Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Arthur Spooner

WIENER DERBY CUP 2004

3 Beiträge in diesem Thema

wdclogo%20100%20pixels%20rgb%20hg.jpg

wdcbanner468x60.gif

WIENER DERBY CUP 2004

erstmals am

24. und 25.Juli 2004

mit

- I. Simmeringer SC

- FavAC

- First Vienna FC 1894

- Wiener Sportklub

auf dem Sportplatz Simmeringer „Had“

Simmeringer Hauptstraße 207-211, A-1110 Wien

Ehrenschutz:

Präsident des Wiener Fußballverbandes KR Kurt Ehrenberger

Bezirksvorsteherin Renate Angerer

Das Programm:

Wann Sa. 24. 7. & So. 25. 7.2004

Wo Simmeringer Had, 11., Simmeringer Hauptstraße 207-211

Teilnehmer Vienna, Sportklub, FavAC, Simmering

Samstag

15.00 Eröffnung des WDC und Auslosung

15.30 Pressekonferenz Vienna und FavAC

16.30 Qualifikationsspiel 1

Pausenprogramm Elfmeterschießen der Anhängerclubs

18.30 Qualifikationsspiel 2

21.00 WDC-Fest in der Sportplatz-Kantine

Sonntag

15.30 Pressekonferenz Sportklub und Simmering

16.30 Spiel um den dritten Platz

Pausenprogramm Elfmeterschießen der Anhängerclubs

18.30 Finale

21.00 Siegerehrung & Festprogramm

Rahmenprogramm

an beiden Tagen WDC-Tombola - Fanshops der Clubs - Grillstation - Vorstellung der Mannschaften vor den Spielen - WDC V.I.P.-Club - Tipps & Tricks für Fußball-Kids mit österreichischen Ex-Internationalen (16.00-17.00)

Die Idee...

...wurde von vier Wiener Fußballfans geboren. Zufällig fand sich unter ihnen je ein Fan jedes der vier teilnehmenden Vereine. Der Rest ergab sich von selbst. Alle, denen die Idee näher gebracht wurde, waren begeistert: "Warum gibt es das nicht schon längst?" Gute Frage, inzwischen aber von der Zeit überholt. Denn nun gibt es ihn ja, den Wiener Derby Cup.

Die Tradition hat Zukunft

Simmering gegen Dornbach, Döbling gegen Favoriten und umgekehrt - die Wiener Fußballkultur ist untrennbar mit Bezirks- und Grätzlbindung der Vereine verbunden. Der Wiener Derby Cup knüpft an die Tradition der legendären Wiener Viererturniere an.

Die Turnierform und die ungebrochene Attraktivität der vier Vereine garantieren Zuschauerinteresse vor Ort (alle 4 Clubs zählen zu den publikumsstärksten Teams ihrer Ligen, die letzten Spiele zwischen Sportklub und Vienna lockten z. B. jeweils weit mehr als 3000 Zuschauer auf den Fußballplatz)

Fußball pur!

Vier Spiele an zwei Tagen. Das heißt: jeder Anhänger sieht seinen Verein zweimal an zwei Tagen. Und das in der Zeit, in der es außer Testspielen in Wien keinen Fußball zu sehen gibt.

Der Sommer bekommt einen Sinn

Die Vereine haben die Möglichkeit, sich vor Saisonstart den Fans und der Presse zu präsentieren.

Auslosung vor Ort garantiert zusätzliche Spannung.

Ein buntes Rahmenprogramm, ganz im Zeichen des Wiener Fußballs, bietet Unterhaltung für die ganze Familie.

Spannung, Kampf und Dramatik

Preisgeld garantiert, dass Spieler und Trainer den Wiener Derby Cup genauso ernst nehmen wie die Fans.

Rotationsprinzip

Mit dem Wiener Derby Cup wird an eine alte Tradition angeknüpft - und eine neue etabliert.

Der Austragungsort wechselt im Jahresrhythmus - so dass innerhalb von vier Jahren jeder Verein einmal Gastgeber des Wiener Derby Cup ist. Im Jahr 2005 wird der FavAC das Turnier nach gleichem Modus ausrichten.

wdc-people1.jpg

wdc-people2.jpg

Weitere Infos unter http://wdc.at/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.