Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SCR-4-EvEr

Runde 31

3 Beiträge in diesem Thema

Die 31. Runde der Red Zac Erste Liga steht an.

Mattersburg - Leoben

Das Spitzenspiel der Runde findet heute, 2.5., um 19 Uhr in Mattersburg statt. Der Tabellenführer SV Mattersburg trifft auf die Verfolger aus der Steiermark - DSV Leoben. Die Burgenländer haben im letzten Spiel in Wörgl glatt mit 3:0 gewonnen und liegen jetzt bereits 12 Punkte vor Leoben. Die Steirer hingegen kamen in Donawitz gegen Bleiberg über ein 2:2 nicht hinaus. Mit einem Sieg könnten die Leobener den Rückstand auf 9 Punkte verkürzen und es somit im Kampf um den Aufstieg noch einmal spannend machen. Allerdings gibt es da ein Problem - Leoben hat noch keine Lizenz erhalten.

Mögliche Aufstellungen:

Mattersburg: Hedl; Zatek; Szeker, Pauschenwein; Köszegi, Kühbauer, Mörz, Kausich, Schmidt; Sabitzer, Wagner.

Leoben: Gspurning; Grobor; Jovanovic, Klapf; Kibler, Früstük, Gajser, Pistrol, Schierhuber; Friesenbichler, Pichlmann.

---------------------------------------------------------------------

Sportklub - Interwetten

In Dornbach trifft heute der Wr. Sportklub auf die Mannschaft aus Untersiebenbrunn. Für die Wiener, die im letzten Spiel mit einem 1:5-Debakel jetzt schon 7 Punkte auf Wörgl zurückliegen, ist es ein sehr wichtiges Spiel. Sollte tatsächlich ein Sieg herrausschauen könnte es auch im Abstieg nochmal spannend werden, bei einer Niederlage ist wohl der Abschied aus der 2.Liga fix. Sportklub Trainer Webora, der zu gab, dass er vielleicht zu nett zu den Spielern war, muss auf einige Spieler verzichten. Prosenik, Narbekovas, Batarilo, Habeler und vielleicht sogar Bradaric, der Spielmacher der Wiener müssen auf der Tribüne Platz nehmen. Ausserdem spielt Ozegovic auf der Libero-Position und Norton Radaj, der im Winter schon fast aus dem Kader geschmissen worden wäre, darf von Beginn an ran. Interwetten hingegen hat in der letzten Runde gegen Kapfenberg 2:1 gewonnen. Die Niederösterreicher müssen auf den gesperrten Wubjekvazer siwue azf due verletzten Kampel und Stückler verzichten.

Mögliche Aufstellungen:

Sportklub: Taschwer; Ozegovic; Handl, Tamandl; Radaj, Cehajic (Bradaric), Neidhart, Micheu, Fading; Buchinger, Stumpf.

InterWetten: Endress; Muhr; Hafner, Briza; Luttenberger, Stöger, Weiss, Aigner, Katzler; Schandl, Krajic.

---------------------------------------------------------------------

Kapfenberg - LASK

In Kapfenberg trifft der SV Kapfenberg auf LASK. Kapfenberg hat das letzte Spiel verloren und muss um den Erhalt des 6. Platz bangen. Mit einem Sieg gegen die Linzer, die in den letzten Spielen immer besser wurden, kann man beruhigt dem Saisonende in die Augen schauen. Falls die Linzer gewinnen sollten wird es schon eng im Abstiegskampf in dem die Steirer immernoch stecken.

Mögliche Aufstellungen:

Kapfenberg: Sidorczuk; Hübler; Saraba, Bleiwerk, Krautberger; Lew, Rainer, Bodul, Rasinger; Wieger, Toth.

LASK: Berger; Hamann; Hornak, Fellner; Lederer, Fallmann, Schiener, Glatzer, Hartl; Kuljic, Memic.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bereits gestern gespielt:

Mattersburg - Leoben 2:0

1:0 Mörz

2:0 Köszegi

Sportklub - Interwetten 2:1

1:0 Stumpf (Elfer)

2:0 Radaj

2:1 Schandl

Kapfenberg - Lask 3:0

1:0 Bodul (Elfer)

2:0 Hütter

3:0 Wieger

Heute: (Stand: 22min)

Austria Lustenau - Wörgl 0:1

0:1 Jörgensen

Bad Bleiberg - FC Lustenau 0:0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.