Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Obsolet

WM 2006 tw. erstmals bei RTL

1 Beitrag in diesem Thema

RTL hat von der Schweizer Sportrechteagentur Infront umfangreiche Übertragungsrechte an der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland™ erworben. Der TV-Marktführer zeigt mit Ausnahme des Finales alle Spiele, die an einem Sonntag ausgetragen werden, exklusiv live im Free-TV. RTL ist mit dieser Einigung der erste private Free-TV-Sender in Deutschland, der Spiele von einer Fußball-Weltmeisterschaft live überträgt. Der TV-Vertrag umfasst darüber hinaus umfassende Zweitverwertungsrechte. Danach kann RTL im Rahmen der News-Berichterstattung und eines täglichen WM-Magazins Zusammenfassungen um Mitternacht von sämtlichen Spielen der WM zeigen.

Bereits Mitte Mai hatten ARD und ZDF die Live-Rechte für 48 der 64 WM-Spiele erworben . Offen ist jetzt noch, was mit den parallel stattfindenden Begegnungen des letzten Gruppenspieltags geschehen wird. ARD und ZDF haben sich für diese Partien das Vorwahlrecht gesichert und werden damit jeweils das attraktivere Spiel übertragen. Die anderen acht Spiele, die zeitgleich angepfiffen werden, sind noch auf dem Markt.

Die WM 2006 ist bis auf die Parallelspiele also garantiert im Free TV :finger::finger::finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.