Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Divemaster

Members
  • Content Count

    23
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Divemaster

  • Rank
    Anfänger

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Bali

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    RB Salzburg / Liverpool FC
  • Bestes Live-Spiel
    Salzburg - Sporting Lissabon
  • Schlechtestes Live-Spiel
    too many
  • Am Wochenende trifft man mich...
    auf meiner Insel
  • So habe ich ins ASB gefunden
    im Netz

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Da gibts nur den Thiem gegen Nadal. Wenn ich auf Livestand klicke gehts auf 404 (mit VPN) - Thiem Stream funzt aber??
  2. Eine gute Freundin von mir lebt in Amed und von dort schauts im Moment so aus. Der Flughafen wurde heute gesperrt und ist mal sicher bis morgen um 7 Uhr geschlossen - jetzt geht das Chaos lo.
  3. Hab mich schnell aufs Moped gesetzt und bin am Nachbarberg raufgeduest. Beim kleinen Film ist der Berg ganz am Schluss Agung. Leider war die Sonne nicht mein Freund, aber hier schauts schon nicht mehr so arg aus. A51A5FAA-A5F3-487F-9831-571C1B41BCD0.MOV
  4. Sodala - jetzt schauts doch so aus als obs bald richtig rund gehen wuerde.
  5. Nein alles wieder ruhig, die Regenzeit hat begonnen und nach schweren Regenfaellen ueber dem Vulkan ist eine grosse Menge Wasser in die Spalten eingedrungen und das hat dazu gefuehrt das eine Verdampfungsexplosion einige Tonnen Asche in den Himmel geschleudert hat. Ich war gerade in Kubu als das passiert ist (ca 10 km entfernt) und es war doch ein bischen ein mulmiges Gefuehl.
  6. Das Wetter ist gerade sehr gut, bin gerade aus Jakarta zurueck gekommen. Die letzten zwei Tage haben die seismischen Aktivitaeten am Vulkan deutlich nachgelassen aber die Experten haben die Alarmstufe noch nicht zurueckgestellt. Top Restaurants in Ubud: Batu Bara: Argentinischer Grill fuer Steaks ein must go Pica: mein Lieblingsrestaurant - alles auf der Karte ein Traum Hujan Local und Nusantara: fuer traditionelle Indonesische Kueche auf internationalem Niveau Kebun: franzoesiches Bistro style KAFE: fuer einen gesunden Snack Room 4 Desert: must go - nehmt den Tester durch das ganze Menu - sehr gute Cocktails Night Rooster - coole Bar in Ubud Center Seniman: wennst Kafe magst ein muss La Cantina - best tacos on the island und vieles vieles mehr
  7. Das Wetter in Ubud ist wie meistens heuer eher bescheiden. Wir befinden uns am Ende der "Trockenzeit" - die war dieses Jahr nicht besonders trocken. Ubud ist da ein bischen komisch bei uns regnets ein paar mal am Tag und sobald du 15 min ausserhalb von Ubud bist scheint die Sonne. Lasst mich wissen wenn ihr Restauranttips fuer Ubud braucht - die kulinarische Szene ist hier extrem am boomen. Dies geht leider zu Lasten meiner Adonisfigur und auf a Bier koennen wir gerne mal gehen falls ich hier bin. Im Moment schauts so aus als ob ich 10 Tage auf einem Boot in Raja Ampat sein koennte.
  8. Alles beim alten, immer noch auf hoechster Alarmstufe, die seismischen Aktivitaeten haben ueber die letzten 2 Tage wieder zugenommen mit ueber 1000 Beben pro Tag. https://www.youtube.com/watch?v=QjJelDuz5Ek Der neue Livestream geht auch wieder. Auf alle Faelle wuerde ich Staubmasken einpacken (N95 noch besser N99) und mit dem Reiseveranstalter abklaeren was passiert falls der Vulkan ausbricht. Der Wind ist im Moment guenstig da es staetig NNW blaest also falls es nicht zu schlimm wird koennte der Flughafen offen bleiben. Die Regierung hat hunderte Busse bereitgestellt falls der Flughafen geschlossen werden muss die Passagiere nach Surabaya auf Java bringen sollen.
  9. Nachdem die Story fuer die Medien zu langweilig wurde ist die allgemeine Meinung das alles wieder OK ist weit verbreitet. Leider ist dies nicht der Fall, der Vulkan ist immer noch auf hoechster Alarmstufe und es wurden ueber tausend seismische Aktivitaeten in vergangenen 24 Stunden registriert. Fuer all jene die Bali auf dem Urlaubszettel haben habe ich hier unten noch eine link mit live Bildern von Agung angehaengt. https://www.youtube.com/watch?v=ejro0RjRpGw
  10. Im Moment ist es wieder etwas ruhiger, aber der Vulkan ist immer noch auf hoechster Alarmstufe. Die Touristen laufen herum als ob nichts waere wobei sich im Moment ueber 50.000 Menschen in Fluechlingslagern einquartiert haben. Die meisten davon sind Zeltstaedte und werden von der Regierung und Freiwilligen mit dem noetigsten versorgt. Das groesste Problem ist das die meisten Leute ihre Haeuser fluchtartig verlassen mussten und viele ihre Tiere zuruecklassen mussten. Viele der Fluechtlinge fahren demnach untertags zurueck um die Tiere zu fuettern und keiner weiss genau wieviele Leute sich untertags in der roten Zone befinden. Die Hotels die sich in der roten Zone befinden stehen vor dem aus da natuerlich keiner dort wohnen will und sich die Situation ja noch ueber Wochen/Monate hinziehen kann. Ich darf seit 8 Jahren Bali mein Zuhause nennen und ich und meine Frau leben in der Naehe von Ubud. Wie ich dort gelandet bin ist eine lange Geschichte, kurz gesagt mit Anfang 30 ein Sabatical gemacht und 1,5 Jahre in Thailand gelebt und getaucht. Dort hab ich meine Frau kennengelernt. Als unsere Zeit in Thailand vorbei war haben wir uns ueberlegt ob wir entweder in die USA gehen (sie ist Amerikanerin) oder unsere Zelte in Europa aufschalgen. Da wir damals noch nicht verheiratet waren was das alles nicht so einfach und wir sind wieder zurueck nach SE Asien gegangen. Wir haben beide gute Jobs hier auf Bali und geniessen unser Leben hier.
  11. Die letzten zwei Naechte ware ziemlich unruhig. 4-5 Beben alle nicht schwer aber genug um aufzuwachen. Heute morgen mal ohne Wolken also konnte ich das Foto machen.
  12. Im Moment sind sich alle Experten einig dass Agung ausbricht. Wann kann hier keiner so richtig einschaetzen. Wir haben jeden Tag leichte Erdbeben was darauf hinweist die Magma sich der Oberflaeche naehert. Ich leb in Ubud und wenn es nicht unerwartet heftig wird sollten wir hier abgesehen von Asche OK sein. Jimbaran wird kein Problem sein. Der Wind geht Momentan Richtung Nord Westen was ganz gut fuer die zwei Regionen ist. Freunde von mir haben ihr komplettes Resort evakuieren muessen da sich das Resort in der roten Zone befindet. Falls es euch interessiert halt ich euch auf dem laufenden. Gibts ja nicht so oft dass man mitendrin statt nur dabei ist bei einem drohenden Vulkanausbruch.
×
×
  • Create New...