Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sotavento

Bill muss unters Messer!

12 Beiträge in diesem Thema

Bill von Tokio Hotel wird an Stimmbändern operiert

Berlin/Dortmund (dpa) - Bill Kaulitz (18), Sänger der Rockband Tokio Hotel, wird wegen Problemen an den Stimmbänden operiert. Das erklärte eine Sprecherin des Tourveranstalters Four Artists in Berlin und bestätigte damit einen Bericht der "Bild"-Zeitung.

Eine weitere ärztliche Untersuchung habe ergeben, dass ein solcher Eingriff notwendig sei. "Die Operation muss schnellstmöglich durchgeführt werden", heißt es in einer Mitteilung von Four Artists.

"Nach der Absage der Shows in Portugal, Spanien, Frankreich und Italien, müssen auch die restlichen Termine der ausverkauften "1000 Hotels European Tour" abgesagt werden", teilte Four Artists mit. Unklar sei, wie lange Kaulitz nach dem Eingriff mit dem Singen aussetzen müsse, sagte die Sprecherin.

Nach der Absage lösten in Dortmund mehr als 100 enttäuschte Fans ihr seit über einer Woche stehendes Lager in der Westfalenhalle auf. "Es gab Trauer und viele Tränen, aber alle sind friedlich abgezogen. Viele Kinder wurden auch von ihren Eltern abgeholt", sagte eine Sprecherin der Stadt. Die meist jugendlichen Fans hatten zu Beginn der Osterferien zunächst vor der Halle ihre Zelte aufgeschlagen. Das Jugendamt und das Hallenmanagement hatten ihnen dann am Dienstag vor Ostern eine Messehalle zur Verfügung gestellt.

Die Jugendlichen wollten einen möglichst guten Platz für das am 31. März geplante Konzert ergattern. Dazu wollten sie so früh wie möglich am Konzertort sein. Nach dem Ehrenkodex der Fans bekommen Besucher je nach Wartezeit tatsächlich Plätze in den vorderen Reihen, sagte die Sprecherin. Sie müssten sich dabei mehrmals täglich registrieren, um zu beweisen, dass sie tatsächlich noch warten. Der Aufwand sei nun vergeblich gewesen.

In der kommenden Woche werde bekanntgegeben, ob und wann die Konzerte der Europa-Tournee nachgeholt werden, erklärte der Tourveranstalter. Die Tour sollte Tokio Hotel unter anderem nach Schweden, Slowenien, Serbien, Finnland, Dänemark und Norwegen führen.

Stimmbandprobleme sind bei Sängern keine Seltenheit. Wenn sie ihre Stimme zu sehr beanspruchen, kann es an ihren Stimmbändern zu einem sogenannten Sängerknötchen kommen. Symptome dafür sind nach dem Klinischen Wörterbuch Heiserkeit und dass sie die Töne nicht mehr so lange halten können. Ursache ist oft eine chronische Stimmüberlastung. Dabei bildet sich eine Schleimhautverdickung auf den Stimmlippen, die sich unter anderem mikrochirurgisch wieder entfernen lässt.

Quelle: GMX

armer bill :heul::heul::heul::heul: da wird die selbstmordrate der unter 12jährigen rasant ansteigen :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schneidet ihm die Kehle durch!

qft

Die armen 12 jährigen Mädls...stand die Messehalle umsonst unter Wasser! Da gibt's natürlich kein TH Konzert wenn die Sängerin operiert werden muss...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.