38.390 Beiträge in diesem Thema

Alerion schrieb vor 3 Stunden:

eigentlich unfassbar. Man ist eh schon so gut wie im unteren Play-Off, einen viel zu großen Kader mit wenig Qualität und dann holt man NOCH 3-5 neue Spieler, im Winter ?!

Rapid muss man nicht verstehen, unfassbar wie inkompetent da gearbeitet wird.

1 stürmer wird kommen! 

3 schwächere spieler haben zugesagt! 

2 stärkere spieler die aber noch nicht ja gesagt haben

 

wenn 1er der 2 stärkeren zusagt dann sagt man den schwächeren danke brauch ma doch nicht...

also umso länger sich das zieht umso schwächer der Stürmer der kommen wird... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man sieht wie die letzten Zugänge funktioniert haben, dann bin ich schon gespannt, ob die sofort helfen. Außer es sind absolute Wunschspieler von Kühbauer. Glaube schon, dass man nach einer vollen Vorbereitung Mit Kühbauer und "seinen" Spielern wieder besser wird. Der hat noch jede Wirtshaustruppe kurz- bis mittelfristig auf Vordermann gebracht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit den Sommertransfers hatten sie sicher kein glückliches Händchen bewiesen, dennoch ist es halt auch ziemliches Hättiwari, wenn man sich jetzt hinstellt und behauptet, mit Jugendspielern hätte man dasselbe erreicht. Gerade auf Pavlovic wäre ich gespannt gewesen, wenn der sich nicht sofort verletzt hätte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CornO schrieb vor 19 Stunden:

Zwei Spiele gegen Inter (glaubt wer ernsthaft, dass es mehr werden?), dafür vier Runden weniger in der Bundesliga.

Rapid hätte an und für sich einen sehr starken Nachwuchs, dem praktisch nichts zugetraut wird. Da könnte man aus der Not auch eine Tugend machen und das untere Playoff zum Aufbau einer schlagkräftigen Mannschaft für die nächste Saison nutzen. Dafür bräuchte man aber einen Trainer, der mit jungen Spielern etwas anfangen kann

Die Jungen sollen das Versagen anderer ausmerzen? Wie soll das funktionieren im aller schlimmsten Fall spielt Rapid um den Abstieg. Junge Spieler können sich am besten in eine funktionierende Mannschaft eibringen das ist bei Rapid aber nicht der Fall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jakupovic könnte wohl als möglicher Leihspieler oder gar fixer Transfer in den Zulj-Deal eingebaut werden. Für Jakupovic wäre es eh mal an der Zeit, im Profifußball anzukommen mit 20 Jahren, da wäre Sturm zum Einstieg gar keine schlechte Adresse.

bearbeitet von chrischinger86

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jakupovic könnte wohl als möglicher Leihspieler oder gar fixer Transfer in den Zulj-Deal eingebaut werden. Für Jakupovic wäre es eh mal an der Zeit, im Profifußball anzukommen mit 20 Jahren, da wäre Sturm zum Einstieg gar keine schlechte Adresse.

Gehört der nicht Juventus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mrbonheur schrieb vor 1 Minute:
chrischinger86 schrieb vor 29 Minuten:
Jakupovic könnte wohl als möglicher Leihspieler oder gar fixer Transfer in den Zulj-Deal eingebaut werden. Für Jakupovic wäre es eh mal an der Zeit, im Profifußball anzukommen mit 20 Jahren, da wäre Sturm zum Einstieg gar keine schlechte Adresse.
 

Gehört der nicht Juventus?

War nur letzte Saison dorthin ausgeliehen und die haben ihn nicht genommen.

Diese Saison war er ein paar mal bei Empoli auf der Bank, gespielt hat er aber nur in der Primavera.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
War nur letzte Saison dorthin ausgeliehen und die haben ihn nicht genommen.

Diese Saison war er ein paar mal bei Empoli auf der Bank, gespielt hat er aber nur in der Primavera.

Ah ok, danke. Dann hab ich das falsch in Erinnerung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rapid ist wohl bereit für den angeblichen Stürmerkandidat Vombergar (Olimpija Ljubljana) bis zu 1,7 Millionen Euro Ablöse zu bezahlen. 

Zitat

In Slowenien wird berichtet, dass eine Ablöse von bis zu zwei Millionen das neue Ziel sei. Mehr als die 1,7 Millionen, die Rapid (vergeblich) für Bayo geboten hatte, würden aber auch nicht für den 24-Jährigen gezahlt werden.

https://kurier.at/sport/fussball/rapid-stuermer-millionen-poker-um-andres-vombergar/400377647

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.