Jump to content

Johnny_Viola

Banned
  • Content Count

    127
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Johnny_Viola

  • Rank
    Stammspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Abwarten was die heute in Tirol fabrizieren.... man darf nicht vergessen dass bei Salzburg heuer keine Leute a la Janko oder Leonardo kicken..... denen fehlt genauso der/die absoluten Führungsspieler wie uns
  2. Gar nicht mehr, er steht ziemlich sicher gegen M'burg im Kader (zumindest ist er gesundheitlich dazu in der Lage) und kommt auch hoffentlich zu einem Einsatz. Und gegen Salzburg dann Startformation. Egal in welchem Zustand er nach Wien gekommen ist, nachdem er jetzt dann fast 2 Monate gezielt trainieren konnte sollte man doch "Matchfitness" haben, oder wie sie es auch immer nennen. Fakt ist wir werden einen Barazite noch wie einen Bissen Brot brauchen in dieser Saison, denn wenn es einmal nicht läuft ist einfach kaum jemand da der nochmals das Ruder rumreißen kann durch eine überraschende oder geniale Aktion. Alles viel zu durchschaubar mit evtl. Ausnahme eines Juns, ders allein aber auch nicht jedes Mal richten kann.
  3. M'burg spielt nicht defensiv? Glaubst du wirklich noch ein Team in der Liga ist so dumm und lauft uns ins Messer? Die werden jetzt alle (Ausnahme SAlzburg) so spielen wie Neustadt gestern gegen uns, tief stehen, viele taktische Fouls im MF, fest reinhauen... Und jetzt wo es in die entscheidende Phase der MS geht wird es auch nicht mehr so locker für uns hergehen... denn jetzt ist de facto jede Partie ein Endspiel, und was "droht" wenn Salzburg nach einem evtl. Sieg im Horr nur 3-5 Punkte hinten ist wissen wir wohl alle... Aber abwarten, erst muss Salzburg in Tirol und nächste Woche daheim gewinnen, ist ja auch kein Selbstläufer bei denen wie man gesehen hat... Fast jeder würde wohl langasm aber sicher gerne Vrsic wieder mal von Anfang an sehen. Mader in Ehren, aber selbst in Hochform wie derzeit wird er nie mehr werde als ein Mitläufer, wennst rennt ists schön, wenns nicht rennt kann er da Ruder auch nicht rumreißen.... Grünwald leider wie immer, 1-2 sehr gute Auftritte, dann gehts wieder rapide bergab und ein Fehlpass jagt den nächsten. Vrsic hätte sich jetzt wirklich eine Chance verdient, er wirkt körperlich fit, spielt bei seinen Kurzeinsätzen zwar nicht spektakulär aber sehr ballsicher und bemüht - soll er sich mal versuchen dürfen.
  4. seh ich auch so, die Einwechslung von Kienast war ein kompletter Unsinn. Vor allem bekommt Kienast ohnehin keine hohen Bälle, der kann nicht Prellbock spielen. Simkovic oder Vrsic statt Mader oder Grünwald wäre der logische Tausch gewesen, dazu evtl. ein Dilaver um bei Standards zusätzliche Waffen zu haben.
  5. beispielsweise des Herrn Kienast - unfassbar was manche an diesem Antifussballer gefressen haben. Der kann absolut nichts, auch wenn ab und an ein Törchen dabei ist... Ich habe wirklich schon viele Stürmer bei uns gesehen, aber ein derart schwacher, ungelenkiger und kopfballschwacher Stürmer (gemessen an seinen 1,90) fällt mir beim besten Willen nicht ein seit den Zeiten eines Hrivnaks... DAs ständige Hosiner auswechseln nervt auch schon, der hat doch ohnehin locker Saft für 90min, wieso muss der dauernd raus oder aus dem Zentrum raus wenn er mal 60-70min kein Goal macht..
  6. warum? Die Leistung heute war scheisse, technisch beschämend... soll ich noch immer stolz und geil sein weil sie Admira und Tirol, Teams die vermutlich nciht mal soviel Kohle haben wie bei uns allein in Nachwuchs und AKademie gepulvert wird, daheim geschlagen wurden? Davon geh ich aus, dass kann man durchaus erwarten. Jetzt sind die Big Points in der Saison, und trotz guter Ergebnisse sind die Leistungen im Frühjahr bisher alles andere als souverän (abgesehen von den 2 Heimspielen gg Admira und Tirol, beide Gegner inferior)
  7. Gibt halt viele Realitätsverweigerer hier die bei jedem kritischen Posting nur Smileys oder Verunglimpflichungen schreiben können.... Aber trotzdem muss man abwarten wie Red Bull morgen spielt, wenn die morgen auch nur ein X-erl machen ist nichts passiert....
  8. Was wunderts euch? Es war schon die letzten Wochen zu erkennen dass da vor allem in der Offensive und speziell im Mittelfeld mit Ausnahme von Hosiner und Jun überhaupt keine Klasse vorhanden ist. Uns fehlen die wirklich guten Einzelspieler, bzw. spielen sie nicht (Vrsic und Barazite). Wieso darf ein Vrsic nicht endlich wieder ran? Mehr als ein paar Minuten am Ende? Mader und Grünwald dürfen doch auch Fehlpass um Fehlpass produzieren... Gegen Mattersburg endlich Vrsic UND Barazite ran lassen, und nicht Bara mit irgendwelchen erfundenen Kniewehwehchen Kondi schinden lassen. Und Vrsic hätte sich längst mal eine Chance von Anfang an verdient, denn Mader und Grünwald konnten bis auf ein paar Momente überhaupt nicht überzeugen. Und da nützt eben ein heller Moment nichts wenn sonst ein Fehler den anderen jagt.
  9. Da bin ich aber voll bei narya, Rapid könnte den größten Gruselkick spielen und würde trotzdem locker in den EC kommen heuer, die Konkurrenz ist einfach grottig. Bei Rapid gehört endlich mal ein Konzept her (genauso wie es Krankl fast täglich fordert), vom Profibereich bis runter zum Nachwuchs, dazu was die Infrastruktur betrifft.
  10. Zumindest hat er sich nach seiner starken Leistung zuletzt weitere Einsatzminuten verdient.... Sobald Mader die nächste gelbe kassiert schlägt seine Stunde in der Startelf, und dann muss eben mal was wirklich tolles her. Das ist dann seine Chance.
  11. Coordes war vor ca. 25 Jahren.... Der war eigentlich mein erster Trainer in der ersten richtigen Austria-Saison
  12. Löw war bei uns einer der schlechtesten Trainer die ich 25 Jahren Fan dasein erlebt habe, unfassbar wie so einer es zum deutschen Teamchef schaffen konnte. Aber andererseits gewinnt er mit Deutschland ohnehin nichts.... Franco Foda hab ich vergessen, dennoch, ich behaupte mal Deutsche passen von der Mentalität her nicht nach Österreich was den Fussball betrifft. In Firmen großteils genauso wenig... Hofmann oder Augenthaler lasse ich mal aussen vor, Franken und Bayern sind ja nicht gerade das was man unter einem richtigen "Preussen" versteht...
  13. Ich kenne ihn auch, und Gorgon ist ein ganz normaler Bursch, meilenweit entfernt von Leuten wie Dober, Burgstaller oder bei uns Spiridonovic und Co. ....
  14. Wie kann man einen 22-jährigen mit einem 32-jährigen vergleichen? Ein 32-jähriger kann eben im Regelfall nicht mehr physische Leistungen wie ein 28-jähriger oder jüngerer Spieler bringen, genauso kann ein 22-jähriger im Regelfall nicht so konstant gut spielen wie einer in dem Alter. So ist das nun einmal. Verletzten kann sich jeder, Barazite und Boskovic waren beide nicht fit, kamen sehr spät in der Vorberietung erst zu ihren Teams. Barazite hat man nun eben 2 1/2 Wochen (mit den Gegner Tirol und Neustadt) Zeit gegeben um seinen Kondi-Rückstand gezielt wett zu machen, groß verletzt ist er ja nicht. Boskovic und Hofmann sind eben nicht mehr in dem Alter in dem sie Salzburg 7:0 weggefegt haben, so ist es nun einmal.
×
×
  • Create New...