Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

david777

Members
  • Content Count

    27
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About david777

  • Rank
    Tribünenzierde
  • Birthday October 22

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Kärnten
  • Interessen
    Fußball, Eishockey, andere sportliche Aktivitäten

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Bayern München
  • Beruf oder Beschäftigung
    HTL-Schüler
  • Lieblingsspieler
    Franck Ribery, Arjen Robben, Manuel Neuer
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Deutschland
  • Geilstes Stadion
    Wörthersee Stadion, Allianz-Arena
  • Am Wochenende trifft man mich...
    da wo der Fußball auch ist :)
  • Lieblingsbücher
    -
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Suchfunktionen (Google)

Recent Profile Visitors

1,516 profile views
  1. tippe auf einen 2:0 sieg gegen hungrige, junge steirer vor 600 zuschauern. PS: Lindorfer sollte fit sein und der gefällt mir gut...
  2. Allerheiligen 2:2 A.Klagenfurt Dollinger und Triplat brachten uns mit 2:0 bereits nach 8 Minuten in Führung, für den Sieg reichte es allerdings nicht.
  3. nach langem bin ich wieder bei nem spiel dabei.. Bin schon neugierig, wie viele sich hinein- verirren werden .. hoffe, man kann den Aufsteiger überraschen... wenn auch nach 120 Minuten... aber bitte nicht nach 120 Minuten, weil das wäre dann ja auch so eine art 'Krankheit' das Elfmeterschiessen...
  4. naja.. in der Vorbereitung konnte man ja eigentlich schon überzeugen, aber das hat Horn meines wissens nach ja auch... also von einem 3:0 sieg, bis zu einer 3:0 Niederlage heute alles möglich, bin schon neugierig, wie sich die Mannschaft präsentieren wird... PS: Tazemeta bekam noch rechtzeitig die Freigabe und darf somit heute auflaufen!
  5. Die Mannschaft wurde ziemlich gut verstärkt. Es wird auf jedem Fall ein spannendes Spiel, der Cup hat aber seine eigenen Gesetze... Wenn man heuer aufsteigen möchte, dann kann man einen Aufsteiger aus der Vorsaison durchaus ärgern. Wie viele Zuschauer werden erwartet? Ich tippe optimistisch auf einen 2:0 Heimsieg, hängt aber natürlich von der Tagesverfassung ab... Nicht vergessen, letztes Jahr schied man auswärts gegen einen Landesligisten (Reichenau) aus, aber die Mannschaft kann man nicht mehr mit der vor einem Jahr vergleichen...
  6. tippe auf nen 2:0 sieg für die austria ! spiel hat aber schon begonnen is aber egal xD
  7. Hab das Spiel via dem neuen Austria TV verfolgt (Qualität und Tonqualität nicht das beste). Was ich sehen konnte, war eine taktisch gut spielende Austria-Mannschaft und der GAK hatte überhaupt noch Glück, dass sie überhaupt einen Punkt bekamen. Kompliment an Thuller und die gesamte Mannschaft, die wirklich mehr als 100% Einsatz gegeben hat. So kann es weiter gehen! Kompliment..!
  8. Ja das ist mal ein guter service! Ab sofort wird jedes Auswärts-Match live übertragen auf der Austria Website! Hoffentlich kostets nur nicht zu viel geld...
  9. Hoffe/Tippe auf ein X Bin neugierig, wie man dieses Spiel angeht!
  10. ja eh wohl nur gegn steyr so gewesen xD schau ma mal obs bei euch nächste runde auch so gut funktioniert Echt.? Jo schod..!
  11. ;D ja aber nicht nur auf die Liga sollte man sich konzentrieren, sondern auf jedes Spiel. Immerhin ist man ja im Cup noch tätig..Zumindest im KFV-Cup, wo man am Dienstag in Runde 2 beimASKÖ Wölfnitz, welche in der 1.Klasse vorigs Jahr 2. wurde um 17:45 gewinnen sollte...
  12. schaut guat aus Ich tippe mal mehr als optimistisch auf einen 4:0 Heimsieg^^ xD Ich glaube, dass der Aufsteiger nach den zwei sehr hohen Niederlagen in Liga und im Cup noch angeschlagen ist. Ich weiß, sehr optimistisch aber vl hab ich ja recht, und das hab ich oft.. Laut Austria HP erwarten sie 1500 Zuseher, ich tippe auf 1200 ^^ Werden wir ja sehn wer am schluss recht hat ...
  13. Man scheidet gegen einen gleichwertigen Gegner, SVG Reichenau im Elfmeterschiessen aus. Das hätt wohl nicht sein müssen! Nur ein Spieler der Austria konne einen Elfer verwerten, und man erhielt 4, Endstand nach Elferschiessen: 4:1 für Reichenau Hab das Spiel nur über einen schwachen Liveticker verfolgt. Die Austria hätte sogar nach 90 Minuten verlieren können. Ein Reichenau Spieler musste einen verwerteten Elfer wiederholen und traf nicht. 1.Halbzeit waren fast keine Torchancen auf beiden Seiten vorhanden, bis auf eine für die Austria: Bürgler spielte den Reichenau Goalie aus, traf dann das leere Tor allerdings nicht... Jetzt muss man sich auf die Liga konzentrieren und dort "Vorwärts" schauen.. Schade.
×
×
  • Create New...