endlich wieder die schiedsrichterleistung gepasst hat und alle 4 tore regulär!!!! :clap: :allaaah: wer ist Heynkess?`Wer ist Mourinho? Und Guardiola?? Brauchen wir alle nicht, wir haben Klopp!!!
  13. anscheinend ist lewandowski auch fix zu den bayern?! :(
  14. Kagawa hat sich auch lange hingezogen, und erst dann fixiert, irgendwie ähnlich wie jetzt bei Lewandowski.. Lese gerade das anscheinend Dzeko jetzt wieder in den Vordergrund rückt..
  15. ich denke schon dass mehr als die 37 Millionen investiert werden. mal will sportlich auch konkurrenzfähig sein, und Dortmund hat zur Zeit auch ein bisschen Geld wieder.... Und letztes Jahr dachte man auch dass nach Kagawa nichts kommt - und siehe da - Reus kam. also ich bin ganz optimistisch das da adäquater Ersatz kommt. Und gerade auf Transfermarkt. de gesehen. Dortmund ist auf Platz 11 der wertvollsten Mannschaften der Welt. Und hat aber mit Abstand der Kandidaten die jüngste Mannschaft :clap: http://www.transfermarkt.de/de/default/top-teams/basics.html
×
×
  • Create New...