Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
unnerum

Das größte Arschloch-Forum

   67 Stimmen

  1. 1. Im welchem Forum sind die größten Arschlöcher unterwegs?


Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

38 Beiträge in diesem Thema

Aus gegebenem Anlass:

Die Presse by a country mile. Kein Unterschied zur Krone mehr, aber mit dem Anspruch gutbürgerlich und liberal zu sein. In Wirklichkeit ein Forum voller chauvinistischer, eindimensionaler Arschlöcher. Als Presse hätte ich das Forum schon längst geschlossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

asb - unterforum rapid wien

momentan zum teil sehr unterhaltsam. verschwörungstheorien, dass ein rapidler youtube videos zugunsten von paok manipuliert, sind schon feine unterhaltung ;)

der selbe user, der das aufgedeckt hat, hat obendrein sehr gute kontakte zur uefa. nach jeder seiner behauptungen ist das gegenteil eingetreten ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus gegebenem Anlass:

Die Presse by a country mile. Kein Unterschied zur Krone mehr, aber mit dem Anspruch gutbürgerlich und liberal zu sein. In Wirklichkeit ein Forum voller chauvinistischer, eindimensionaler Arschlöcher. Als Presse hätte ich das Forum schon längst geschlossen.

QFT Solche reaktionären Kleingeister, die von sich behaupten bürgerlich zu sein und sich gleichzeitig einen "neuen Führer" wünschen. :kotz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann ich nicht sagen, ich les nur beim Standard und dann sind oft humoristische kleinode dabei.

Als das ORF-Forum noch nicht geschlossen war, konntest dort aber auch noch halbwegs mitlesen. Unlesbar wird's erst recht wenn ein Artikel über Russland, Asad oder Israel online gestellt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find die größten Trottel gibts bei den orf.at Debatten.

das stimmt. dort gibts noch ärgere rechts-links-sinnlosdiskussionen als hier im beisl. deswegen meide ich die orf debatten seit geraumer zeit, weil sowieso nichts konstruktives dabei rausschaut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.