skydiver99

Afolabi zu Sochaux

389 Beiträge in diesem Thema

egeal wie hoch die ablöse war - die franzosen haben ein wahres schnäppchen geschlagen!

soweit ich mich erinnern kann kam der afo damals ablösefrei ...

Da würd ich eher sagen, dass die Austria damals ein absolutes Schnäppchen gemacht hat - war wirklich ein goldenes Händchen dass das Team damals bewiesen hat. btw wer wars eigentlich genau der Rabiu zu uns gebracht hat?

svetits

echt??

ich dachte der hätte JULIUS CÄSAR und DASCHALMANIA verpflichtet.. :laugh::laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

natürlich wars auch für uns ein "gschäft"!

aber haben wir das nötig?!?!?!

wie richtig angemerkt wurde brauchen wir einiges an glück um adäquaten ersatz zu finden!

wenn zurawski immer noch zu teuer ist kann die ablöse nicht so hoch sein ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie blöd muss man sein, dass man den besten Verteidiger der letzten 10 Jahre an einen französischen Wapplerverein verkauft? :angry:

ich mein okay, sie spielen auch im UEFA-Cup, aber dennoch....na, mir fehlen die Worte!!!!!!!!!

:aaarrrggghhh:

bearbeitet von Milanisti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das war definitiv der svetits ...

der aht ja auch joey unter vertrag genommen oder?!?

Eigentlich wars der Daum soweit ich mich erinnern kann. Afolabi war angeblich schon sein Wunschspieler als er noch bei Leverkusen war

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war der Daum, der wollt ihn ja schon bei Leverkusen.

Und was soll das management machen wenn Afolabi unbedingt weg wollte??? Seine Frau ebenfalls??? So ists nun einmal, mehr kann man dazu nicht mehr sagen :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grad heimgekommen, und dann gleich so ein Schock!

Nichtsdestotrotz danke ich Rabiu....er war ein Klassemann und hat eine tolle Saison gespielt! Es war immer ein Genuß, ihm zuzusehen. Viel Glück in Sochaux, und ich hoffe, dass du mal den Verein kriegt, den du dir verdienst.

Meiner Meinung nach sollten jetzt 2 Verteidiger verpflichtet werden. Ein gestandener, international erfahrener Mann für die Innenverteidigung, und ein dringendst benötigter Rechtsverteidiger...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das war der Daum, der wollt ihn ja schon bei Leverkusen.

Und was soll das management machen wenn Afolabi unbedingt weg wollte??? Seine Frau ebenfalls??? So ists nun einmal, mehr kann man dazu nicht mehr sagen  :super:

immer diese frauen! ;)

hier die "details"

http://sport.orf.at/050614-19465/index.htm...gstory_txt.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie blöd muss man sein, dass man den besten Verteidiger der letzten 10 Jahre an einen französischen Wapplerverein verkauft? :angry:

ich mein okay, sie spielen auch im UEFA-Cup, aber dennoch....na, mir fehlen die Worte!!!!!!!!!

:aaarrrggghhh:

Wenn Afolabi unbedingt will und sich auch schon - bevor die Vereine überhaupt einig waren mit dem Sochaux-Dress ablichten lässt - wie willst du ihn dann halten, wenn er immer schon nach Frankreich wollte?

Soll er gegen seinen Willen zur Vertragserfüllung gezwungen werden? Was glaubst du, wie dann seine Leistungen plötzlich wären?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Private und familiäre Gründe muss man einfach akzeptieren. Einen Spieler zum Bleiben zu zwingen hat keinen Sinn. Letztendlich hat er uns mit der Vertragsverlängerung noch einen (finanziellen) Gefallen getan.

Das Argument "Austria hat dank Magna das Geld doch nicht nötig" kann man nicht ganz gelten lassen. Natürlich muss auch die Austria wirtschaftlich denken. Zum Glück kann man sich dank Magna den einen oder anderen Luxus leisten, aber ab einer gewissen gebotenen Summe für einen Spieler gelten auch für die Austria die "Gesetze des Marktes".

Wie hoch die gezahlte Summe war, wär allerdings wirklich sehr interessant!

Afolabi war sicher einer der herausragendsten Spieler der Liga. Schade dass es Defensivspieler generell schwerer haben Auszeichnungen wie "Spieler des Jahres" zu erhalten... Danke Rabiu Afolabi und viel Erfolg in Frankreich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Afolabis Abgang ist echt bitter! Er ist sicher einer der besten Abwehrspieler, die jemals in Österreich gespielt haben. Trotzdem sollte man jetzt nicht übermäßig herumjammern! Denn mal ehrlich: es war doch klar, dass das irgendwann mal passieren wird! Aber mMn nicht, weil bei uns im Verein "so viel Unruhe" herrscht o.ä. Tatsache ist doch, dass Afo schon immer einem Wechsel nach Frankreich nicht abgeneigt war (remember das Theater mit OM!). Kann ich ja auch verstehen - franz. Liga ist WESENTLICH stärker als die österreichische und Afo hat sicher das Zeug sich dort durchzusetzen. Der Wechsel zu Sochaux? Naja, Sochaux ist sicher kein absoluter Top-Verein, aber mE ungefähr gleich stark wie die Austria. Sie haben angeblich einige prominente Abgänge und werden so ordentlich Spielraum für sein Gehalt "freigeschaufelt" haben. Eigentlich ist es aber auch wurscht, wo er jetzt spielt - Fakt ist, dass er nicht mehr bei der Austria ist.

Viel wichtiger ist aber die Zukunft: ich denke schon, dass man eine ordentliche Ablöse kassiert hat (da ja angeblich Vertrag ohne Ausstiegsklausel - verstehe nur nicht, warum Afo vor kurzem überhaupt verlängert hat, weil da war ihm ja wohl schon klar, dass er weg will - aber gut für die Austria). Diese Ablöse (+ frei werdendes Gehalt) muss sinnvoll investiert werden, dann ist mir in Bezug auf die nächste Saison überhaupt nicht bange! Ein bis zwei gute Abwehrspieler (Tokic! Wär wohl relativ günstig zu haben, Frage ist, ob er will; oder Gerrbränd aus Schweden, der ja auch schon im Gespräch war) + ein super Stürmer (vielleicht nicht unbedingt Jakubko), dann ist das voll iO!

Zu guter letzt: wir waren ohne Afolabi zuletzt Meister (bei zugegebenermaßen schwächerer Konkurrenz, aber dennoch), mit Afolabi aber zwei mal nicht - wobei es sicher nicht an ihm gelegen hat, aber was ich damit sagen will: unersetzbar ist er sicher nicht, auch ohne ihn kann die Austria ohne weiteres Meister werden!

Trotzdem: DANKE RABIU!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

übrigens- ad Sochaux:

die hatten bis vor kurzem den Werder wunschspieler(ersatz für Ismael) Monsoreau unter Vertrag, der sich dann für Lyon entschieden hat -ablöse lag scheinbar bei rund 5 millionen euronen

darüber hinaus haben sie noch zumindest zwei prominente spieler verkauft, dürften also mit gut gefüllten geldköfferchen auf einkaufstour gegangen sein ;)

hoffentlich hat sichs für uns wirklich einigermaßen ausgezahlt, unmöglich erscheint mir das aufgrund dieser infos nicht mehr

also: stürmer her, verteidiger her und die dosen müssen sich anhalten! :smoke: (die flaschen aus Graz und Hütteldorf natürlich auch! :evil:8) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
übrigens- ad Sochaux:

die hatten bis vor kurzem den Werder wunschspieler(ersatz für Ismael) Monsoreau unter Vertrag, der sich dann für Lyon entschieden hat -ablöse lag scheinbar bei rund 5 millionen euronen

darüber hinaus haben sie noch zumindest zwei prominente spieler verkauft, dürften also mit gut gefüllten geldköfferchen auf einkaufstour gegangen sein ;)

hoffentlich hat sichs für uns wirklich einigermaßen ausgezahlt, unmöglich erscheint mir das aufgrund dieser infos nicht mehr

also: stürmer her, verteidiger her und die dosen müssen sich anhalten! :smoke: (die flaschen aus Graz und Hütteldorf natürlich auch! :evil:8) )

Ah, quelle information! C'est très bon - beaucoup d'argent pour nous! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.