Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
pironi

Wo ist raumplaner?

52 posts in this topic

Recommended Posts

Passt, jetzt brauch ich mir keine Sorgen machen, dass @raumplaner im Spital oder sonstiges ist. Daher:

 

Wie immer, wenn ich einen Auftrag erhielt, war es es ein beschissener Tag. Für einen Wintertag war es viel zu warm und der stickige Smog hielt sich in der Stadt. Der einzige Unterschied zum Smog in meinem Büro? Meiner bestand hauptsächlich aus Nikotin. Daher konnte ich nur schemenhaft die Umrisse der Nobelkarosse vor meinem Bürofenster erkennen. BMW? Audi? Mercedes? Irgendein deutscher Schlitten, den ich mir niemals leisten könnte, war es jedenfalls. Ein kleiner Mann sprang raus und stapfte schnurstracks auf mein Büro zu. Meine Laune war sofort im Keller und zwar im Luftschutzkeller, nähe Erdkern. Schwungvoll flog meine Bürotür auf.

"Grüß Sie! Ich bin die pure Ironie! Auch @pironi genannt. Ich rede nicht lang um den heißen Brei. Finden Sie raumplaner."

Ich starrte den Eindringer lange an. Sah mir noch einmal mit genüsslicher Ruhe sein Auto an. Nahm einen tiefen Zug meiner Lucky Strike. Blies den Rauch genüsslich aus. Und antwortete:

"Das kostet aber."

"Selbstverständlich. Erkennen Sie mich nicht? Ich bin Mod, Gremium und Terminal im ASB! Ich stinke geradezu vor Geld. Und nun soll ich auch noch UOTY werden, dafür ist raumplaner unerlässlich. Finden Sie ihn so schnell als möglich. Es geht um die Revolution!"

"Wouti!"

"UOTY! User of the Year heißt das!"

"Das weiß ich. Ich bin Steirer. Wouti ist ein Ausdruck des Erstaunes bei uns."

"Achso."

"Außerdem bin ich selbst UOTY 2018!"

Dem Zwerg fiel die Kinnlade bis auf den Boden.

"Sie sind amtierender UOTY?"

"Ja, weiß auch nicht warum."

"Und dann sitzen Sie in so einem schäbigen Büro? Sie können nicht mit Geld umgehen stimmt's?"

"Wie bitte?"

Mein Erstaunen ließ in süffisant Grinsen.

"Ohohoho. Sie haben keine Ahnung, was Sie damit für einen Macht besessen haben, oder?"

Mein innerer CD-Player, weil nicht mal in meiner Vorstellung konnte ich mir einen neumodernen MP3-Player leisten, sprang an und ich hört Hansi Orsolics "Mei patscherts Leben". Was zum Geier hatte ich schon wieder verbockt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
gordonstone schrieb vor 16 Stunden:

Passt, jetzt brauch ich mir keine Sorgen machen, dass @raumplaner im Spital oder sonstiges ist. Daher:

 

Wie immer, wenn ich einen Auftrag erhielt, war es es ein beschissener Tag. Für einen Wintertag war es viel zu warm und der stickige Smog hielt sich in der Stadt. Der einzige Unterschied zum Smog in meinem Büro? Meiner bestand hauptsächlich aus Nikotin. Daher konnte ich nur schemenhaft die Umrisse der Nobelkarosse vor meinem Bürofenster erkennen. BMW? Audi? Mercedes? Irgendein deutscher Schlitten, den ich mir niemals leisten könnte, war es jedenfalls. Ein kleiner Mann sprang raus und stapfte schnurstracks auf mein Büro zu. Meine Laune war sofort im Keller und zwar im Luftschutzkeller, nähe Erdkern. Schwungvoll flog meine Bürotür auf.

"Grüß Sie! Ich bin die pure Ironie! Auch @pironi genannt. Ich rede nicht lang um den heißen Brei. Finden Sie raumplaner."

Ich starrte den Eindringer lange an. Sah mir noch einmal mit genüsslicher Ruhe sein Auto an. Nahm einen tiefen Zug meiner Lucky Strike. Blies den Rauch genüsslich aus. Und antwortete:

"Das kostet aber."

"Selbstverständlich. Erkennen Sie mich nicht? Ich bin Mod, Gremium und Terminal im ASB! Ich stinke geradezu vor Geld. Und nun soll ich auch noch UOTY werden, dafür ist raumplaner unerlässlich. Finden Sie ihn so schnell als möglich. Es geht um die Revolution!"

"Wouti!"

"UOTY! User of the Year heißt das!"

"Das weiß ich. Ich bin Steirer. Wouti ist ein Ausdruck des Erstaunes bei uns."

"Achso."

"Außerdem bin ich selbst UOTY 2018!"

Dem Zwerg fiel die Kinnlade bis auf den Boden.

"Sie sind amtierender UOTY?"

"Ja, weiß auch nicht warum."

"Und dann sitzen Sie in so einem schäbigen Büro? Sie können nicht mit Geld umgehen stimmt's?"

"Wie bitte?"

Mein Erstaunen ließ in süffisant Grinsen.

"Ohohoho. Sie haben keine Ahnung, was Sie damit für einen Macht besessen haben, oder?"

Mein innerer CD-Player, weil nicht mal in meiner Vorstellung konnte ich mir einen neumodernen MP3-Player leisten, sprang an und ich hört Hansi Orsolics "Mei patscherts Leben". Was zum Geier hatte ich schon wieder verbockt?

Kannst du auch klären, ob der @Tintifax1972 seine Jacke wieder abgeholt hat bei der Chinesin im luftigen Bad?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...