Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

Riquelme zu Parma, Frey zu Barca?

3 Beiträge in diesem Thema

Gerüchten zu Folge will der FC Barcelona den französischen Keeper Sebastien Frey vom AC Parma verpflichten. Die Nummer 1 der Emilianer war schon bei Arsenal London und Bayern München im Gespräch, doch es gab keine konkreten Angebote. Die Katalanen hingegen bieten im Gegenzug ihre Nummer 10, Juan Roman Riquelme an, der Hidetoshi Nakata ersetzen soll. Der Japaner könnte zum deutschen Meister nach München wechseln.

Im Tor will Parma als Frey-Ersatz den Portugiesen Ricardo vom UEFA-Cup-Halbfinalisten Boavista Porto verpflichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde ich nicht unbedingt sagen. Frey hat sich bei Parma als Klassetorwart bewiesen, Parma müsste nicht nur Ersatz für ihn suchen, außerdem müsste man einen kreativen Spieler wie Riquelme in die Mannschaft einbauen - ich weiß nur zu gut wie sich ballverliebte Südamerikaner in Italien tun :schluchz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.