z18Ry._12

unpopuläre Meinungen

18.709 Beiträge in diesem Thema

Schnitzel sind generell schwersten überschätzt und ein peinliches "Vorzeigegericht" für die österreichische Küche. Einen Fleischfetzen rausfrittieren ist nix Besonderes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flonaldinho10 schrieb vor 19 Minuten:

Schnitzel sind generell schwersten überschätzt und ein peinliches "Vorzeigegericht" für die österreichische Küche. Einen Fleischfetzen rausfrittieren ist nix Besonderes.

Es geht nicht darum ob es schwer zum Zubereiten ist oder nicht, sondern darum ob's schmeckt oder nicht. Und ein Schnitzel schmeckt einfach. Versteh das doch bitte... ich bin fassungslos...:nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es geht nicht darum ob es schwer zum Zubereiten ist oder nicht, sondern darum ob's schmeckt oder nicht. Und ein Schnitzel schmeckt einfach. Versteh das doch bitte... ich bin fassungslos...:nein:

Rauspaniert schmeckt so ziemlich alles gut. Sogar Karfiol.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flonaldinho10 schrieb vor 37 Minuten:

Schnitzel sind generell schwersten überschätzt und ein peinliches "Vorzeigegericht" für die österreichische Küche. Einen Fleischfetzen rausfrittieren ist nix Besonderes.

Das Jahr 2019 ist gerade mal 3 tage alt und schon hat hier jemand den thread gewonnen. Das kann bis zum Ende des Jahres wohl keiner mehr toppen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flonaldinho10 schrieb vor 4 Stunden:

Schnitzel sind generell schwersten überschätzt und ein peinliches "Vorzeigegericht" für die österreichische Küche. Einen Fleischfetzen rausfrittieren ist nix Besonderes.

 

Liegt wohl auch daran, dass du absolut keine Ahnung hast wie man ein richtiges Wiener Schnitzel zubereitet und, so wie sich das anhört, scheinbar auch noch nie eines gegessen hast . Das 5€-Schnitzerl aus der Fast Food Bude hat mit einem echten Wiener Schnitzel halt absolut gar nichts zu tun. Und nur dieses ist ein Vorzeigegericht fer österreichischen Küche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
halbe südfront schrieb vor 8 Stunden:

 

Liegt wohl auch daran, dass du absolut keine Ahnung hast wie man ein richtiges Wiener Schnitzel zubereitet und, so wie sich das anhört, scheinbar auch noch nie eines gegessen hast . Das 5€-Schnitzerl aus der Fast Food Bude hat mit einem echten Wiener Schnitzel halt absolut gar nichts zu tun. Und nur dieses ist ein Vorzeigegericht fer österreichischen Küche.

selbst beim figlmüller bleibts letztlich ein frittiertes stück fleisch. schmeckt natürlich trotzdem hervorragend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flonaldinho10 schrieb vor 12 Stunden:

Schnitzel sind generell schwersten überschätzt und ein peinliches "Vorzeigegericht" für die österreichische Küche. Einen Fleischfetzen rausfrittieren ist nix Besonderes.

Du hast den thread verstanden, wenigstens einer. Gratulation. 

Trotzdem hast du natürlich unrecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vince Vega schrieb vor 9 Minuten:

EAV hat teilweise viele "Lieder" die nur nervig und schlecht sind und die meisten Leute finden EAV nur gut weil sie damit aufgewachsen sind

Vielleicht solltest Du dir auch einmal die Texte bewusst anhören. Die sind nämlich der Hauptgrund, warum die EAV gut ist. Ich bin mit der EAV aufgewachsen, aber damals (im Kindesalter) konnte ich mit den Texten noch wenig anfangen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heffridge schrieb vor 2 Minuten:

Vielleicht solltest Du dir auch einmal die Texte bewusst anhören. Die sind nämlich der Hauptgrund, warum die EAV gut ist. Ich bin mit der EAV aufgewachsen, aber damals (im Kindesalter) konnte ich mit den Texten noch wenig anfangen...

:lol::clap: 

Round 1, Fight!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
XSCHLAMEAL schrieb Gerade eben:

:lol::clap: 

Round 1, Fight!

Hehe...Das ist ja schon eine klare Niederlage für mich... Im "unpopulären Meinung"-Thread kann ich mit meiner Aussage wohl nichts holen... :v:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tribal schrieb vor 13 Stunden:

Schnitzel immer mit Tomatenketchup, ansonsten ist‘s langweilig.

Dann hast du ganz einfach noch nie ein gutes Schnitzel gegessen oder hast völlig zerstörte Geschmacksknospen (wovon ich sowieso ausgehe wenn man zu irgendwas Ketchup isst, Würstel und Pommes ausgenommen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.