Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
soda

Entführung

4 Beiträge in diesem Thema

Ein Mitarbeiter von der neutralen Organisation "Ärzte ohne Grenzen" ist während seines freiwilligen Einsatzes in der Republik Dagestan von bewaffneten Männern entführt worden. Dies ist nun schon 7 Monate her und seine Familie, Freunde und Kollegen wollen jetzt mit einer Online-Petition Präsident Putin und den Staatsratvorsitzenden von Dagestan auffordern, sich für die Freilassung von Arjan Erkel einzusetzen.

hm, ein Versuch ist es ja wert.

Für diejenigen, die die Petition unterstützen wollen, hier ist der link von Ärzte ohne Grenzen

http://www.msf.at

da erfährt ihr noch mehr dazu und vielleicht gebt ihr ja die info auch noch in form von emails weiter!

wär :super:

bearbeitet von soda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

a so a bledsinn, betti.

mein :love: ist genauso groß wie deins! ich hab sicher kein sportlerherz :D

du hast wahrscheinlich eine größere Leber als ich :teufel:

ich war nicht bei der stöckl, der cousine von der ex-frau meines cousins, im studio. du etwa? :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.