Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gigi

Auch Kohler geht

1 Beitrag in diesem Thema

Auch Kohler verlässt Leverkusen

Nach dem Rücktritt von Bayer-Macher Reiner Calmund und dem Weggang von Manager Ilja Kaenzig

Die Führungsriege bei Bayer Leverkusen wurde um eine weitere Person dezimiert. Nach dem Rücktritt von Bayer-Macher Reiner Calmund und dem Weggang von Manager Ilja Kaenzig zum Ligakonkurrenten Hannover 96 gehen auch Jürgen Kohler und Leverkusen in Zukunft getrennte Wege. Der Vertrag des Weltmeisters von 1990 wurde "in Übereinstimmung und wechselseitigem Respekt", wie es in der Pressemitteilung des Klubs hieß, aufgelöst.

Kohler hätte noch bis 2008 im Management des Bundesliga-Dritten mitarbeiten sollen, doch den 105-maligen Nationalspieler zieht es vom Schreibtisch auf einen Trainerstuhl. Den hätte er Ende Mai fast in Stuttgart besetzt, doch die Schwaben konnten sich mit dem Bayer-Sportdirektor nicht einigen und fanden mit Matthias Sammer eine geeignete Lösung.

Schon nach den Gesprächen des 38-Jährigen mit dem VfB hatte der nun als einziger im Bayer-Management verbliebene Wolfgang Holzhäuser darauf gedrungen, sich von Kohler zu trennen. Dies scheiterte aber zunächst daran, dass Kohler auf Erfüllung seines Vertrages bestand.

(kicker.de)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.