Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Chicane

Marcelinho droht Gefängnis!

3 Beiträge in diesem Thema

Marcelinho drohen acht Jahre Haft

Jetzt spitzt sich die Prügel-Affäre um Marcelinho zu.

Dem Hertha-Star wird vorgeworfen, am 24. Juni in Brasilien in einer Disco eine Prügelei angezettelt zu haben. Folge: Einem Mann wurden drei Zähne ausgeschlagen.

Das Opfer Alves de Azevedo erstattete Anzeige.

In seiner Heimat überschlagen sich jetzt die Ereignisse. Denn die Anklageschrift von Staatsanwalt Herbert Douglas Targino ist ein Hammer. Detailliert steht dort: „Schwere Körperverletzung, als Folge: Bewußtseinverluste, anhaltende Taubheit des Kiefers und durch den heftigen Schlag Zerstörung des Gebisses.“

Sollte Marcelinho verurteilt werden, drohen ihm laut Gesetz zwei bis acht Jahre Haft.

Opfer Azevedo sagt laut Polizei-Protokoll: „Am Abend des 25. Juni hat mir Marcelo durch seinen Anwalt ausrichten lassen, daß es ihm leid tut und er die Zahnarzt-Kosten übernehmen wird.“

Der Polizei hatte Marcelinho erklärt, daß er bis zum 3. Juli in Brasilien sein werde. Dabei ist er seit Tagen schon wieder in Berlin. Die Folge: Täglich muß er mit einer Vorladung rechnen, weil das Verhör noch nicht beendet ist.

Marcelinho aber verteidigt sich: „Ich habe nicht zugeschlagen, ich wollte nur schlichten.“ Und er klagt: „Da will mir jemand was anhängen und

von meinem bekannten Namen profitieren.“

Bild

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.