Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
revo

Nationalspieler Paraguays in Kopf geschossen

11 Beiträge in diesem Thema

Salvador Cabañas, Nationalspieler Paraguays und Stürmer von América, einem Verein der mexikanischen Hauptstadt, wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Er war am Weg ins Bad, als ein Streit ausbrach und daraus anscheinend eine Schießerei wurde. Dabei wurde dem Nationalstürmer in den Kopf geschossen, die Kugel blieb im Kopf stecken. Wies genau zu der Situation kam ist noch unklar. Sein Zustand ist kritisch, er war jedoch noch ansprechbar als er ins Krankenhaus eingeliefert wurde und wird momentan operiert.

Mehr Information: Spanisch, Deutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aktualisierung: Operation nach geschätzten 8 Stunden vorbei. Zustand kritisch weiterhin, der chirurgische Eingriff ist aber gut verlaufen. Die Kugel bleibt jedoch im Nacken, da man Angst hatte, dass bei einer versuchten Entfernung noch mehr Schaden angerichtet werden könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trotzdem natürlich tragische Geschichte mit einem hoffentlichen Happy End

Schauen wir einmal wie das ausgeht. Zwei Täter sollen geschnappt worden sein. Würde mich schon interessieren, was das Motiv der Tat war, hab dazu bisher noch nichts gelesen. Die WM wird er natürlich nicht spielen, bin gespannt wie sich das auf die Leistung Paraguays auswirken wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vermutlich wolltens ihn ausrauben, ja. Wie man aber auf die Idee kommt einem Fußballspieler eine Kugel in den Kopf zu jagen bei einem Raub würde mich schon interessieren. Die müssen ja gewusst haben, dass die bei einem Mord ziemlich sicher gefunden werden. Noch dazu in einer Bar/Disko ein Raubüberfall. Was habens gedacht, dass er dabei hat? Und Autos haben angeblich auch vor der Lokalität gewartet für die Flucht ... Sehr seltsam die Geschichte. Wer weiß was da wirklich dahinter gesteckt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, mag Cabañas irgendwie recht gern, cooler Spieler. Sein schelmisches Grinsen, wenn er wieder einen versenkt hat erinnert mich in Kombination mit seinem Zopferl immer an den Herrn csabinho.

Alles Gute!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nur eine Woche nach Salvador Cabanas hat ein weiterer Spieler des mexikanischen Clubs America eine Schussverletzung erlitten.

Juan Carlos Silva wurde laut Angaben seines Vereins am Montag am Gesäß getroffen, als Unbekannte in Mexiko-Stadt sein Auto stehlen wollten. Die Verletzung des 21-Jährigen soll nicht lebensgefährlich sein.

bearbeitet von Feanor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.