Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SimonBolivar

Allgemeines

109 Beiträge in diesem Thema

Na das schaut ja nicht so schlecht aus (vor allem das Ergebnis gegen Split), wobei man natürlich bei diesen Testspielen vorsichtig sein sollte ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das schaut ja nicht so schlecht aus (vor allem das Ergebnis gegen Split), wobei man natürlich bei diesen Testspielen vorsichtig sein sollte ;)

Zusammenfasung gegen Split

war sehr viel glück dabei, so ein sieg bringt aber trotzdem viel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sicher auch um die nachfrage zu steigern. horn hatte leider immer viel pech mit dem wetter bei heimspielen und so wollen sie wohl versuchen mehr karten zu verkaufen.

sieht ja heute vom wetter leider auch nicht gerade gut aus. und da gerade mal die hälfte der plätze in horn überdacht sind überlegen es sich dann noch sehr viele.

bei allen spielen wo ich vor ort war hatten sie jedenfalls schechtes wetter!

zur zeit sind 34% (ca.1200) für das spiel heute verkauft. das ist für horn schon recht gut da der onlineverkauf noch sehr neu ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, das Problem gibts schon länger, wär aber mal interessant warum das so ist, wenn ich mir da Gmünd z.B. anschau (ja, das is eine sehr sehr eigenen Partie), dann bringen die in der 2.LL eine bessere Stimmung hin, aber Horn is ja ned alleine, Zwettl hat leider das selbe Problem.

Ein Punkt, warum kaum Stimmung aufkommt, ist sicher auch, dass der überwiegende Teil der Zuschauer nicht direkt aus Horn kommt und die sich natürlich nicht so mit dem Verein identifizieren können, dass sie jetzt für Stimmung sorgen und die Mannschaft nach einem Sieg großartig abfeiern wollen. Sie drücken zwar den Hornern die Daumen, aber dass sie jetzt deswegen in Euphorie verfallen, kann ich mir kaum vorstellen. Die fahren nach Horn hauptsächlich wegen Bundesligafussball und nicht unbedingt weil sie so große SV Horn-Fans sind und daher nach dem Match auch gleich wieder nach Hause. Das Einzugsgebiet der Zuschauer, die zum SV Horn kommen, erstreckt sich über mehrere Bezirke. Da kommen Zuschauer aus den Bez. Zwettl, Waidhofen/Th., Krems, Hollabrunn oder auch Gmünd oder Tulln, wenn man sich so die Autonummern am Stadionparkplatz anschaut.

Diese haben natürlich keinen so großen Bezug zum SV Horn, dass sie die Mannschaft jetzt bedingungslos anfeuern oder bei jedem Match und jedem Wetter unbedingt dabei sein müssen. Dass die Zuschauer, die direkt aus Horn oder aus der unmittelbaren Umgebung kommen, eindeutig in der Unterzahl sind, erkennt man auch daran, dass zur 3. Halbzeit nicht mehr viele übrig bleiben.

Daher war auch die Zuschauerzahl im Stadion bei den Livespielen auf ORF sport+ immer schlecht, weil erstens sich viele aus anderen Bezirken den Weg nach Horn sparen, wenn sie es sowieso live im Fernsehen sehen können und zweitens weil bei den Abendspielen meistens schlechtes Wetter herrschte.

bearbeitet von Frosti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein Punkt, warum kaum Stimmung aufkommt, ist sicher auch, dass der überwiegende Teil der Zuschauer nicht direkt aus Horn kommt und die sich natürlich nicht so mit dem Verein identifizieren können, dass sie jetzt für Stimmung sorgen und die Mannschaft nach einem Sieg großartig abfeiern wollen. Sie drücken zwar den Hornern die Daumen, aber dass sie jetzt deswegen in Euphorie verfallen, kann ich mir kaum vorstellen. Die fahren nach Horn hauptsächlich wegen Bundesligafussball und nicht unbedingt weil sie so große SV Horn-Fans sind und daher nach dem Match auch gleich wieder nach Hause.
Das stimmt sicher auch, bin ja auch selber so einer.

Aber und das is jetzt sicher hypothetisch: Ich glaube, dass von diesen Auswärtigen schon auch Stimmung kommen würde, wenns einen "harten Kern" gäbe zu dem man sich dazu stellen kann. Gibts eine, ich nenns jetzt einfach mal blöd "Support-Zone" wo sich auch ein paar Leute finden die supporten, singen, schreien, was auch immer, dann würd ich mich da schon dazustellen und mitmachen, aber dazu brauchts halt wirklich mal einen Anfang: Fans die "immer" da sind, von Anfang an supporten, halbwegs brauchbares Liedgut haben, und halt auch einen etwas anderen Eindruck als z.B. die "Blue Boyz" hinterlassen. Wenn der Verein in eine Entwicklung in diese Richtung begünstigt wärs sicher auch ned schlecht.

Hat man ja schon gesehen wie die Kautzener Fans z.T. die Haupttribüne angeheizt haben beim Spiel gegen Wattens (glaub ich), das Publikum war da sicher auch ähnlich zusammengesetzt wie bei einem normalen Spiel.

Aber im Großen und ganzen sprichst du sicher einen richtigen und wichtigen Punkt an.

bearbeitet von BurgiB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt sicher auch, bin ja auch selber so einer.

Aber und das is jetzt sicher hypothetisch: Ich glaube, dass von diesen Auswärtigen schon auch Stimmung kommen würde, wenns einen "harten Kern" gäbe zu dem man sich dazu stellen kann. Gibts eine, ich nenns jetzt einfach mal blöd "Support-Zone" wo sich auch ein paar Leute finden die supporten, singen, schreien, was auch immer, dann würd ich mich da schon dazustellen und mitmachen, aber dazu brauchts halt wirklich mal einen Anfang: Fans die "immer" da sind, von Anfang an supporten, halbwegs brauchbares Liedgut haben, und halt auch einen etwas anderen Eindruck als z.B. die "Blue Boyz" hinterlassen. Wenn der Verein in eine Entwicklung in diese Richtung begünstigt wärs sicher auch ned schlecht.

Hat man ja schon gesehen wie die Kautzener Fans z.T. die Haupttribüne angeheizt haben beim Spiel gegen Wattens (glaub ich), das Publikum war da sicher auch ähnlich zusammengesetzt wie bei einem normalen Spiel.

Aber im Großen und ganzen sprichst du sicher einen richtigen und wichtigen Punkt an.

In Horn gibt es schon einen harten Kern, zumindest was die Treue oder den Sportplatzbesuch betrifft. Ich kenne einige (ehemalige) Spieler von Horn oder auch kleineren Vereinen aus der Umgebung, ältere, aber auch jüngere Zuschauer, die auch schon früher zu Landesliga- oder Regionalliga-Zeiten am Platz waren und auch jetzt regelmäßig am Platz anzutreffen sind und auch teilweise auswärts fahren. Die kommen jedoch nicht zum Match, damit sie für Stimmung sorgen, sondern weil sie ein Fußballspiel ihres Vereins, den sie schon jahrelang treu begleiten, geniessen wollen. Ich würde mich selbst auch in diese Kategorie einordnen. Auch wenn es schwer ist, das Horner Publikum zufriedenzustellen und zu begeistern, aber der harte Kern, der für die nötige Stimmung sorgt, fehlt in Horn sicherlich. Da gebe ich dir recht. Die blueboyz sind halt ein paar so ca. 17, 18jährige Burschen, großteils aus Großweikersdorf, also auch nicht mehr aus der unmittelbaren Nähe von Horn und daher kennt sie auch kaum jemand somit noch schwerer sowie ein paar von den früheren Hornados, die versuchen, wenn der Spielstand passt, für so etwas wie Stimmung zu sorgen. Leider können sie kaum jemanden mitreissen und dazu bewegen, sich am Support zu beteiligen. Mein Fall sind sie leider auch nicht, da die meisten der blueboyz doch um einiges jünger sind als ich und ich mich mit Leuten in meinem Alter bzw. auch älteren Leuten besser verstehe als mit den jungen, überhaupt wenn sie so ein Auftreten haben wie einige der blueboyz.

Kautzener waren zwei Mal in Horn, einmal bei der Relegation und einmal beim letzten Match im Herbst gg. Altach. Die haben damals für Stimmung in der Arena gesorgt, wobei ich beim Match gg. Altach krankheitsbedingt nicht dabei war.

bearbeitet von Frosti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.