nizza2011

Members
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über nizza2011

  • Rang
    Anfänger

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    vienna
  1. so wie du dich nicht auskennen willst, so spielt der skn, ein möchtegern großverein der er nie sein wird ,genauso die alles schön sehenden fans, am voith platz wärt ihr besser aufgehoben das stadion ist zu schade für diese truppe. deutschkurs brauch ich keinen du solltest die skn brille ablegen und den tatsachen in die augen sehen das der scherb maximal eine u16 trainieren kann samt seinen trainerstab und solange der scherb dort werkt wird skn maximal 5 - 6 in der superliga. Das gerede heuer schaffen wirs ja was denn ???
  2. was jetzt passiert war ja vorauszusehen Verteidigung nicht besser nur stehen sie den Scherb besser zu Gesicht,(Rödl,Popp,Rathfuss um nur einige zu nennen) die haben auch Fehler gemacht aber nicht solche fussballerisch sowieso um einiges besser wie einige jetzt z.B Produktionsbuberl (Peinsipp) ja ja nur weiter so der Vorstand im VIP Klub lacht ißt drinkt , der ach so tolle Trainer präpotent,arrogant (mit diesen Kasperl )steigt St.Pölten nie auf wird wieder 5 - 6 in der Operettenliga. Mir gefällts nur weiter so alles schön reden der Schiri, das Grass zu hoch der verschossenen 11er, aber niemand sagt das die Vienna 3-4x alleine vorm Tor war hätte ohne weiters 4:0 sein können, oder die tollen Stockfehler oder das Passspiel einiger STARS na ja es stand die Sonne tief nur weiter so dann wird's oder ists schon SCHERB ENHAUFEN
  3. Ich glaub das Scherzkeks bist eher du, denn es sehen einige nicht so, der hat ca 120 spiele in der Ersten Liga, habe ihm bei austria u. vienna öfter gesehen und auch st.pölten gegen horn zuhause, sehr stark besser als popp und konsorten, hat aber laut insider mit scherb/spilka ein problem .sehr schade.auch kerschbaumer darf ja nur aussen spielen obwohl er mit jano einen tollen 6er abgeben würde.
  4. Die Leistung im Frühjahr nicht aufregend das ist die wahre Handschrfit von Scherb. Kerschbaumer nur sporadisch,Rathfuß komplett abmontiert unverständlich ein Top Innenverteidiger,es spielen immer nur Liebkinder (Popp,und z.T. Kotynski,Holzmann um nur einige zu nennen. Der Scherb raunzt jammert im TV alle sind Schuld nur er nicht,ein Realitätsverweigerer und alles Schönredner. Solange der SKN trainiert gibt es nie einen Aufstieg(der größte Fehler der Vereinsverantwortlichen 2 Jahre zu verlängern ein Hohn. Aber villeicht kann man´in den nächsten Saisonen den angestrebten 3. Platz erreichen, denn Heuer wird es wieder nur der 5. wie immer.
  5. du hast natürlich recht, aber mir geht ganz einfach die beweihräucherung vom scherb auf den keks, z.B. popp super obwohl es scheisse ist ( hat einen freibrief) denn meiner meinung nach wird alles immer nur schöngeredet, keine system änderung immer hoch stehen st.pölten ist ja nicht barcelona oder bayern. noch ein wort zum trainer die spieler hat ja er sich ausgesucht (mantca od.holzmann noch ein ige).ich glaub solange scherb trainiert wird st.pölten nie aufsteigen zu viel freunderlwirtschaft.
  6. hey alle skn fans, was bis jetzt im frühjahr gekickt wurde ist eine bankrotterklärung, der scherb sollte einmal der realität in die augen blicken und nicht alles so sehen wie er es will.da stimmt einiges nicht (popp ein desaster als abwehrchef),holzmann defensiv um nichts besser,ambichl im frühjahr schon bei sturm anders kann ich mir seinen leistungabfall nicht erklären,brandl laufmaschine aber wohin taktisch 5 um nur einige wunderkicker zu nennen.so gelingt nie der aufstieg. im herbst hatten wir viel glück das jetzt aufgebraucht ist,es wird wieder nur der 5.platz. danke super trainer scherb.
  7. Ich bin sehr traurig wie das im Sommer abgelaufen ist.Jetzt gehören 2-3 Verstärkungen her dann schaffen wir es in der Liga zu bleiben. Innenverteidiger : R.Rathfuß hat in St.Pölten Probleme mit Scherb, hab ihm gegen Horn gesehen sehr stark Stürmer: H.Sulimani spielt bei SVLinz immer gute Partien , würde bestimmt auf die Hohe Warte kommen von den Amas der Austria für das Mittelfeld : M.Harrer diese 3 Spieler sind sicher nicht teuer und können uns wirklich verstärken und möglicherweise auch längerfristig an den Verein gebunden werden. BITTE HANDELN
  8. Hattenberger ist bei Gott kein IV, was spricht gegen Rathfuss ( die Spiele die er als IV gespielt hat waren mehr als in Ordnung.)? Das blöde gerede wir haben schwächen in der Verteidigung ist voller Unsinn denn die Verteidigung fängt schon im Mittelfeld an und das ist viel zu offensive orentiert, wer hilft Salva er schaut oft blöd aus kann manchmal die Flanken nicht unterbinden weil er alleine ist, genauso lins hatte Rathfuß eine Hilfe von Jelenko, oder Kienzl wer auch immer vor ihm spielte meine Antwort ist nein.Daher sollte unser Mittelfeld defensiver und organisierter auftreten.Was war bei den Vorbereitungsspielen die meisten Tore kamen von Lackner der auch kein IV ist sondern ein 6er. Lasst die Mannschaft spielen und kämpfen unterstützt Sie lieber als einzelne Kicker zu kritisieren Die Beste Aufstellung für unsere sehr schwierige Saison ist: Dau auch nicht aufregend ein Linienkleber ( man hat Traby ganz einfach verunsichert ).(Tatar ,Fellner,Knaller) Salvatore Rathfuss Dospel Sturm Markovic Toth Hattenberger Maier Djokic Maier Der Spanier ist keine Verstärkung daher Ersatz sowie Kerschbaumer , Kröpfl , Erhart, Rotter, Smola damit haben wir tolle möglichkeiten sollte es nicht so laufen. statt Maier im Mittelfeld natürlich Erhart