Jump to content

Socrates

Members
  • Posts

    27
  • Joined

  • Last visited

Socrates's Achievements

Tribünenzierde

Tribünenzierde (2/41)

0

Reputation

  1. mMn nach hats Trapatoni verbockt. Zickler war das ganze Spiel über nicht anwesend. Und wennst 90 Minuten nicht auffällst dann musst du den Balll in der Überspielzeit stoppen können und über die Linie drücken... dann wärs egal was davor war... und mir unbegreiflich warum man überhaupt er erst in der 85.Min. wechselt
  2. Hier wird schon wieder viel zu heiß gegessen... Dass die Frage "was Oliver in seiner Freizeit macht" fehl am Platz war ist allen klar. Die wenigen Antworten waren sakrastischer Natur...könnte man sich aber auch sparen. Der Rest hat die Frage sowieso ignoriert Mittlerweile hat sich derjenige auch schon entschuldigt Das Wort Footix (kannte bis heute sicherlich nur ein sehr kleiner Teil)wurde aufgeworfen und disskutiert... auch von Mitgliedern der Fanclubs. Auch als "normaler" Fan (nicht Mitglied in einem FC) interessiere ich mich was in der Kurve passiert. Und dies war ein öffentliches Interview... warum darf man dann keine öffentliche Diskussion darüber führen? MMn sind hier noch keine Fanclubinternas gefallen die irgendeinen schlechten Eindruck auf wen auch immer gemacht haben... ganz im Gegenteil, die Spirits haben hier für Aufklärung gesorgt. Ich versteh die Aufregeung und Bitte um "Threadclosung" nicht wirklich... Alle Vermutungen/Missverständnisse in diesem Thread wurden bisher ausgeräumt
  3. Also, nachdem jetzt nach jedem Rapidspiel immer wieder Kommentare/Kritiken auftauchen dass der "Fan von nebenan" nicht richtig supportet wollt ich mal nachfragen wie ihr das seht Wie sieht eurer Ansicht nach ein guter Support aus? Ist hier dauerklatschen Plicht? oder sollte man doch auch das Spielgeschehen in den Support hineinbeziehen? Mit der Ultrabewegung hat das Wort Support ja teilweise eine neue Bedeutung gewonnen. Ich selbst bin kein Dauersinger sondern mein Support ist sehr wohl von der Mannschaftsleistung abhängig. Was aber nicht heißt dass ich bei einem 0:2 nicht mehr klatsche oder schreie. Solange ich merke dass die Mannschaft ihr bestes gibt und kämpft gebe ich um 110% mehr Und meine Emotion ist auch sehr vom Gegner abhängig (so jetzt widersprech ich mich kurz)... auch wenn wir gegen Salzburg 0:4 hinten sind schreie ich noch aus voller Kehle "Bullenschw..." ...aber ob man das dann noch unter das Kapitel Support fällt?
  4. Und ich frage mich warum du 15.000 Amüsierte nicht aufklären willst? Oder bist du auch vom "Geheimbund der wissenden Spruchbandhochhalter" die nix sagen dürfen? und: trotzdem Volkschulniveau
  5. Finde den Heikkinen sehr Zweikampfstark, er versucht überall sofort dazwischenzugehen (vor allem in Altach ein gutes Spiel von ihm). Allerdings mangelndes Verhalten nach vorne, zuviele Pässe spielt er wieder zurück als dass er mal einen richtigen Risikopass nach vorne machen würde (aber das machen derzeit viele gerne) Hat Heikkinen in den 7 Partien eigentlich schon einmal aufs Tor geschoßen? Trau dich Heikkinen
  6. Mir war gestern unverständlich warum Pacult den Katzer nicht auswechselt, der war gegen Ende der Partie sehr stark Gelb/Rot gefährdet (mehrere kleine Fouls innerhalb von 10 Minuten) Ob Hoffer nun im Derby von Beginn an aufläuft?
  7. absoluter Höhepunkt der Platzsprecher: Im Tor bei Rapid Helga Payer Ansonsten waren wir im Spiel zu schwach, für mich war auch die Abwehr heute der Sargnagel. Payer ist vielleicht nicht ganz schuldlos beim ersten Tor (aber der Tokic steht auch viel zu weit vom Mann weg, normalerweise muss er auf dem Jancker draufpicken). Aber bei allen 3 Toren ist ein Mattersburger zum Schuß bzw. zum Kopfball gekommen, und das beim 5er - darf nicht passieren. Hat Fabiano dann rechter Verteidiger gespielt? Der war viel öfters am eigenen Strafraum als sonst irgendwo. und außerdem haben wir die die erste Halbzeit gegen die Sonne gespielt...
  8. man muss die Feste feiern wie sie fallen
  9. herzlichen Dank muss wohl für einige Minuten blind gewesen sein
  10. Hallo liebe SVM Fans, Bin am Samstag in Mattersburg und würde mir bei dieser Gelegenheit gleich Tickets für das Spiel gegen Rapid kaufen. Auf der SVM Seite allerdings finde ich nur das: --- Ticket-Vorverkauf Vorverkaufsstellen sind die Commerzialbank Mattersburg bzw. Kassa 3 des Pappelstadions, nur zu den jeweils vor einem Heimspieltermin bekannt gegebenen Vorverkaufszeiten! --- Nachdem aber in der Kantine das Tirolspiel übertragen wird dachte ich mir... Vielleicht kann mir ja von euch jemand weiterhelfen, denn mein mail an den SVM ist bis dato unbeantwortet geblieben. Konnte jeman bei diesen Zeiten eine Regelmäßigkeit feststellen? lg Socrates
  11. Schaue/lese gerade zum ersten mal einen Mattersburg Live-Ticker. Bin sehr positiv überrascht, mir gefällt vor allem der Schreibstil und die Berichterstattung vom abseitigen Geschehen. Bei weitem besser als ein sport1 Ticker. Wünsch den Mattersburgern viel Glück, hoffentlich schaffen sie den Aufstieg in die nächste Runde
  12. hab den thread erst jetzt gesehen und nicht ganz durchgelesen, will aber jetzt trotzdem meinen Senf/Lebenserfahrung einbringen: Bei mir ist vor ca 3 jahren ne 8 jährige Beziehung zu Ende gegangen und ich habe ähnliches gedacht/gefühlt. In den ersten Wochen hat mir sogut wie gar nix geholfen, bei jeder Beschäftigung wird eine Gedankenlücke frei... und dort marschiert sie einfach rein und ist nicht so leicht loszuwerden. Ist leider so. Hier hilft wirklich nur die Zeit. Für meine Ex war es auch die erste Beziehung (sogar erster Sex) und einer der Gründe für die Trennung war, das sie mehr Erfahrung sammeln wollte. Ich habe selbst auch ca. ein halbes Jahr gebraucht um richtig zu Reflektieren (weniger gefühlsbetont sondern praktisch) und mittlerweile (bin jetzt in ner neuen Beziehung) bin ich froh über die Trennung. Durch die Selbstreflektion (hab ich in der beziehung nie gemacht) bin ich auf einige Dinge draufgekommen die in mir geruht haben (wie z.B. mein Fable für Fotografie). Nutz auf jedenfall die Zeit bis zur nächsten Beziehung für dich selbst. Ich treffe mich heute noch ab und zu mit ihr (war einfach ein sehr langer Lebensweg den wir gemeinsam gegangen sind) aber erst seit ich endgültig mit ihr abgeschloßen hatte. Hatte mich einmal zwischenzeitlich mit ihr getroffen und es hat die, noch nicht verheilten Wunden, wieder aufgerissen. Die Alkoholexzesse in dem halben Jahr waren echt heftig aber auch einfach nur geil
  13. Moskva Belorusskaja Moskva Kasanskaja Übergang ca. 120 Min. Karte weiter mit öffentlichem Personennahverkehr War ja noch nie in Moskau, aber die Stadt muss ja riesig sein bei einer Reisezeit von 120 min. , oder das öffentliche Verkehrsnetz ist absolut besch...
  14. Dieses kleine Hool Problem gibts bei euch genauso. Weil, wenn bei den kleinen Vereinen was passiert, das die Zeitung nicht interessiert. Du bist einfach nur MainStream. Kotzt immer nur Zeitungsartikel aus ohne dir selbst einen Meinung zu bilden. Dank Leuten wie dir brauchen sich die Zeitungen nicht zu ändern/besser recherchieren. Du frisst denen doch jeden negativen Artikel aus der Hand und verbreitest die Sch.. dann auch noch. Manchmal frag ich mich ob das Internet eine gute Idee war... ohne Artikel oder Beispiele glaubst du ja sicher nichts, mal z.B. was von ner unteren Liga gefällig... http://www.fan-szene.com/berichte.php?bact...p;bericht_id=37 willst noch mehr Beispiele? dann lies mal aufmerksamer hier im ASB (obiger Link kommt auch von hier) Es passiert mehr als du denkst... du informierst dich nur immer falsch Ist deine Signatur eigentlich absichtliche Provokation oder dummer Stolz?
  15. Das hoffe ich auch Will ja nicht hoffen, das sich jetzt einige unserer Spieler denken... Gut, jetzt beim Innsbruckspiel Ja, aber bei jeder Dezimierung spielts das sicher nicht, vor allem gegen einen stärkeren Gegner sieht das ganze mMn dann schon anders aus. wie du sagst, wurde schon besprochen, jeder hat seine Meinung dazu Mit mehr Disziplin könnte aus Eder sicher ein guter Abwehrspieler werden.
×
×
  • Create New...