ante jazic

auf der suche nach den verlorenen legenden!

3 Beiträge in diesem Thema

haggod, herbst ist, zeit für melancholie.

wo sind sie, meine helden des asb?

zum beispiel: "Eti" Glieder - letzte Aktivität 15. Juli 2007

Um eines klarzustellen, ich bin Pasching Fan, habe aber auch Wurzeln zu den Salzburgern und zum FCK. Darf man nur über eine Mannschaft schreiben? Ich habe halt in Salzburg Kontakte zu Spieler, und beim FCK bewundert mich Stanko Bubalo. Ich gehe hauptsächlich in Pasching in Stadion, bin aber auch mal schon in andere Stadien gewesen wenn der FCS nicht gespielt hat. Aber wenn Ihr das nicht versteht, dann kann ich auch nichts machen, Österreich ist ein freier Staat, da kann jeder das tun was er für richtig hält, solange es sich nicht im Strafbaren Gebiet handelt. Ich schreibe hier gerne ins Forum, und beachte euch genauso, mir passt auch nicht immer was die anderen schreiben, aber ich AKZEPTIERE die Meinung anderer!!! Ich bin und bleibe FCS Fan, auch wenn ich halt mal in andere Themen im Forum poste, ich hoffe das Ihr mich jetzt verstanden habt

oder Coco"anipudan"Hernuss - letzte Aktivität 1. März 2005

Der Wettpunkt hat mich kurzfristig durchgepudert, da ich im Poker 170 Euro verloren habe.

Aber: Ich werde zurückpudern! und zwar von hinten! HOART ANI! "Glaubst I bin auf die Welt kumman dos sie der Wettpunkt on mia di schuach obputen ka? NANANA! I BIN A GUATER MENSCH OBA WAN MA MOI WOS ZVU WIRD IS MA OIS WURSCHT UND JETAN BIN I A GLEI SOWEIT DOS MA OIS WURSCHT IS!"

I PUDERE IN ANI DEN VERHURTEN WETTPUNKT MIT FOLGENDEN 3 WETTEN!

...

Und das ist der wichtigste (Damit ich heute quasi ohne Minus aussteige)

...

GEBTS A GAAAS DAMIT ICH DEN WETTPUNKT PUDERE DAMIT ICH DEN WEEETTPUNKT ANIPUDER SCHALALA SCHALALA SCHALALA SCHAAAAAAALAAAAAAAAA (Im AIDA TAKT)

ich glaub Nightfire_01 und seinen Sancho Hubsi_Bubsi kann man ja relativ leicht finden.

aber wirklich fehlt natürlich:DDr_Gipsy_Queen-Nestroy/Muada

Erstens mecht i mitteilen, dass i offiziell am öftesten im Channel von - jojo! - Austria Wien gepostet hob. Am zweitöftesten Riad.

I bin oiso eine Symbolfigur gepflegter Kommunikation über die Vereinsgrenzen hinweg.

Des fiaht mi zum zweiten Anliegen: Aufgrund meines Vermögens und meiner Position als Vorsitzende vom Muada-Fanclub SK Rapüd Forever Fotzhobel Only mecht in beantragen, dass i mein Nicknamen ändern derf. Und zwoa hätt i gern:

DDr_Gipsy_Queen-Nestroy/Muada

Drittens mecht i eich vor meim Fohlen woarnen. Es is a Sudy und a oides Stipschitz.

Ewald Brenner bewegt sich seit Jahren als ewiges Talent im Dunstkreis des österreichischen Fußballs. Obwohl mittlerweile beinahe 29 Jahre alt, sieht er immer noch aus wie ein kindlicher Trompeter in Karl Moik’s Musikantenstad’l.

Er startete seine Karriere beim FC Keli Linz und erreichte im Frühling 1997 im Linzer Stadion auf der Gugl die gemessene Höchstgeschwindigkeit von 49 km/h. Zu Fuß! Zu keinem Verein in seiner Laufbahn passte El Brennero so gut wie zum Grazer AK, wo er einige schöne Jahre verlebte. Mit zunehmendem Alter und depressiven Jahren zurück im grauen Linz verlor Ewaldo allerdings immer mehr den Spaß am Spiel.

Ob seines exotischen und martialisch anmutenden Vornamens wurde Ewald allerdings schon in der Schule oft gehänselt, auch heutzutage ist er der einzige seiner Generation in Österreich, der einen derart sperrigen Kraftnamen trägt. Da bis heute nicht geklärt wird, ob die Katholische Kirche, der Ewald gerne angehört, jemals jemand seines Namens heilig gesprochen hat, feiert er seinen Namenstag zusammen mit anderen unglücklichen Ewalds, Brunos, Walters und Engelberts jedes Jahr in Salzburg City.

Sperrig ist allerdings auch das Stichwort für ein weiteres bemerkenswertes Detail aus „Ewald Brenner“s Leben: Ewald’s monströse Nase hindert ihn oft daran, bei Pässen im Mittelfeld das volle Blickfeld über Ball, Gegner und freie Räume, dass sich seine Mitspieler wie selbstverständlich zunutze machen, auskosten zu können. Sein unglaublich markanter Grvnak ist ihm allerdings bei seinen gefürchteten Antritten ins Endlose der österreichischen Fußballfelder von enormem aerodynamischen Vorteil..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.