Jump to content

ähsterix

Members
  • Content Count

    39
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About ähsterix

  • Rank
    Tribünenzierde

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SSV Traunkirchen

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Hab gelesen, dass Beichler bald im Ruhrpott bei Duisburg unterschreibt. Hört sich aber nicht kokret an! Quelle: fussballfans
  2. So, der nachstehende Link hat mit Fussball so gut wie gar nichts gemein. Find die Idee aber spitze! Die fahren mit den Segelschiff von Portugal in die Karibik und beschreiben das ganze aus der Sicht eines Geisterpiraten, den sie an Board haben... http://captainberger.wordpress.com/
  3. Bericht: http://www.soccerfans.at/newsflash/u19-verliert-zum-auftakt-gegen-england/new/#new
  4. naja, es geht ja schließlich nicht nur um die qualtiät sonder ganz entscheidend auch um die breite des kaders....
  5. die auf transfermarkt.at hab ich erst jetzt gelesen. die ist wirklich sehr gut geschrieben. das mit der abwehr muss man aber realistisch sehen und das weiß auch der klub. sonst würde man nicht noch nach einem linken außenverdeitiger ausschau halten. ich trau dem jungen neuzugang aber einiges...
  6. erste vorschau die ich finden könnte. ist denke ich ganz in ordnung, sehe unsere mannschaft auch wieder auf platz vier. wenn beichler bleibt, sind wir im mittelfeld wieder sehr stark und spielfreudig, sollte er gehen, gehört meiner meinung nach in einen defensivallrounder investiert oder ein schneller außenverteidiger!!! vorschau ps.: wo ist eigentlich der lavric hin, gibts den noch?
  7. Für alle Fans zur Vorbereitung: SV-Ried-Saisonvorschau Meine Kurzzusammenfassung: Grundtenor: die Spieler müssen kämpfen und laufen, um in der Liga möglichst weit vorne mit zu spielen. Spielen wir zuhaus besser als zuletzt, wird Ried mit Abstieg nichts zu tun haben. Ein dickes Fragezeichen steht hinter den neunen Spanieren. Hat da vielleicht wer von euch schon ein Eindruck erhalten? Kann die Jungs schwer einschätzen, aber ein bisschen was werden sie schön könne.
  8. erste vorschau über wacker. trau den jungs bis platz fünf alles zu. hoffe es verletzen sich nicht zu viele, sondern kanns das ganze unternehem auch schnell nach hinten los gehem. - neueinkäufe sind ok. mal schauen ob von den dreien Jauregi, Abraham und Burgic auch jeder das hält, was sich alle versprechen. die bisherigen test verliefen vielversprechend. -unser goali wird sich sicher auszeichnen können in der kommenden saison. an ihm wirds aber bestimmt nicht liegen, sollte die hintermannschaft zu löchrig sein, da bin ich wirklich schon gespannt, wie das dann zum saisonbeginn aussieht Vorschau
  9. dazu braucht man keine quelle, das ist selbstredend. die umsetzung neuer sicherheitsstandards braucht mehr platz. die zufahrtwege wären aber nicht vorgeschrieben, falls ich mich da missveständlich ausgedrückt habe, sonder sind vom verein erwünscht: ziemlich in der mitte des soccerfans-artikel wird das generelle platzproblem sehr wohl angesprochen: link zum vollständigen berichtwas ich an dem artikel übrigens sehr gut finde, ist, dass gestls idee, der ja aus eigenen bzw. parteipolitischen interesse handelt und damit bei seine wählern punkten will, nicht generell abgelehnt wird, sondern deren möglichen nutzen für den Verein in den vordergrund gestellt wird. denn was rapid bei seinen stadionprojekt, egal was im endeffekt realisiert werden soll, nicht braucht, ist eine agressive presse. da überlegts sichs nämlich sonst jeder politiker zweimal, ob er den verein unterstützt und seinen namen dabei einsetzt.
  10. Is ja geil, der Spitzname. Ja die Holländer waren schon immer sehr kreativ, dieser Name ist sicher völlig aus der Luft gegriffen
  11. ja weiß ich "zufällig" die haben schon ein paar Dinge rausgehauen, die sich entweder dann tatsächlich bewahrheiten haben oder aber von denen die nationalen Medien nie erfahren haben. Interessanterweise weniger aus Österreich und sie dürften relativ gute kontakte nach Deutschland, Frankreich und in die Niederlande haben, zumindest hab ich das dort mal im Forum bei einer Anfrage gelesen. Woher aber dieses Gerücht stammt, weiß ich nicht!?!
  12. Laut Soccerfans.at wechselt der Mann, der auf den lustigen Namen Ayodele "Dele" Adeleye hört, vielleicht schon bald in den Bullenstall: http://www.soccerfans.at/news/adeleye-wechselt-vielleicht-zu-salzburg/ der spiele hat eigentlich schon bei Mettalurg Donetsk unterschrieben, die Vereinbarung wurde dann aber nach Querelen und Problemen mit der Arbeitserlaubnis aufgelöst. Neben einem Wechsel in den Bullenstall, steht auch ein Wechsel nach England im Raum.
  13. http://www.soccerfans.at/news/st-hanappi-ein-heiliger-ort-mit-ablaufdatum/ leider gehts das mit dem ausbauen nicht so einfach. die baumasse ist einfach bald zu alt. eine sanierung und ausbau macht nur sinn, wenn man alles modernisiert. alles andere (ecken-verbauen, sanitäranlagen, etc. wäre nur eine profesiorische verbesserung der situation, die deshalb auch zu teuer ist. das problem ist, dass man, sobald man etwas neu macht, das auch an neue standards anpassen muss und sehr viele richtlinien einkalkulieren musst. außerdem möchte der verein nicht nur ein etwas größeres Fassungsvermögen, sondern auch eine verbesserte Verkehrsanbindung (insbesondere neue zufahrtswege), da aber auch aus feuerpolizeilichen gründen, vorgeschrieben wäre. lange rede kurzer sinn: in hüttelddorf ist am jetzten standort einfach zu wenig platz für so ein projekt, sodass andere vereinseinrichtungen einem stadion um- oder neubau weichen müssen. de facto wird sich also was tun und der verein ist damit auch schon länger beschäftigt. was da aber letzthin am orf zu lesen war, ist nichts als panikmache!!
  14. wo darf ich das unterschreiben?
  15. Thema-Stadionaus- oder umbau: das ist eine angelgenheit, die bei rapid, schon lange behandelt wird und bei der in letzter-zeit ziemlich viel blödsinn geschrieben wurde, im übrigen von der lokalen presse(bezirksblatt) wie von der überregionalen (orf). die schreiben so, als würden sie im namen der rapidfans und der tradition berichten. das ist schwachsinn. der vorschlag des gemeinderats in hütteldorf ist zwar im vollen umfang eher abzulehen, darin stecken aber auch einige aspekte, die rapid bei seiner zukunftsplanung noch sehr nützlich sein könnten. hier ein artikel, der die gesamte stadionsituation sehr gut auf den punkt bringt: http://www.soccerfans.at/news/st-hanappi-ein-heiliger-ort-mit-ablaufdatum/ man darf einfach nicht alles glauben was man liest. rapid kann nicht daran interessiert sein, den vorschlang eines engagierten kommunalpoliters abzuschmettern, der sich mit der konstruktiven lösung eines vereinsproblem befasst, auch wenn das nicht jeden passt und mit der linie der vereinsspitze nicht konform geht. rapid braucht für die verwirklichung eines neuen stadionprojekts (= neubau in hütteldorf) jede unterstützung und jeden fürsprecher. was sie nicht brauchen ist eine aggressive presse, sonst überlegt sich jeder politiker zweimal ob er ein solches projekt (und in absehbarer zeit muss sich etwas ändern) unterstützt und mit seinem namen dafür eintritt.
×
×
  • Create New...