Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Sign in to follow this  
HCS 1

Sk Vorwärts Steyr - SAK Klagenfurt

259 posts in this topic

Recommended Posts

Danke EDI , Du sprichst mir aus der Seele. Sogar mein 12 Jähriger Sohn der sich jedes Heim und Auswärtsspiel anschaut , hat

gesehen das sich die Mannschaft voll ins zeug wirft , und versteht das auch nicht das man die eigene Mannschaft so im Stich lassen kann !!!

PS:. Zum Depperten Feuerzeugwerfer : Tue dir selbst einen gefallen , und bleibe für immer zu Hause !!!

Weil , Du kannst kein Vorwärtsler sein !!! Na , Du ned !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich zitiere aus dem Beitrag auf Volxroad: "Out them. Der Abschaum hat Namen und Adressen" und füge den folgenden Link hier ein. Nur damit du weißt wie ich zu dieser Einschätzung (Antifamanier) komme. (Kann vom Blogschreiber natürlich auch völlig unbeabsichtig und ein Zufall sein)

Mein Link

Nachsatz: Ich mache euch aber die Freude und ziehe mich absofort als aktiver User zurück. Dem Feuerzeugwerfer wünsche ich daß er ausgeforscht und mit seinem Privatvermögen zur Verantwortung gezogen wird. Den Abschaumjägern wünsche ich etwas mehr Fingerspitzengefühl und Toleranz anderen Meinungen gegenüber. Baba :winke: :winke:

Noch ein kleiner Nachsatz. Ich hasse alle Radikalismen, am Sportplatz und in der Politik - rechts wie links.

Na da hab ich ja Glück gehabt, dass du nicht einen Link zu Alpen-Donau.Info angegeben hast, Die sind auch recht gut im outen. Aber ein bisserl enttäuscht bin ich schon , wenn man mir nicht zutraut, dass ich ohne Politseiten was texten kann.

Dem Abschaumjäger musst Du keine Toleranz gegenüber anderen Meinungen wünschen. Es sei denn, du qualifizierst Gewaltandrohungen und Dummheiten als Meinung.

Ich stehe gar nicht an, dass von mir betriebene "outing" kritisch zu hinterfragen, auch wenn die mir zugetragenen Meinungen bislang im überwiegenden Fall positiv sind. Nochmals meine Motivation:

1. Ich habe bereits nach dem Spiel in Bad Ischl darauf hingewiesen, dass man wegen dem Mann Probleme bekommen wird, wenn er einen Linienricher attackiert. In erster Linie hab ich die Probleme bekommen, weil er mir (im Beisein meines Sohnes) eine schnalzen wollte. Die Kritik in meinem Blog war sehr anonym, gekratzt hat sie offenbar niemanden.

2. In Klagenfurt hat er vor mir ein Feuerzeug geworfen. Same Story.

3, Meine Wut nach dem Freitag-Match war unbeschreiblich. Ein Feuerzeug und drei Wochen vorher habe ich den Mann ein Feuerzeug werfen sehen, und keinen juckt es. Und die es juckt, rütteln am Watschenbaum. Ich hab ihn angeschnauzt, und er hat gelacht.

4. Ich habe mich, indem ich mich diesem Herren, der mMN dem Ansehen des Vereins schadet, laut zu Wort gemeldet und mich zumindest selbst geoutet, Die meisten können mich zumindest wenn Sie mich sehen, zuordnen, im Gegensatz zu vielen anderen. Das Risiko halte ich für verkraftbar, aber immerhin.

5. Im übrigen wissen nur Leute, die auch die Aktionen in Bad Ischl gesehen haben, um wen es sich handelt. Und die sollten sich auch überlegen, was falsch läuft, wenn man solchen Leuten nicht klar entgegentritt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gruppe formieren und gemeinsam gegen ihn angehen - muss ja nicht körperlich sein, aber wenn er sieht dass da 30 Leute sind die auf ihn gerne verzichten wüde überdenkt er vielleicht sein handeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@rabauke:

Jetzt weiß ich endlich von wo Deine Texte kriegst!

8P

Ich hoffe diese Pseudo-Polit Diskussion ist damit zu Ende.

Bin schon gespannt wie es wird, ein Spiel durch das Netz zu verfolgen.... (Nicht gemeint: Internetz, Fischernetz, Spinnennetz...)

x/

Share this post


Link to post
Share on other sites

gegenstände aufs spielfeld werfen.........da sind wir uns ja offensichtlich einig. es wurde schon alles gesagt.

für mich stellen sich 2 fragen: warum ist der sak- tormann nicht sofort am fundort des feuerzeuges, also 30 sekunden vorher zu boden gegangen? redet mit dem schiri und lässt sich nach abgelehntem einspruch fallen wie in einem schlechten western?

warum ist der sak wieder zurück aufs spielfeld?

alles klar?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keine Angst ich bin nicht so wie User "Madlener" daß ich den Rückzug ankündige und dann doch wieder zurückkehre. Der Fairness halber muß ich aber diesen Post noch machen. Ich habe gestern nächtens noch mit zwei guten Freunden telefoniert die beide auf der Südtribüne gestanden sind. Leider haben mir beide unabhängig voneinander bestätigt daß der Tormann von einem schwarzen Gegenstandt (vermutlich Feuerzeug) am Kopf getroffen wurde. Beide sind sich aber auch einig daß der Tormann erst später in Laienschauspielermanier zusammengesackt ist. Also dann, ich wünsch euch was.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@lone Wolf

Also wie toll du ned bist und so fair einfach Spitze.

( und wenn man deine Einträge hier so liest auch mit geistigem Reichtum gesegnet)

Schau ist ja nur ein internetforum zum Meinungsaustausch also steigert die ned immer so in alles rein.(außerdem bist ja mit dem Eintrag ja schon wieder zurückgekehrt, doch nicht so konsequent)

Aber schreib eh nix mehr sonst kommst doch wieder mit einem deiner geistig eingeschränkten Vergleiche.

Und aufpassen die grüne Partei ist wieder unterwegs um unschuldige Fanklubs zu zerstören.

In diesem Sinne : stay alone lone wolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieber ostblock. Ich bewerbe mich für einen platz unter der markiese. Meine vorteile- lautstark, nichtraucher ( daher kein feuerzeug) und immer dabei.

So sehr ich unseren Freunden vom Ostblock einen Zuwachs wünsche, aber das ist der falsche Weg. Die Mannschaft braucht eine starke und laute Süd, ein Rückzug ist daher kontraproduktiv und würde zu all den negativen Konsequenzen der Aktion auch noch einen weiteren, sehr sehr negativen Aspekt hinzufügen. In diesem Sinne: Stay Süd, stay loud!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde mich sehr freuen! Hoffe auch, dass er/sie eine dicke Brieftasche hat

Ich hoffe nicht das er eine dicke brieftasche hat sonst ist es ihm/ihr doch egal.

So sehr ich unseren Freunden vom Ostblock einen Zuwachs wünsche, aber das ist der falsche Weg. Die Mannschaft braucht eine starke und laute Süd, ein Rückzug ist daher kontraproduktiv und würde zu all den negativen Konsequenzen der Aktion auch noch einen weiteren, sehr sehr negativen Aspekt hinzufügen. In diesem Sinne: Stay Süd, stay loud!

Das war natürlich nur scherzhaft gemeind. Ja es wäre besser wenn der ostblock bei uns wäre! Südblock wäre doch was. Man merkt es auch auswärts wenn die mit sind da ist die stimmung richtig geil.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde mich sehr freuen! Hoffe auch, dass er/sie eine dicke Brieftasche hat

Warum? Damit der reiche Geldsack dann möglicherweise wieder so eine Aktion reißt, da Geld sowieso keine Rolle spielt?

Einen Ärmeren würde es da doch mehr treffen und immer hin sollte eine Geldstrafe doch bewirken, dass so was nicht mehr vorkommt bzw. die Person daraus Lehren zieht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...