Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
soeren

Gorosito?

4 Beiträge in diesem Thema

Liga Facts: Das tut sich bei den Bundesliga-Klubs

Wien - Sport1 präsentiert Ihnen regelmäßig Neuigkeiten, Gerüchte und Aktionen von den zehn Bundesliga-Vereinen und der Liga selbst.

Übernimmt der ehemaliger Tiroler Klasse-Kicker Nestor Gorosito das Traineramt bei Salzburg? Vielleicht ist es nur ein Gerücht, aber möglich ist es: Der 40-jährige Argentinier, der von 1989 bis 1992 unter Ernst Happel beim FC Tirol kickte, wurde auf jeden Fall beim letzten Meisterschaftsspiel der Salzburger im Stadion gesichtet und dabei beobachtet, wie er mit Salzburgs Präsident Rudi Quehenberger etwas zu besprechen hatte

Interessant wäre die Thematik des Gesprächs- Gorosito als Trainer??? oder Spielervermittler??

bearbeitet von soeren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

klingt interessant aber ich kenn den typen nicht, liegt vielleicht daran dass er bei tirol war!!! :knife:

hab zwar nichts gegen den assion aber es wäre mal interessant jemand neuen an seiner stelle zu sehen. assion hat als sportmanager sicher gute kontakte aber was haben sie uns gebracht(brown usw...)

vielleicht bringt ein neuer spielervermittler besseres hervor.

war der typ eigentlich schon mal wo trainer?? wenn nicht braucht da Q. erst gar nicht mit ihm reden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Raoul Nestor Gorosito war ein brillianter Techniker, der gemeinsam mit Hansi Müller beim FC Tirol im Mittelfeld die Bälle verteilte und auch, soweit ich mich erinnere, regelmässig traf. Zudem war er argentinischer Nationalspieler. Wenn sich seine Deutschkenntnisse nicht verbessert haben, was ich nicht annehme, kommt er als Trainer nicht in Frage. Ich tippe auf ein Spielervermittlergespräch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mehr als nur ein Gerücht

Er wollte eigentlich nur beim Pezzey-Turnier mitspielen, aber vielleicht bleibt Raul Nestor Gorosito ja länger in Österreich.

Von 1989 bis 1992 kickte er beim FC Swarovski Tirol unter Ernst Happel, holte zwei Meistertitel und ließ die Fans im alten Tivoli mit der Zunge schnalzen, wenn er seine Pässe aus dem Fußgelenk schüttelte. Der Fußballer Pipo Gorosito ist noch in bester Erinnerung, der Trainer Raul Nestor Gorosito will seine "Übersee-Karriere" in Österreich starten.

Das verriet der 40-jährige Argentinier, der zuletzt seinen Stammklub San Lorenzo coachte, im TT-Interview. Nach dem Gespräch im Hotel Hilton machte sich Gorosito zusammen mit Nick Neururer auf den Weg nach Salzburg, wo er gleich das Spiel der Mozartstädter gegen Pasching unter die Lupe nahm und mit Salzburgs Präsident Rudi Quehenberger etwas zu besprechen hatte.

www.tirol.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.