Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

[Spielerinfo] Robert Pires

2 Beiträge in diesem Thema

Wie immer: Diese Spielerinfo ist © by austriansoccerboard.com

Wenn euch diese Spielerinfo gefällt, verlinkt hierher, aber kopiert sie nicht einfach woanders hin, THX! :)

150219_220X220.jpg

Name: Robert Pires

Geburtstag: 10/29/1973

Alter: 30

Geburtsort: Reims

Nationalität: _Frankreich_

Größe: 1,85 m

Gewicht: 75 kg

Verein: Arsenal London

Frühere Vereine: Olympique Marsaille, FC Metz

Position: offensives / rechtes Mittelfeld

Karriere:

Robert Pires begann schon in seiner Jugend beim FC Metz zu kicken. Dort gab er 1993 dann auch sein Ligadebüt mit zwei Einsätzen. In der Saison 93/94 war er dann ein sehr beliebter Joker und kam so 24 Einsätze und konnte auch sein erstes Tor erzielen. Doch berüchtigt war Pires schon damals für seine gefühlvollen Assists.

In der nächsten Saison im Alter von 21 wurde er dann Stammspieler des FC Metz und kam auf 9 Tore in 35 Ligaspielen.

95/96 hatte er noch so ein Traumjahr mit 11 Toren in 38 Spielen. Diese fantastischen Leistungen brachten ihm auch einen Platz im französischen Olympiateam 1996 ein.

Pires blieb dann noch zwei weitere Jahre bei Metz und startete so richtig durch, nicht nur als Vorlagengeber sondern auch als Vollstrecker: in 63 Partien durfte er 22 mal über ein erzieltes Tor jubeln.

Nach der WM im eigenen Land die Pires mit Frankreich auch für sich entscheiden konnte, fühlte er sich bereit für neue Aufgaben und so wechselte er für 7,5 Miollionen € zum französischen Spitzenklub Olympique Marseille. In seinen zwei Jahre dort machte er zwar 66 Spiele und bereitete auch einige vor, selbst konnte er jedoch nur 8 Stück erzielen.

In Marseille war man nicht gewillt ihn zu halten und so ließ man ihn 2000, nachdem er das Goldtor zum Europameisterschaftstitel von Trezeguet mustergültig vorbereitet hatte, für 9,5 Mio. € auf die Insel zu Arsenal London ziehen. Sein Ziel dort war endlich mal auch Vereinstitel zu gewinnen.

Doch anfangs schien ihn die hohe Ablösesumme fast zu erdrücken und so erzielte er in seiner ersten Saison nur 4 Tore in 33 Spielen und Titel gewann man auch keine.

2001/02 war dann das Wendejahr für Pires: er konnte endlich zeigen was in ihm steckte, bereitete unzhlige Treffer wunderbar vor, bildete ein geniale Duo mit Thierry Henry und schoss Arsenal mit 9 Treffern in 28 Spielen zum Meistertitel. Außerdem konnte er mit Arsenal auch das FA Cup Finale gewinnen.

Bei der WM 2002 wo für den Mitfavoriten Frankreich mit Pires bereits nach der Vorrunde Endstation war, konnte Pires aufgrund eines Kreuzbandrisses nicht dabei sein.

Im Oktober 2002 war er dann wieder von seinem Kreuzbandriss genesen und konnte so sowohl in der Champions League als auch in der Premier League wieder Fuss fassen. Nicht nur das: er war mit seinen unzähligen Assits immer wieder der beste Spieler und außerdem traf er 02/03 schon wieder 14 mal für die Gunners. So kam es wie es kommen musste und Pires wurde zum Spieler des Jahres gewählt - und das obwohl er bis Oktober wegen seines Kreuzbandrisses pausieren musste.

Als persönliches Highlight krönte er Arsenal zum FA Cup Sieger indem er gegen Southampton das entscheidende Tor zum 1:0 Endstand fixierte.

Auch heuer läuft wieder alles nach Plan in der Meisterschaft: Arsenal führt kurz vor Schluss zwei Siege vor Chelsea und ist immer noch ungeschlagen. Zwei kleine Wehrmutstropfen allerdings sind dass man sowohl im FA Cup (gg ManU) als auch in der Champions League (gg Chelsea) bereits ausgeschieden ist. Doch das Saisonhighlight für Pires wird mit Sicherheit die EURO 04 in Portugal werden.

Fotos:

robert-pires.jpgpires030416.jpg

54752.jpg

pires_getty.jpgt1_pires_ap.jpg

Info made by Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.