Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
soccerfreak

Zuleta

2 Beiträge in diesem Thema

Ich freue mich sehr über den Aufwärtstrend der Mannschaft und über den Sieg über Sturm.Ich freue mich wirklich für die ganze Mannschaft,aber es gibt auch etwas,war mich ganz enorm wütend macht und wie ich mitbekomme bin ich da nicht alleine dieser Meinung.Ich weiß nur nicht recht ob ich auf den Trainer wütend sein soll,oder ob jemand anderes im Verein daran schuld ist.

Warum wird Zuleta auf die Bank verbannt und genauso ignoriert wie damals unter Hochhauser ???? :angry::angry::angry::angry::angry: :angry

Ich würde es verstehen,wenn er schlecht spielt,oder sich disziplinär etwas zu Schulden kommen hat lassen,nachdem aber beides nicht der Fall ist ,geht mir das nicht ganz in den Kopf.Ich werde das Gefühl nicht los,daß es jemanden im Vorstand gibt,der ihn ganz einfach nicht mag.

Er hat doch in seinen Spielen fast immer eine Spitzenleistung gebracht,war meistens einer der besten,wenn nicht oft der beste Spieler, hat die ersten Frühjahrspunkte im Alleingang geholt,ist jemand der unheimlich ehrgeizig ist und sich voll für den Verein einsetzt und ist nochdazu,wie auch beim Stumspiel nicht zu überhören war, ein Publikumsliebling.

Ich freue mich sehr über die Fans des FCK,die ihn auch jetzt nicht vergessen und in für ihn sicher schweren Zeiten zu ihm stehen und ihn auch unterstützen und das,was er bisher für den Verein geleistet hat, zu schätzen wissen.

Ganz im Gegenteil zum Verein , der ihn nun wieder zum ASK verbannt hat :angry::angry::angry:

Ich finde das mehr als nur ungerecht für die tollen Leistungen,die er bisher gezeigt hat.

Haubitz hat gesagt er braucht jetzt Spieler die laufen und kämpfen,aber genau das hat er ja wirklich die ganze Zeit getan und sehr gut,wie ich meine.

Hat jemand von Euch eine Ahnung welche Begründung der Verein dafür hat und weiß jemand schon ob sein Vertrag im Sommer verlängert wird.Ich hoffe es sehr,denn ich finde er ist ein sehr wichtiger Spieler für das Team.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich freue mich sehr über den Aufwärtstrend der Mannschaft und über den Sieg über Sturm.Ich freue mich wirklich für die ganze Mannschaft,aber es gibt auch etwas,war mich ganz enorm wütend macht und wie ich mitbekomme bin ich da nicht alleine dieser Meinung.Ich weiß nur nicht recht ob ich auf den Trainer wütend sein soll,oder ob jemand anderes im Verein daran schuld ist.

Warum wird Zuleta auf die Bank verbannt und genauso ignoriert wie damals unter Hochhauser ???? :angry:  :angry:  :angry:  :angry:  :angry:  :angry

Ich würde es verstehen,wenn er schlecht spielt,oder sich disziplinär etwas zu Schulden kommen hat lassen,nachdem aber beides nicht der Fall ist ,geht mir das nicht ganz in den Kopf.Ich werde das Gefühl nicht los,daß es jemanden im Vorstand gibt,der ihn ganz einfach nicht mag.

Er hat doch in seinen Spielen fast immer eine Spitzenleistung gebracht,war meistens einer der besten,wenn nicht oft der beste Spieler, hat die ersten Frühjahrspunkte im Alleingang geholt,ist jemand der unheimlich ehrgeizig ist und sich voll für den Verein einsetzt und ist nochdazu,wie auch beim Stumspiel nicht zu überhören war, ein Publikumsliebling.

Ich freue mich sehr über die Fans des FCK,die ihn auch jetzt nicht vergessen und in für ihn sicher schweren Zeiten zu ihm stehen und ihn auch unterstützen und das,was er bisher für den Verein geleistet hat, zu schätzen wissen.

Ganz im Gegenteil zum Verein , der ihn nun wieder zum ASK verbannt hat  :angry:  :angry:  :angry:

Ich finde das mehr als nur ungerecht für die tollen Leistungen,die er bisher gezeigt hat.

Haubitz hat gesagt er braucht jetzt Spieler die laufen und kämpfen,aber genau das hat er ja wirklich die ganze Zeit getan und sehr gut,wie ich meine.

Hat jemand von Euch eine Ahnung welche Begründung der Verein dafür hat und weiß jemand schon ob sein Vertrag im Sommer verlängert wird.Ich hoffe es sehr,denn ich finde er ist ein sehr wichtiger Spieler für das Team.

Sorry, habe den Beitrag irrtümlich gleich doppelt geschrieben, hatte eine Fehlermeldung und dachte daher ,daß es beim ersten Mal nicht geklappt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.