Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

[Die Gruppengegner] Glasgow Rangers

2 Beiträge in diesem Thema

Wie immer: Diese Teaminfo ist © by austriansoccerboard.com

Wenn sie euch gefällt verlinkt hierher, aber kopiert sie nicht einfach woanders hin, THX ! :)

TEAMINFO - GLASGOW RANGERS

Verein

Name: Glasgow Rangers

Nationalität: Schottisch

Adresse: 150 Edmiston Drive, Glasgow. G51 2XD

Gegründet: 1873

Präsident: John McClelland

Coach: Alex McLeish

URL: www.rangers.co.uk

E-Mail: dorahowie@rangers.co.uk

Stadion: Ibrox Park

Kapazität: 50.444 Plätze

Die Torhüter

Nummer 1 - Torhüter der Rangers ist nach wie vor niemand geringerer als Stefan Klos. Der 33jährige Deutsche spielt nun bereits seit Frühjahr 1999 bei den Rangers und feierte dort einige schöne Erfolge. Auch der SK Sturm hatte in der Champions League bereits die Ehre mit dem nur 182cm großen Keeper.

Ersatztormann ist der 22jährige Allan McGregor, der in seiner Rangerskarriere (3 1/2 Saisonen) erst 6x zum Einsatz, nie an Klos vorbeikam. Derzeit ist er an St.Johnstone verliehen kann aber jederzeit zurückbeordert werden.

Die Abwehr

Der Star der Rangers-Abwehr ist einer der Ausnahmsathleten aus dem französischen Nationalteam: Jean-Alain Boumsong. Bis zur letzten Saison spielte der in Kamerun geborene Boumsong (24) bei AJ Auxerre, dieses Jahr wird er mit seinem neuen Klub, den Glasgow Rangers, nicht nur auf seinen Ex-Klub sondern auch auf den GAK treffen. Boumsong ist 190cm groß, absolvierte 7 Länderspiele (1 Tor) und verfügt über einen Fünfjahresvertrag. Genauere Infos über Boumsong findet ihr in der relevanten ASB-Spielerinfo, also hier.

Während Boumsong der einzige in der Viererkette gesetzte Spieler ist, ist ein anderer Franzose, Gregory Vignal, in der linken Abwehr gesetzt. In den letzten 12 Monaten spielte Vignal leihweise und fix für bereits fünf (!) Vereine, nämlich Bastia, Liverpool, Rennes, Espanyol und jetzt Glasgow. Der Linksfuß ist 23 Jahre alt und 181cm groß. Der Rest der Abwehr rotiert jedoch derzeit, nur Boumsong und Vignal sind gesetzt.

In der Innenverteidigung gibt es drei Kandidaten für den zweiten Platz neben Boumsong: Der 23jährige Schotte Robert Malcolm hat einige Nachteile gegenüber den beiden anderen Alternativ-Innenverteidigern Zurab Khizhanishvili und Marvin Andrews. Khizhanishvili ist ein 22jähriger Georgier, der schon seit 2001 in Schottland spielt, zuvor für Dundee United eine Stütze war. Der 25fache Nationalspieler ist wohl einer der torungefährlichsten Abwehrspieler der schottischen Liga. Andrews stammt aus Trinidad und Tobago, ist 28 Jahre alt, 187cm groß und 42facher Nationalspieler seines Landes. Früher spielte er für die Raith Rovers und Livingston, mittlerweile kämpft er bei den Rangers um einen Platz in der Startelf. Er hat derzeit wohl die besten Chancen auf einen Platz neben Boumsong.

Auch der Platz in der rechten Abwehr ist nicht klar vergeben. Hier duellieren sich der Australier Craig Moore und der junge Schotte Maurice Ross. Moore ist ein Rangers-Urgestein, spielt derzeit seine 11.Saison in Glasgow - der 28jährige australische Nationalspieler absolvierte bereits 174 Ligaspiele für die Rangers. Ross hingegen ist ein 23jähriger Schotte, der 12 Länderspiele für Berti Vogts Team absolvierte und auch eine Alternative auf der rechten Seite darstellt.

Hinzu kommen diverse Ergänzungsspieler und Mitteldinger aus Abwehr- und Mittelfeldspieler. Der routinierte Italiener Paolo Vanoli (32) kann in der linken Abwehr und im linken Mittelfeld eingesetzt werden, ist der Ersatzmann für Vignal. Der 25jährige Engländer Michael Ball (früher Everton) kann ebenfalls universell auf der linken Seite eingesetzt werden. Der Schotte Alan Hutton (19) ist ebenso eine Innenabwehralternative Gary McKenzie (18).

Das Mittelfeld

Im defensiven Mittelfeld der Glasgow Rangers ist der holländische Teamspieler Fernando Ricksen gesetzt. Der 28jährige Rechtsfuß spielt seit Sommer 2000 bei den Rangers und kann auch im rechten Mittelfeld eingesetzt werden.

Der zweite im Mittelfeld gesetzte Spieler ist der 21jährige schottische Shooting-Star Stephen Hughes, der im zentralen Mittelfeld bereits seit letzter Saison einen Stammplatz genießen darf.

Das zweite Talent, das derzeit auf dem besten Weg zum Leistungsträger ist, ist der 20jährige Chris Burke, der im linken Mittelfeld in Liga, Cup und Europacup tolle Leistungen lieferte. Im rechten Mittelfeld ist der Serbe Dragan Mladenovic mittlerweile mehr als eine Alternative. Der 28jährige, 190cm große Mittelfeldspieler ist körperlich sehr robust, zudem auch dribbelstark und spielt derzeit seine erste Saison bei den Glasgow Rangers.

Der Nummer 1 - Reservemann im Mittelfeld der Rangers ist der mittlerweile 35jährige Alex Rae. Der Schotte spielt seit 1987 Profifussball und kickte für Falkirk, Millwall, Sunderland, Wolverhampton und wurde im Sommer 2004 von den Rangers geholt. Der zentrale Mittelfeldspieler kann sowohl defensiv als auch offensiv eingesetzt werden, ist zudem eine routinierte Führungspersönlichkeit.

Mit dem 20jährigen Hamed Namouchi aus Frankreich und dem 26jährigen Gavin Rae verfügt das Team zudem über zwei weitere interessante Mittelfeldspieler. Während Hamouchi eher zentral einsetzbar ist, kann G.Rae auf beiden Seiten des Mittelfelds spielen.

Der Angriff

Der Sturm der Rangers hat es in sich: Der große Star des Teams ist klarerweise der kroatische Nationalheld Dado Prso. Der 29jährige Angreifer spielte zuletzt für den AS Monaco und wechselte im Sommer 2004, nach der Europameisterschaft, zu den Glasgow Rangers. Gegen Maritimo Funchal schoss er sein Team mit dem wichtigen 1:0 im Heimspiel in die Gruppenphase. Eine ausführliche Spielerinfo über Dado Prso findet ihr hier.

Zwei weitere Klasseleute kämpfen um den zweiten Stammplatz im Angriff der Rangers:

Der 31jährige Georgier Shota Arveladze spielte früher schon bei Ajax und Trabzonspor und ist auch bei den Rangers immer für Tore gut (11, 12 und 15 Ligasaisontore in seinen bisherigen Saisonen). Sowohl für Trabzonspor als auch für Ajax hatte er je eine Saison in der er 25 Tore erzielte, im georgischen Nationalteam kam er 51x zum Einsatz (19 Tore).

Der 24jährige Däne Peter Lovenkrands ist sein Konkurrent um den zweiten Stürmerplatz. Der 181cm große Däne machte bisher in knapp 4 Saisonen 21 Tore für die Rangers und war leider zeitweise wegen seiner Verletzungsanfälligkeit ausser Gefecht.

Doch die Rangers haben noch einen neuen Star in der Hinterhand, nämlich den 25jährigen Spanier Nacho Novo, der in der vergangenen Saison 20 Saisontore für Dundee United erzielte. Er ist derzeit eher ein im Rotationsprinzip gebrauchter Angreifer, erzielte aber dennoch schon 3 Tore aus 8 Spielen in der laufenden Saison.

Vier weitere Stürmer kommen zudem nach: Steven Thompson (25), Ross McCormack (18), Robert Davidson (18) und der Däne Bajram Fetai (19). Der 20jährige Tom Brighton wurde zu Scunthorpe United, nach England verliehen, kann aber jederzeit zurückgeholt werden.

Die aktuelle Liga-Situation

Seitdem die Rangers am 29.8.2004 gegen Celtic mit 0:1 verloren haben, hat das Team keinen Gegentreffer mehr kassiert und ausgezeichnet gespielt. Das junge Team ist derzeit Zweiter, konnte 5 Siege, 2 Remis und eine Niederlage verbuchen. Zuletzt gab es drei 2:0-Siege gegen Kilmarnock (H), Dundee (A) und Aberdeen (A).

Nacho Novo und Prso erzielten bisher jeweils 3 Tore, Hughes machte 2 Tore.

In keinem Liga-Heimspiel dieser Saison waren weniger als 46,000 Zuschauer im Ibrox Park !

Europacup

In die Champions League schafften es die Glasgow Rangers nicht, denn in der Qualifikation war gegen Roman Abramowitschs CSKA Moskau Endstation. 1:2 auswärts und 1:1 zu Hause, die Tore erzielten Nacho Novo und Thompson. Danach mussten die Rangers in der ersten UEFA-Cup-Runde einsteigen.

Nach einer 0:1-Auswärtsniederlage in Portugal gegen Maritimo gab es zu Hause einen 1:0-Sieg durch einen Treffer von Dado Prso und einen darauffolgenden Sieg im Elfmeterschiessen.

Voraussichtliche Aufstellung

Klos

Ross - Andrews - Boumsong - Vignal

Ricksen

Mladenovic - Hughes - Burke

Prso - Lovenkrands

Nacho Novo und Arveladze haben gute Chancen statt Lovenkrands zu stürmen, statt Andrews könnte Khizhanishvili spielen und statt Hughes ist Rae eine Alternative.

Fazit

Die Glasgow Rangers sind mittlerweile nicht mehr die Topmannschaft der letzten Jahre und Jahrzehnte, mussten eine Art Neuanfang starten, da sie in letzter Zeit klar im Schatten von Celtic standen. Sie verfügen dennoch über ein junges und dynamisches Team, das zu einigen großen Dinge im Stande sein wird. Trotzdem ist dem GAK ein respektables Ergebnis gegen die Rangers zuzutrauen, wenn man sich ähnlich stark präsentiert, wie bei den letzten Europacup-Auftritten gegen Liverpool, Litex oder Ajax.

Mein Tendenz-Tipp: 50:50 ;)

© by austriansoccerboard.com

Hoffe informiert zu haben ! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern konnten die Rangers auswärts gegen Motherwell vor knapp 11,000 Zuschauern mit 2:0 gewonnen. Beide Treffer erzielte Dado Prso, der damit schon 4 Saisontore in der Liga erzielt hat.

Die Rangers sind Zweiter, fünf Punkte hinter Celtic.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.