Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Steffo

[Spielerinfo] - Stipe Pletikosa

1 Beitrag in diesem Thema

Wie immer: Diese Spielerinfo ist © by austriansoccerboard.com

Wenn euch diese Spielerinfo gefällt verlinkt hierher, aber kopiert sie nicht einfach woanders hin, THX

Stipe Pletikosa

cardsp.jpg

Nationalität: Hajduk Split

Geburtsdatum: 08.01.1979

Position: Tormann

Größe: 1.93m

Gewicht: 83kg

Aktueller Verein: Shaktar Donetsk(Vertrag bis 2008 )

Rückennummer beim Verein: 1

Bisherige Vereine: Hajduk Split

Bisherige Erfolge: Meister (2001) und Pokalsieger (2000) mit Hajduk Split

Länderspiele: 39

Stipe Pletikosa ist zwar nicht so jung wie seine Torwartkollegen Isaksson oder Cech, dennoch zählt er mit seinen 25 Jahren eher zu den jüngeren Schlussmännern. Begonnen hat er seine Karriere beim kroatischen Verein Hajduk Split bei denen er bereits als 18 jähriger sein Debüt gab. Dennoch musste der 1.93 große Schlussmann einige Zeit warten bis er regelmäßig im Tor stand, den in den ersten beiden Saionen hatte er jeweils nur einen Einsatz. Erst in der Saison 1998/99 durfte er 19 Mal das Tor von Hajduk Split bewachen und es zeichnete sich ab, dass der Verein eine neue Nummer eins im Tor bekommt.

Den endgültigen Durchbruch schaffte er aber erst ein Jahr später. Er machte alle 32 Spiele in der Meisterschaft mit und wurde von einigen kroatischen Medien bereits als Kroatiens bester Tormann angepriesen. Die starken Leistungen des jungen Torwarts erregten zum Einen auch im Ausland viel Aufmerksamkeit, zum Anderen durfte er sein Debüt im Nationalteam feiern. Pletikosa war erst 20 Jahre alt, als er beim Freundschaftsspiel Kroatien-Dänemark in der Halbzeit für Marijan Mrmic eingewechselt wurde.

Der junge Kroate hatte aber schon vor seinem ersten Auslandseinsatz seine ersten internationalen Erfahrungen machen können, denn Pletikosa war auch Stammtorhüter der kroatischen Jugend-Nationalmannschaft und absolvierte alle Spiele bei der Junioren Weltmeisterschaft 1999 in Nigeria.

Besonders im kroatischen Cup glänzte Pletikosa in der Saison 99/00 und ohne ihn hätte Hajduk in diesem Jahr garantiert nicht den Cup Sieg feiern können In der Saison 00/01 machten sich seine starken Leistungen auch in der Meisterschaft bezahlt und Pletikosa durfte sich über den Sieg der kroatischen Fußballmeisterschaft freuen.

Hajduk ist bekannt dafür ein Sprungbrett ins Ausland für gute Spieler zu sein und auch Pletikosa wurde von Angeboten überschüttet. Hajduk wollte aber seinen besten Tormann nicht verlieren und setzte die Ablösesumme sehr hoch an, was viele Klubs abschreckte. Dennoch wäre es aber fast zu einem Transfer zu Derby County gekommen. Derby´s Stammtorhüter Mart Poom hatte sich eine langwierige Handverletzung zugezogen und der Kroate war für die Engländer der erste Kandidat. Aber letztendlich scheiterte auch dieser Transfer an den zu hohen Forderungen von Hajduk Split. Davor hatte sich auch schon Marseille vergeblich um den Nationalspieler bemüht.

Aber ewig konnten die Kroaten das große Tormanntalent auch nicht halten und nach insgesamt 141 Meisterschaftsspielen wechselte der Nationalspieler in die Ukraine zu Shaktar Donetsk. Der Trainer Bernd Schuster wollte den Kroaten unbedingt haben und Pletikosa ist seither die neue Nummer eins bei dem finanzstarken Verein. Stipe unterschrieb einen 5 Jahres Vertrag.

Im kroatischen Team sind Tomislav Butina und der „Australo-Kroate“ Joey Didulica momentan seine größten Konkurrenten aber momentan sieht es danach aus, dass Pletikosa, der auch bei den EM Qualifikationsspielen als Nummer eins gesetzt war, die besten Karten hat auch bei der Europameisterschaft in Portugal das kroatische Tor von Beginn an hüten zu dürfen.

2148188206.jpg

2s.jpg

3691126819.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.