Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Hutz

FK Austria Wien - FC Red Bull Salzburg 0:1 (0:0)

365 Beiträge in diesem Thema

So ein Spiel kann auch 0:0 oder 1:0 ausgehen - oder eben 0:1 .

Viel Unterschied habe ich nicht gesehen - allerhöchstens in Person von Kampl und einer Salzburger Feldüberlegenheit, die am 16er auch allzuoft im Leerlauf blieb. Wir im Prinzip meistens mehr über den Konter gefährlich.

Vrsic dürfte jetzt langsam mal ein bißchen etwas zeigen. Irgendwie hat man den Eindruck, daß da irgendetwas Gröberes nicht stimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war aber nicht der Spielverlauf, sondern die Vorgabe von Stöger. Ein offener Schlagabtausch war doch nie Teil des Masterplans.

Eh und es hat auch gut funktioniert im Grunde. Hat gerade in Wien schon einige Unentschieden bei Austria-Red Bull gegeben und das wäre es auch heute geworden ohne die Auflage von Lindner. Damit hätte man dann aus Austria-Sicht durchaus zufrieden sein können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach vorne schüchtern, natürlich bei den Voraussetzungen. Hinten sehr stark. Salzburg ist über seine Hälfte ncht einmal gefährlich geworden.

Koch hat mich bis aufs Gegentor bei dem er beteiligt war eig. recht positiv überrascht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

btw: schüleraktion bitte ENDLICH aufgeben.... de gesamte west hat nach dem tor gejubelt als gäbs kein morgen mehr... scheiss auf diese grünen kinder - da lass ich den (heim)-west teil lieber leer :facepalm:

Nein nur die Kinder neben dem Sektor haben gejubelt und das sind halt die Erfolgskiddies,wie sie auch bei Rapid zahlreich vertreten sind-werden wir Meister gehen wir einmal ins Stadion wenn nicht,sind wir halt wieder Salzburgfan.

Aber egal,die 100 Bettnässer brauch ma eh ned.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Punkt 1 : Mane der dilaver verletzt hat muss rot sehen !!!

Punkt 2 : klarer Elfer nach Hands von klein nicht gegeben !!!!

Punkt 3 : der Schiri war mmn ganz ganz schwach !!!

Punkt 4 : wir haben heute zu ,,warm" gespielt ......

bearbeitet von Hutz
tu ma ned rassisitsch werden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Punkt 1 : Mane der dilaver verletzt hat muss rot sehen !!!

Punkt 2 : klarer Elfer nach Hands von klein nicht gegeben !!!!

Punkt 3 : der Schiri war mmn ganz ganz schwach !!!

Punkt 4 : wir haben heute zu ,,warm" gespielt ......

:D :D

bearbeitet von Hutz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uns fehlt ein richtiger Tormann, in der 86. min muss so ein Abschlag über die Ost fliegen, nicht 10 m nach dem Sechzehner zum Gegenspieler. Einen Tormann, der Spiele gewinnt, der die Gegner zum verzweifeln bringt, nur dann können wir Titel gewinnen. Safar, Didulica, und vor allem Wohlfahrt waren solche, HL ist zwar nicht schlecht, aber besser wird er wohl auch nicht mehr und das reicht dann doch nicht ganz für unsere Ziele.

In Ö seh da aber nur Siebenhandl und ev. Walke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Koch hat mich bis aufs Gegentor bei dem er beteiligt war eig. recht positiv überrascht.

Naja, er hat zwar vorher den Bock geschossen, aber die Situation war dann schon bereinigt mit dem guten Rückpass. Und "Wissen" hin oder her, in einer Profiliga darf und muss ich mich darauf verlassen können, dass ich gefahrlos (wenn es so passiert, wie es passiert ist) zum Tormann spielen kann. Wenn nicht, dann...ähhhh.....besteht Handlungsbedarf (und das war durch die Blume, in Wirklichkeit muss es sofort einen Wechsel geben. Lindner hält brav, aber keine unhaltbaren, macht aber gleichzeitig folgenschwere Fehler. Insgesamt verliert er eher Spiele, als er sie gewinnt.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Punkt 1 : Mane der dilaver verletzt hat muss rot sehen !!!

Punkt 2 : klarer Elfer nach Hands von klein nicht gegeben !!!!

Punkt 3 : der Schiri war mmn ganz ganz schwach !!!

Punkt 4 : wir haben heute zu ,,warm" gespielt ......

punkt 5 blödsinn aber das weisst wahrscheinlich eh selber

bearbeitet von Hutz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

partie auf sehr ordentlichem niveau für österreischische verhältnisse, kaum große chancen, unterm strich salzburg wohl etwas besser und daher durchaus verdient gewonnen, X hätte dem spiel auch nicht schlechter entsprochen

das gegentor war leider 95% hausgemacht, wenn kampl die chance kurz davor ins tor haut okay, aber mit so einem tor kurz vor schluss zu verlieren ist schon sehr bitter

koch hat mir eigentlich ganz gut gefallen, habe schon schlimmes befürchtet, aber der darf durchaus nächste woche wieder ran

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.