Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ans

Veron will nach Italien

1 Beitrag in diesem Thema

Mittelfeldspieler Juan Sebastian Veron will Chelsea verlassen. Der Argentinier traf sich mit Geschäftsführer Peter Kenyon und teilte seine Wechselambitionen mit. „Veron würde gerne nach Italien zurückkhren, wo er seine beste Zeit als Spieler erlebte“, erzählte sein Agent Fernando Higaldo der britischen Tageszeitung „The Guardian“. Inter Mailand soll großes Interesse zeigen. Seit ihn Chelsea zu Saisonbeginn von Manchester United holte, absolvierte der argentinische Internatonale verletzungsbedingt nur 14 Einsätze für die „Blues“. Jetzt zieht es Veron nach Italien zurück.

Schade, dass er sich verletzte, denn bevor er pausieren musste, spielte er einige tolle Spiele für Chelsea. Denke die "Blues" lassen ihn ziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.