Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

[Spielerinfo] Luis Boa Morte

3 Beiträge in diesem Thema

Wie immer: Diese Spielerinfo ist © by austriansoccerboard.com

Wenn euch diese Info gefällt, verlinkt hierher, aber kopiert sie nicht einfach woanders hin, THX ! :)

boamorteceleb_al.jpg

Name: Luís Boa Morte

Geburtsdatum: 8.4.1977

Alter: 27

Geburtsort: Lissabon

Nationalität: _Portugal_

Größe: 1,75 m

Gewicht: 72 kg

Verein: FC Fulham

Frühere Vereine: Sporting, Lourinhanense, Arsenal, Southampton

Position: Mittelfeld

Karriere:

Zum ersten Mal schien der Name Boa Morte in einem Profikader 1996 auf. Er wurde von der Sporting Jugend in den A-Kader gesteckt. Doch als er sich als 19 jähriger nicht durchsetzen konnte wurde er kurzerhand zum portugiesischen Zweitligisten Lourinhanense verliehen. Dort konnte Boa Morte Spielpraxis sammeln und sich weiterentwickeln ohne auf der Sporting Bank oder gar Tribüne zu versauern.

Nach einem Jahr bei Lourinhanense kehrte er zu Sporting zurück. Doch auch in der Saison 97/98 sollte er kein Ligaspiel für Sporting machen, denn englische Talentsucher hatten ihn bei Lourinhanense entdeckt und für sehr gut empfunden. Und so wechselte Boa Morte nach London zu Arsenal ohne ein einziges Erstligaspiel in Portugal bestritten zu haben.

Bei Arsenal hatte er natürlich keine Chance auf einen Stammplatz, doch er konnte mit großen Stars trainieren, was ihm sehr viel brachte. Trotzdem kam er als Joker in seiner ersten Saison immerhin auf 15 Einsätze in der Premier League.

Doch leider blieb es nicht so rosig denn irgendwie blieb er bei Arsenal in der Entwicklung stehen denn er machte nur 8 Partien 98/99 und nur zwei in der ersten Hälfte der nächsten Saison. So ließ er sich 2000 zum FC Southampton verleihen, wo er schnell zum Stammspieler avancierte und in einer Halbsaison 14 Spiele und ein Tor machte. Außerdem war er auch den Spähern des portugiesischen Nationalteams aufgefallen und Boa Morte durfte immer wieder Kurzeinsätze hinter Figo und Rui Costa spielen.

2000 wollte er nicht wieder zurück zu Arsenal und so wechselte er in die First Division zum FC Fulham der starke Aufstiegsambitionen hatte. Und dort ging ihm der Knoten so richtig auf und Boa Morte wurde zum absoluten Star: in 39 Spielen gelangen ihm sensationelle 18 Tore und er war damit maßgeblich am Aufstieg in die Premier League beteiligt.

Doch auch in der höchsten englischen Spielklasse konnte er sich durchsetzen. Zwar musste er jetzt deutlich defensiver Spielen als in der First Division, aber er war mit 23 Spielen und einem Tor ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Auch im nächsten Jahr spielte er meist im rechten Mittelfeld, wo er auf 29 Spiele und 2 Tore kam.

Ein absolutes Traumjahr könnte das heurige für Boa Morte werden, denn er steht im Kader Portugals für die Em im eigenen Land und bei Fulham läuft alles perfekt: in den bisherigen 28 Spielen spielte er immer und erzielte dabei auch neun Treffer. Mal sehen ob er seine Form bis zur Euro halten kann, zu wünschen wärs ihm natürlich.

Fotos:

_39205091_boamorte_pa245x245.jpg

sfgful051003.jpg

104648_351X180.jpg

Info made by Funkmaster

bearbeitet von Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.