Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

[Spielerinfo] Sergei Ignashevitch

1 Beitrag in diesem Thema

Wie immer: Diese Spielerinfo ist © by austriansoccerboard.com

Wenn euch diese Spielerinfo gefällt, verlinkt hierher, aber kopiert sie nicht einfach woanders hin, THX! :)

70714.jpg

Name: Sergei Ignashevitch

Geburtsdatum: 14.07.1979

Alter: 25

Geburtsort: Moskau

Nationalität: _Russland_

Größe: 1,86 m

Gewicht: 82 kg

Verein: CSKA Moskau

Frühere Vereine: Krylya Sovetov, Lokomotive Moskau

Hauptposition: Innenverteidiger

Nebenposition: Zentrales Mittelfeld

Karriere:

Ignashevitch begann seine Profikarriere 1999 nachdem er die harte aber gute Moskauer Fußballschule durchlaufen war. Seine erste Profisation in der Premier League in Russland hieß Krylya Sovetov. Dort erhielt er sofort Matchpraxis und durfte sich in seinen ersten beiden Jahren als Profi immerhin über 31 Einsätze freuen. Seine Leistungen beeindruckten nicht nur den U-21 Teamchef sondern auch die Moskauer Großklubs.

Vorallem Torpedo und Lokomotive lockten den jungen Mann mit viel Geld und so kam es wie es kommen musste und Ignashevitch unterlief ein Fehler: er unterschrieb einen Vorvertrag bei Torpedo um nur wenige Stunden später einen Vertrag bei Lokomotive zu unterzeichenen. Gottseidank für das junge Talent und für den russischen Fußball konnten sich die beiden Vereine einigen und Ignashevich wechselte zu Lok Moskau im Jahr 2001.

Bereits in seiner ersten Saison bei Lokomotive schaffte er den Sprung zum Stammspieler. Durch seine Fähigkeit Innenverteidiger und Regisseur spielen zu können war er ein äußerst wichtiger Spieler für das so erfolgreiche Team.

In der Saison 2002 wurde Lok Meister und Ignashevitch hatte wohl einen nicht gerade kleinen Anteil daran. Ebensowenig wie an der tollen Champions League Saison 02/03, in der man es bis in die zweite Gruppenphase schaffte.

In der Saison 2003 machte er noch einmal eine Fabelsaison für Lok, in der er auch drei Tore erzielen konnte, ehe er im März 2004 vor Saisonbeginn der Meisterschaft 2004 zu CSKA Moskau wechselte.

Im Nationalteam debütierte Ignashevich 2002 im Alter von 23 Jahren bei einem Freundschaftsspiel gegen Schweden. Und ab diesem Zeitpunkt war er Stammspieler - auch die Qualifikation zur EM 04 spielte er durch und er konnte auch zwei wichtige Treffer gegen Irland und die Schweiz erzielen.

Fotos:

92870_351X180.jpg

150689_220X220.jpg

Info made by Funkmaster

bearbeitet von Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.