Leper Messiah TR

Ausschuss aus dem Media Corner

38 Beiträge in diesem Thema

Bonnie Wright war schon mit 12 sehr huebsch :p

ich hoffe mal als kind hübsch und nicht als "frau".

gross, duenn, athletisch ist mein Ideal einer Frau - so what?

hab' damit kein problem - ist auch kein widerspruch zu meiner aussage.

aber bei der "damenwahl" sollten wir uns so nicht in die quere kommen ;) (zumindest dürften wir unter athletisch was anderes verstehen bzw. würde ich "frauen" wie portman, kneightly etc. gar nicht (mehr) als dünn bezeichnen.)

Portman hat in Punkto Schoenheit im Laufe der Zeit doch stark nachgelassen, mit 12 war sie ziemlich duenn, gewachsen ist sie nachher nicht mehr viel (kein Wunder, da Vegetarier)

huebsch im Sinne von Aestethik, nicht Paedophilie, OK? :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Portman hat in Punkto Schoenheit im Laufe der Zeit doch stark nachgelassen, mit 12 war sie ziemlich duenn, gewachsen ist sie nachher nicht mehr viel (kein Wunder, da Vegetarier)

du willst aber nicht behaupten, dass ein vegetarisch ernährtes kind nicht so wächst wie ein "normales"!? wenn ja, würde es mich wirklich interessieren warum du dieser meinung bist!

[meines wissens nach ernährt sich portman übrigens vegan, was meiner meinung nach sicher keine ideale ernährung ist - vor allem nicht für ein kind. ich glaube aber dass portmans problem jenes ist, dass sie überhaupt nicht so gerne isst. ;)]

huebsch im Sinne von Aestethik, nicht Paedophilie, OK?

ich könnte kinder nicht nach "ästhetischen" kriterien beurteilen - zumindest nicht nach den gleichen wie erwachsene. kann dir aber zumindest dahingehend beipflichten, dass es sicher kinder gibt, die man stundenlang anschauen könnte weil sie eben so "herzig" aussehen. als "eye candy" würde ich (!) ein solches kind aber dann doch nicht bezeichnen - ist aber wohl definitionssache...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Portman hat in Punkto Schoenheit im Laufe der Zeit doch stark nachgelassen, mit 12 war sie ziemlich duenn, gewachsen ist sie nachher nicht mehr viel (kein Wunder, da Vegetarier)

du willst aber nicht behaupten, dass ein vegetarisch ernährtes kind nicht so wächst wie ein "normales"!? wenn ja, würde es mich wirklich interessieren warum du dieser meinung bist!

[meines wissens nach ernährt sich portman übrigens vegan, was meiner meinung nach sicher keine ideale ernährung ist - vor allem nicht für ein kind. ich glaube aber dass portmans problem jenes ist, dass sie überhaupt nicht so gerne isst. ;)]

Veganer ist sie erst seit 2009

kenne genug Beispiele aus meinem persoenlichen Leben

von Biologie verstehe ich zu wenig um das beweisen oder begruenden zu koennen (und der Wikipedia-Artikel ist leider pure Propaganda), aber fuer mich gibt es da absolut keinen Zweifel, Wachstum ist zu einem gewissen Prozentsatz von der Ernaehrung abhaengig

bearbeitet von Leper Messiah TR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kenne genug Beispiele aus meinem persoenlichen Leben

naja, du solltest nicht verallgemeinern - es gibt sicher genug vegetarier, die die reinsten "körndlfresser" sind und andere, die zwar kein fleisch aber trotzdem nur sch***** (fr)essen (und dann halt auch dementsprechend ausschauen) - wie es auch bei den "allesesssern" verschiedene kategorien gibt.

von Biologie verstehe ich zu wenig um das beweisen oder begruenden zu koennen (und der Wikipedia-Artikel ist leider pure Propaganda), aber fuer mich gibt es da absolut keinen Zweifel, Wachstum ist zu einem gewissen Prozentsatz von der Ernaehrung abhaengig

klar ist wachstum von der ernährung abhängig - allerdings fehlt's einem bei einer anständigen vegetarischen ernährung an nichts. wikipedia-artikel kenn' ich nicht, wird aber wohl kaum die ama-"fleisch bringt's"-parolen in den schatten stellen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jeder thread nimmt eigenartige wendungen, sobald Leper Messiah TR ihn entdeckt hat.

naja, in diesem fall nehme ich die schuld wohl auf mich. wollte aber die aussagen von lmtr weder unkommentiert stehen lassen noch extra deswegen einen neuen thread eröffnen.

werde mich aber ab jetzt bemühen "on topic" zu bleiben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jeder thread nimmt eigenartige wendungen, sobald Leper Messiah TR ihn entdeckt hat.

Dieses Leper Messiah TR-Bashing ist viel nerviger. Das ist nicht auf Thor bezogen, sondern auf den Rest. Einfach peinlich.

bearbeitet von rahzel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jeder thread nimmt eigenartige wendungen, sobald Leper Messiah TR ihn entdeckt hat.

Dieses Leper Messiah TR-Bashing ist viel nerviger. Das ist nicht auf Thor bezogen, sondern auf den Rest. Einfach peinlich.

Auch wenn ich nicht zu den "Bashern" gehöre, kann ich mir getrost ein "selber Schuld" nicht verkneifen, immerhin macht dieser User zumindest diesen Thread zu einer unfreiwilligen Komödie (alleine die Möchtegernbeurteilungen a la Filmhochschule sind herzig).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jeder thread nimmt eigenartige wendungen, sobald Leper Messiah TR ihn entdeckt hat.

Dieses Leper Messiah TR-Bashing ist viel nerviger. Das ist nicht auf Thor bezogen, sondern auf den Rest. Einfach peinlich.

Auch wenn ich nicht zu den "Bashern" gehöre, kann ich mir getrost ein "selber Schuld" nicht verkneifen, immerhin macht dieser User zumindest diesen Thread zu einer unfreiwilligen Komödie (alleine die Möchtegernbeurteilungen a la Filmhochschule sind herzig).

Das rechtfertigt nicht solche Kommentare. (vorhin gelesen: "deppert", "schwul"...) Das Problem ist, dass diese Leute nicht an einer Diskussion interessiert sind. Man muss sich schon fragen, worin der Zweck dieser Posts besteht. Es sind einfach nur persönliche Angriffe, die nicht toleriert werden sollten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jeder thread nimmt eigenartige wendungen, sobald Leper Messiah TR ihn entdeckt hat.

Dieses Leper Messiah TR-Bashing ist viel nerviger. Das ist nicht auf Thor bezogen, sondern auf den Rest. Einfach peinlich.

Auch wenn ich nicht zu den "Bashern" gehöre, kann ich mir getrost ein "selber Schuld" nicht verkneifen, immerhin macht dieser User zumindest diesen Thread zu einer unfreiwilligen Komödie (alleine die Möchtegernbeurteilungen a la Filmhochschule sind herzig).

Das rechtfertigt nicht solche Kommentare. (vorhin gelesen: "deppert", "schwul"...) Das Problem ist, dass diese Leute nicht an einer Diskussion interessiert sind. Man muss sich schon fragen, worin der Zweck dieser Posts besteht. Es sind einfach nur persönliche Angriffe, die nicht toleriert werden sollten.

Welcome to the Internet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jeder thread nimmt eigenartige wendungen, sobald Leper Messiah TR ihn entdeckt hat.

Dieses Leper Messiah TR-Bashing ist viel nerviger. Das ist nicht auf Thor bezogen, sondern auf den Rest. Einfach peinlich.

Auch wenn ich nicht zu den "Bashern" gehöre, kann ich mir getrost ein "selber Schuld" nicht verkneifen, immerhin macht dieser User zumindest diesen Thread zu einer unfreiwilligen Komödie (alleine die Möchtegernbeurteilungen a la Filmhochschule sind herzig).

Das rechtfertigt nicht solche Kommentare. (vorhin gelesen: "deppert", "schwul"...) Das Problem ist, dass diese Leute nicht an einer Diskussion interessiert sind. Man muss sich schon fragen, worin der Zweck dieser Posts besteht. Es sind einfach nur persönliche Angriffe, die nicht toleriert werden sollten.

Ok. Das habe ich nicht gelesen. War aber nicht hier im Thread oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jeder thread nimmt eigenartige wendungen, sobald Leper Messiah TR ihn entdeckt hat.

Dieses Leper Messiah TR-Bashing ist viel nerviger. Das ist nicht auf Thor bezogen, sondern auf den Rest. Einfach peinlich.

Auch wenn ich nicht zu den "Bashern" gehöre, kann ich mir getrost ein "selber Schuld" nicht verkneifen, immerhin macht dieser User zumindest diesen Thread zu einer unfreiwilligen Komödie (alleine die Möchtegernbeurteilungen a la Filmhochschule sind herzig).

Das rechtfertigt nicht solche Kommentare. (vorhin gelesen: "deppert", "schwul"...) Das Problem ist, dass diese Leute nicht an einer Diskussion interessiert sind. Man muss sich schon fragen, worin der Zweck dieser Posts besteht. Es sind einfach nur persönliche Angriffe, die nicht toleriert werden sollten.

geh bitte, diskussion is mit diesem user unmöglich, weil er zu jedem thema eine vorgefertigte meinung (woherauchimmer) hat von der er partout nicht abweichen will. bestandteil einer diskussion ist die bereitschaft selbige zu führen und ein gewisses maß an einsichtsfähigkeit. beides durfte ich in den postings, die ich bisher von ihm gelesen habe noch nicht erfahren.

auf deutsch: er is nervig und ich maße mir an, das aufzuzeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.