Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gigi

Lokvenc nach Bochum

1 Beitrag in diesem Thema

Lokvenc unterschreibt beim VfL

Die Anzeichen verdichteten sich immer mehr und nun ist es perfekt: Vratislav Lokvenc wird ab der kommenden Saison für den VfL Bochum stürmen.

Der hünenhafte Angreifer nannte lange Zeit den 1. FC Kaiserslautern als erste Adresse, doch dann verhagelte dem Tschechen zunächst die "Blumen-Affäre" die Laune: Nachdem FCK-Boss René C. Jäggi via Sportschau sich darüber mokierte, dass Herthas Manager Dieter Hoeneß Blumen anlässlich der Geburt des zweiten Kindes ins Hause Lokvenc geschickt hatte, reagierte der Tscheche äußerst verstimmt: "Ich wollte immer beim 1. FCK bleiben. Doch nach diesem Ding muss ich es mir sehr sehr gut überlegen, weiter für diesen Klub zu stürmen. So etwas passiert nur im Kindergarten", so Lokvenc im kicker. Mittlerweile ist sich Lokvenc, der 2000 von Sparta Prag an den Betzenberg wechselte, mit den Bochumern einig: "Ich habe am Sonntag noch ein Gespräch, aber ich gehe zu 99 Prozent nach Bochum“, erklärte der Angreifer nach dem 3:2-Sieg des FCK gegen den VfL Wolfsburg, zu dem der Tscheche einen weiteren Doppelpack beisteuerte. Nach der Zusammenkunft mit dem VfL am Sonntag bestätigte Bochums Geschäftsführer Ansgar Schwenken, dass der Stürmer einen Vertrag bis 2007 erhält.

Vorrangiges Ziel des 1,96-Meter großen Stürmers ist es, ab der kommenden Runde international zu spielen.

Mitte April wurde bereits der Wechsel von Lokvencs Teamkollege Alexander Knavs zum VfL Bochum bekannt. Bei den Pfälzern absolvierte Lokvenc bisher in vier Spielzeiten 114 Erstliga-Spiele und traf dabei 35 Mal ins Schwarze.

(kicker.de)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.