ante jazic

now i am a hooligan

260 Beiträge in diesem Thema

"he, you english fans! are you eh brave? and what are you doing with se sessel in your hand?"

:D

Einer der besten einträge den ich glaub ich je gelesen hab 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geh bitte, mach dich net lächerlich, was willst da denn berichten? dass dich a kivara angschnauzt hot? :lol:

solange es solche "zwischenfälle" wie gestern am westbh gibt, sind leider ALLE fussballfans der polizei ausgeliefert.

Und damit soll man sich einfach so abfinden? Gute Nacht, liebe Welt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geh bitte, mach dich net lächerlich, was willst da denn berichten? dass dich a kivara angschnauzt hot? :lol:

schau, das ist ja der grund, warum das jemand mit beziehungen und zugleich auf seriöse art machen soll, denn wenn du daherkommst, ist klar, dass das nichts bringt. das würde nur die vorurteile gegenüber fußballfans bekräftigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der ZIB24 gibt's heute anscheinend wieder einen Bericht zu Ausschreitungen vor dem Rückspiel. War das wirklich so schlimm oder übertreibt der ORF wieder einmal maßlos? Gestern bereits in der ZIB24 ein Bericht über die Ausschreitungen, wobei irgendein Polizei-Chef (oder was auch immer) im Interview noch gemeint hat, dass es relativ harmlos war. Heute wieder Bericht mit Interviews, Experten, usw. :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geh bitte, mach dich net lächerlich, was willst da denn berichten? dass dich a kivara angschnauzt hot? :lol:

solange es solche "zwischenfälle" wie gestern am westbh gibt, sind leider ALLE fussballfans der polizei ausgeliefert.

gute logik, darf ich zusammenfassen:

wenn ein paar fans gschissen sind, dann ist die polizei auch gschissen.

dass die polizei eine staatlich ausgebildete institution ist, die eigentlich dazu angehalten ist für "ordnung" zu sorgen (und das geht naturgemäß ohne provozieren am besten), das dürft dir nicht zu ohren gekommen sein.

für mich ist polizeisein ein job, der gewisse aufgaben impliziert und andere nicht. da sollten persönliche abrechnungen keinen platz haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gute logik, darf ich zusammenfassen:

wenn ein paar fans gschissen sind, dann ist die polizei auch gschissen.

dass die polizei eine staatlich ausgebildete institution ist, die eigentlich dazu angehalten ist für "ordnung" zu sorgen (und das geht naturgemäß ohne provozieren am besten), das dürft dir nicht zu ohren gekommen sein.

für mich ist polizeisein ein job, der gewisse aufgaben impliziert und andere nicht. da sollten persönliche abrechnungen keinen platz haben.

Genau das sagst ihnen beim nächsten Match.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Übertreibung oder nicht... die Bilder im TV sahen nicht wirklich gut aus (ordentlich ramponierte Autos, Glasscherben überall)...

Was dabei wirklich schade ist... den Leuten, die in Brüssel unschuldig zum Handkuss gekommen sind, hat man mit der Aktion einen echten Bärendienst erwiesen... kein Mensch wird mehr an ihre Unschuld glauben und die ohnehin schwachen Aussichten, nach dieser skandalösen Vorgangsweise doch noch zu seinem Recht zu kommen, sind drastisch weiter gesunken...

v.p.s.

_pantera_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Übertreibung oder nicht... die Bilder im TV sahen nicht wirklich gut aus (ordentlich ramponierte Autos, Glasscherben überall)...

Was dabei wirklich schade ist... den Leuten, die in Brüssel unschuldig zum Handkuss gekommen sind, hat man mit der Aktion einen echten Bärendienst erwiesen... kein Mensch wird mehr an ihre Unschuld glauben und die ohnehin schwachen Aussichten, nach dieser skandalösen Vorgangsweise doch noch zu seinem Recht zu kommen, sind drastisch weiter gesunken...

v.p.s.

_pantera_

Interessant aber, wie es in den meisten Medien "runtergespielt " wird:

"es SOLL eine Straßenschalcht gegeben haben" , ... " es SOLLEN Scheiben zu Bruch gegangen sein" usw usf

EM-Zensur setzt schön langsam ein ...

bzgl Bärendienst: das hat doch die Erlebnisorientierten noch nie interessiert, Hauptsache "Spaß gehabt" ...

bzgl COPS:

um zu verhindern, daß sich gewisse Fans vielleicht prügeln, werden jene

(und andere Unbeteiligte) sicherheitshalber per Knüppel- und Pfefferspräy-Einsatz "getrennt".

Polizei-Logig ...

Wenn Du als "Normalo-Fan" an den richtig "motivierten" Cops/Einsatzleiter kommst, kannst Dir gratulieren, den im Landl glaubt einmal der Richter zuerst dem Beamten, denn der muß ja immer die Wahrheit sagen und lügt nicht und verdreht auch nichts bei seiner Aussage ...

Als Fan hast einmal gleich viel schlechtere Karten, Unschuldsvermutung hin- oder her!

Und das diverse "Einsatzgruppen" den Wickel geradezu suchen ist auch nicht erst seit Donnerstag bekannt:

schon die "Skorpione" waren berühmtberüchtigt für diverse Provokationen:

absichtliches Anrempeln in Eishockey-Manier war noch das Harmloseste.

In Transdanubien auf einem Industriegelände üben die Cops seit Monaten massiv den EM-Einsatz:

Tränengas-Schwaden ziehen nicht selten bis in meinen Garten, Sirenengehäul,

Autoreifen brennen, Schüsse sind zu hören, die trainieren den mittleren Bürgerkrieg ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau das sagst ihnen beim nächsten Match.

ja, wenn der zuständige sektionschef vom bmi anwesend ist, dann ist das eine gute gelegenheit. ansonsten kann das auch an einem anderen tag probieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.