Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Sign in to follow this  
Fem Fan

SV Schwechat-FIRST VIENNA FC 1894 (12.Rd. Wr.Stadtliga) 0:1

39 posts in this topic

Recommended Posts

Zuseher schrieb vor 3 Stunden:

Menschen sind eben nicht gleich. Die einen versuchen Fehler zu analysieren und beim nächsten mal zu vermeiden. Andere wissen nach einem nicht gelungenem Versuch, wer schuld hat. Wenn nicht der Trainer, dann eben ein Funktionär oder Spieler. Diesen Personen geht es nicht um das Ziel, nein sie wollen danach nur sagen können: ich habs ja gleich gesagt. Wenn ich in einem Unternehmen jeden rausschmeiße, der in den Augen eines anderen unfähig ist, wird dieser Betrieb sein Personal nicht halten können. Einen Schuldigen zu finden ist leicht, ein kreativer Vorschlag zur Verbesserung braucht auch die nötige Qualifikation. Ersuche diese Besserwisser um Bewerbung beim Verein, bitte nur die, die es können (Ausbildung) und mutig genug sind es auch zu tun.

Das ist aber ein billiges Totschlagargument: Es sollen nur diejenigen hier Meinung und Kritik äußern, die eine Trainerausbildung haben? Ich bitte dich... Wenn Dir im Gasthaus das Essen nicht schmeckt, dann machst Du auch zuerst eine Ausbildung zum Koch und bewirbst dich dort bevor du was sagst? 😉

Ich bin nur Fan, verfolge die Mannschaft bei jedem Spiel und beobachte was mir gefällt und was nicht. Ja und manchmal erlaube ich mir, meine Meinung kundzutun. Meistens versuche ich, das Positive zu sehen weil ich den Verein so liebe, manchmal tu ich mir halt schwerer damit. Das nehm ich mir heraus, weil ich auch viel Geld beim Verein lasse. Die Alternative wäre, nix sagen und einfach stattdessen nur mehr zum Sportclub zu gehen...also keine Alternative... 

Du irrst auch wenn Du sagst, dass die Kritiker hier es  einfach nur "schon immer gewusst" haben wollen. Mir zumindest ist das fremd. Ich will einfach wieder Begeisterung spüren wenn ich die Vienna sehe. Zugegeben ein sehr egoistischer Zugang. Nix wäre mir lieber, wenn das unter Hlinka wieder passiert und er mich widerlegt. 

 

Edited by fortune05

Share this post


Link to post
Share on other sites
fortune05 schrieb vor 30 Minuten:

Das ist aber ein billiges Totschlagargument: Es sollen nur diejenigen hier Meinung und Kritik äußern, die eine Trainerausbildung haben? Ich bitte dich... Wenn Dir im Gasthaus das Essen nicht schmeckt, dann machst Du auch zuerst eine Ausbildung zum Koch und bewirbst dich dort bevor du was sagst? 😉

Ich bin nur Fan, verfolge die Mannschaft bei jedem Spiel und beobachte was mir gefällt und was nicht. Ja und manchmal erlaube ich mir, meine Meinung kundzutun. Meistens versuche ich, das Positive zu sehen weil ich den Verein so liebe, manchmal tu ich mir halt schwerer damit. Das nehm ich mir heraus, weil ich auch viel Geld beim Verein lasse. Die Alternative wäre, nix sagen und einfach stattdessen nur mehr zum Sportclub zu gehen...also keine Alternative... 

Du irrst auch wenn Du sagst, dass die Kritiker hier es  einfach nur "schon immer gewusst" haben wollen. Mir zumindest ist das fremd. Ich will einfach wieder Begeisterung spüren wenn ich die Vienna sehe. Zugegeben ein sehr egoistischer Zugang. Nix wäre mir lieber, wenn das unter Hlinka wieder passiert und er mich widerlegt. 

 

Wenn mir das Essen nicht schmeckt muss ich keine Kochausbildung machen, dann schmeckt es mir nicht, ich muss ja auch keinen Kletterkurs machen wenn ich Bananen nicht mag. Wenn ich mir erlaube zu sagen der Koch kann nicht kochen, sollte ich auch wissen weshalb. Geschmacksache ist individuell. Es ist zulässig, wenn dir der Spielstil nicht gefällt. Es ist nicht zulässig, jemanden zu beurteilen, wenn du die Ausbildung dafür nicht hast. Ich vermute, meine Argumente wurden nicht verstanden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich ist es zulässig, jemanden zu beurteilen, auch wenn man nicht die Ausbildung - in diesem Fall die Trainerausbildung - hat. Nicht ihn persönlich und auch nicht die Trainingsmethoden, da geb ich dir recht. Insofern muss ich mich aber auch selbst an der Nase nehmen und flapsige Sätze wie "Ich weiß nicht genau, was da gerade trainiert wird" in Zukunft meiden 🙃

Man darf den Trainer aber durchaus auch als Laie und Fan anhand dessen beurteilen was sichtbar wird - und das ist die Spielweise der Mannschaft. Dafür ist halt nur er verantwortlich. In dem Fall gibt es nun sichtlich die Fraktion "Die Tabelle passt (doch eh) wegen unserer/s Spielweise/Trainers" und die Fraktion "Die Tabelle passt (noch) trotz unserer/s Spielweise/Trainers" Wäre schade wenn das hier niemand mehr weiterdiskutieren dürfte aufgrund mangelnder Trainerausbildung. 😉

Edited by fortune05

Share this post


Link to post
Share on other sites
fortune05 schrieb vor 7 Minuten:

Natürlich ist es zulässig, jemanden zu beurteilen, auch wenn man nicht die Ausbildung - in diesem Fall die Trainerausbildung - hat. Nicht ihn persönlich und auch nicht die Trainingsmethoden, da geb ich dir recht. So etwas habe ich hier im Forum aber auch noch von niemanden gelesen glaube ich. Insofern gebe ich zu, dass ich dein Argument wirklich nicht verstanden habe. 

Man darf den Trainer aber durchaus auch als Laie und Fan anhand dessen beurteilen was sichtbar wird - und das ist die Spielweise der Mannschaft. Dafür ist halt nur er verantwortlich. In dem Fall gibt es nun sichtlich die Fraktion "Die Tabelle passt (doch eh) wegen unserer/s Spielweise/Trainers" und die Fraktion "Die Tabelle passt (noch) trotz unserer/s Spielweise/Trainers" Wäre schade wenn das hier niemand mehr weiterdiskutieren dürfte aufgrund mangelnder Trainerausbildung. 😉

Ja man darf kritisieren, aber nicht fachlich, nur emotional, ob es dann stimmt, oder nicht, zeigt der Erfolg oder Misserfolg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich persönlich wurde als Trainer mit einer Mannschaft Meister. Ein Funktionär sagte: mit dieser Mannschaft wäre auch meine Oma Meister geworden. Ich habe alles hingeworfen und bin gegangen. Nach mir wurde dieser Erfolg nicht mehr erreicht. Ist vor 20 Jahren  gewesen.

Edited by Zuseher

Share this post


Link to post
Share on other sites
michel schrieb vor einer Stunde:

die austria hat nach 13 spielen 12 punkte und hat keine trainer diskussion ,wir schon, das ist ein luxus. :lol:

so ist das halt bei den großen vereinen, siehe fc bayern :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...