Jump to content

Gernot Hösele

Members
  • Content Count

    5
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Gernot Hösele

  • Rank
    Anfänger

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. 06.08.2010 BW Linz - Gleinstätten 2:0 06.08.2010 GAK - Leoben 3: 1 06.08.2010 Austria Klagenfurt - St. Florian 4 : 1 06.08.2010 UVB Vöcklamarkt - SC Weiz 0 : 1 06.08.2010 Allerheiligen - Pasching 1 : 1 06.08.2010 FC Wels - ASK Voitsberg 0 : 4 07.08.2010 Feldkirchen - Sturm A. 1 : 3 07.08.2010 SAK - LASK 1 : 1
  2. was hier in diesem Thread abgeht is ja wieder mal lächerlich. Eigentlich sollte es ja um das Cup Spiel Voitsberg : GAK gehen und nicht um die schwachsinnigen Auseinandersetzungen zwischen den Schwarzen und den Roten gehen. Alle die bei diesem Spiel dabei waren müssten sich einig sein ein super Spiel von beiden Mannschaften gesehen zu haben. Der GAK dominierte die ersten 20 und die letzten 20 Minuten. Voitsberg hat sich nie aufgegeben und das Spiel noch gedreht. Wäre es ein Meisterschaftsspiel gewesen wäre ein Unentschieden das richtige Ergebnis gewesen, da es allerdings ein Cup Match war musste es einen Sieger geben und das war halt die besser zusammengespielte bzw. abgebrühtere Mannschaft aus Voitsberg! Hut ab auch von der Leistung der jungen Roten. Mit Deutschmann und Kollmann wird es sicher noch besser werden...... Sportliche Grüsse aus der Weststeiermark
  3. beim SK Austria Klagenfurt ist das so das sie seit der umbenennung in FC Kärnten immer Teil des KFV waren, deswegen dürfen sie ohne Probleme heuer schon aufsteigen, im Falle des Titelgewinnes..
  4. Grüss euch leute! Also aus Sicht des ASK Voitsberg hat die Saison schon mal gut begonnen. Ein total verdienter Sieg des ASK gegen den GAK. Es war ein super Spiel beider Seiten. Man muss anerkennen das der GAK mit dieser stark vejüngten Mannschaft in der RLM bestimmt wieder vorne mit spielen wird. Der ASK Voitsberg hat zweimal Moral bewiesen und immer wieder den Ausgleich erzielen können. Vorallem Jürgen Hiden und Daniel Triebl waren in dieser Cup Partie mit eintscheiden für den Sieg. Am Freitag geht es für unseren ASK nach Wels, allerdings ist es schwer zu beurteilen wie die Chancen verteilt sind. Allerdings aufgrund der Leistung im Cup und in der Vorbereitung würde ich mal ganz klar den ASK als Favoriten sehen. Tipp für die heurige Saison......Meister Austria Klagenfurt oder Blau - Weiss Linz Der ASK wird im vorderen Mittelfeld anzutreffen sein. Sportliche Grüsse aus der schönen Weststeiermark
  5. Klicke "Gefällt mir" wenn ich Dich irgendwann mal

    zum lachen gebracht hab! Nimm das als Status und du wirst sehen,wie

    vielen Menschen du schon ein LÄCHELN geschenkt hast.......

  6. So Leute! Am Samstag dem 13.3.2010 wirds ernst für den ASK Voitsberg, zu Beginn der Frühjahrssaison kommt mit dem FC Pasching ein absoluter Titelkanditat in unser Hans Blümel Stadion. Auch wenn Pasching laut der ÖFB Regularien nicht aufsteigen darf, werde sie nichts unversucht lassen um Meister der RLM zu werden! Das lassen ja auch schon die Neuzugänge Marcel Ketelaer, Alexander Schriebl, Dennis Mimm, Marc Sand, Patrick Pircher und Pervao Pavan vermuten. Trotzdem wird der ASK Voitsberg sich nicht so einfach geschlagen geben und wie immer in den Heimspielen richtig Gas geben. Ich kann mir auch Vorstellen das Hannes Toth sich am liebsten gleich mit 1 - 2 Toren bei den Fans des ASK vorstellen will. Hoffen wir mal das sein zweiter Abstecher nach Voitsberg von mehr Erfolg gekrönt ist als der erste. Also Leute kommt am Samstag recht zahlreich zum Heimspiel des ASK gegen Pasching um 14:30 Uhr in unser HB-Stadion.............Mit sportlichen Grüssen
×
×
  • Create New...