Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
PostingGmbH

SV Ried - SK Vorwärts Steyr

74 posts in this topic

Recommended Posts

Ich könnte mir vorstellen - ohne es zu wissen - dass der Klub es stillschweigend toleriert und halt die Strafe bezahlt, weil damit die Stimmung steigt, was natürlich kein ganz unerwünschter Effekt ist. Wäre es nicht so, dann würde ich meinen, er hätte sich schon bei den Fangruppen gemeldet und gebeten das zu unterlassen. Also, entweder man resigniert, weil es eh nix bringt, oder ist heimlich nicht unglücklich darüber und zahlt.

Wir sind ja nicht die einzigen, oder? Ich kann mich an zumindest ein Ried-Heimspiel bei uns erinnern, da leuchtete es auf der Gegenseite ganz schön grün, und Rauch stieg auch auf. Wird das dann auch immer sanktioniert, hat da dann die SVR gezahlt? Transparenz ist ja wirklich Null.

Ich bin ja durchaus als ein Typ bekannt, der für Ruhe und Ordnung steht. Aber da bin ich mal auf der Seite der Fans - Pyro tut keinem weh und macht Stimmung. So lange der Verein nichts sagt, der dafür zahlen muss, bzw. nicht schärfer dagegen vorgeht, freu ich mich darüber, wenn's leuchtet und raucht. (So lang nicht die Feuerwehr kommen muss.)
Anmelden wär natürlich eine super Idee. Heureka!

Share this post


Link to post
Share on other sites
neuschönauer schrieb vor 10 Minuten:

Sicher zahlt Ried auch. Alle werden bestraft. Jede Pyro wird angezeigt und die Vereine zahlen.

Und zum ersten Absatz..... geht's noch :facepalm:

Ich sag ja, ich weiß es nicht. Es wäre für mich eine denkbare Möglichkeit.

Schau, ich bin ja nicht bei den Zündlern dabei. Aber ich denk mir, ich hab noch nie eine - irgendeine! - Reaktion des Vereins gehört, gesehen, gelesen. Net vielleicht, dass der Stadionsprecher durchsagt, man möge das unterlassen, weil es dem Verein schadet. Oder dass es in der Stadionzeitung stünde, oder auf der Homepage. Oder so. Von Regress ganz zu schweigen (im Zeitalter von Videoüberwachung ja wohl kein Problem).

Dann gibt es halt einen alten Grundsatz: Qui tacet, consentire videtur - Wer schweigt, stimmt anscheinend zu. So ist es für mich auch hier. Der Verein zahlt und unternimmt nichts, also scheint der Schmerz gar so groß nicht zu sein.
(Oder der Reini - net der Großalber, der andere - zahlt es aus der Privattasche, wie auch immer.)

Jedenfalls, ich respektiere, dass hier auf den Verein so Rücksicht genommen wird, find ich toll, ehrlich. Aber ich bin's ja nicht, der das macht, und wenn der Klub selber nicht (mehr) reagiert, dann soll es auch net mein ganz großes Problem sein. Offenbar hammas ja.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dass es dem Verein wurscht ist, glaub ich nicht. 
Dass "mas eh haben" glaub ich auch nicht. 

Es ist insgesamt a bisserl a Schieflage. Wir freuen uns über was, das wir aus Vernunftgründen nicht selber machen. Wenn wer erwischt wird, bekommt er Stadionverbot uns eine polizeiliche Strafe obendrein. 
In Ried bin ich. nachdem die Fahne hochgezogen wurde, inmitten der Blinker gestanden, ob ich wollte oder nicht. Wen da wer mitfilmt, bin ich dann dran? 


 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also eines ist Tatsache. Unser Stadionsprecher hat bei diversen Pyroaktionen stets auf die Unrechtmäßigkeit hingewiesen und auch auf die möglichen Strafen. Überhaupt sollte jetzt noch wer sagen das Verbot ist nicht bekannt braucht schon Mut ! 

Wir sind doch kein Kindergarten der vor jedem Spiel einen Aufruf braucht. Oder täusche ich mich, hoffe nicht ! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
rabauke schrieb vor 1 Stunde:

Dass es dem Verein wurscht ist, glaub ich nicht. 
Dass "mas eh haben" glaub ich auch nicht. 

Es ist insgesamt a bisserl a Schieflage. Wir freuen uns über was, das wir aus Vernunftgründen nicht selber machen. Wenn wer erwischt wird, bekommt er Stadionverbot uns eine polizeiliche Strafe obendrein. 
In Ried bin ich. nachdem die Fahne hochgezogen wurde, inmitten der Blinker gestanden, ob ich wollte oder nicht. Wen da wer mitfilmt, bin ich dann dran? 


 

min. 14 Monate Stadionverbot.

weils gerade thematisch passt, gibt es einen Podcast über SV von der 120Minuten Seite feat. Ballesterer:

 

https://120minuten.net/ballesterer-in-120minuten-folge-9-stadionverbote/

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werndlstädter schrieb vor einer Stunde:

min. 14 Monate Stadionverbot.

Ja, und wir wissen alle, wie streng das bei uns exekutiert wird.
In HZ 2 sind alle drin, die drin sein wollen. Spätestens.

Leute, ich bin echt dafür, dass SV und HV ausgesprochen und durchgezogen werden! Aber dann konsequent, und ich gaube, da mangelt's ein bisserl.

Edited by firewhoman

Share this post


Link to post
Share on other sites
rabauke schrieb vor 12 Stunden:

Dass es dem Verein wurscht ist, glaub ich nicht. 
Dass "mas eh haben" glaub ich auch nicht. 

Es ist insgesamt a bisserl a Schieflage. Wir freuen uns über was, das wir aus Vernunftgründen nicht selber machen. Wenn wer erwischt wird, bekommt er Stadionverbot uns eine polizeiliche Strafe obendrein. 
In Ried bin ich. nachdem die Fahne hochgezogen wurde, inmitten der Blinker gestanden, ob ich wollte oder nicht. Wen da wer mitfilmt, bin ich dann dran? 


 

Nein. Dran ist nur wer tatsächlich als zündender identifiziert werden kann. Also in dem fall niemand, weil unmöglich zu identifizieren.

Die ganze Sache wurde übrigens beim letzten Heimmatch der 1b angesprochen. Da wurden auch die Umstände dazu erklärt....zwecks Identifizierung, Regress und so....steht einem jeden frei sich solche Matches anzusehen und die Verantwortlichen im Verein auf sowas anzusprechen. Wär besser als so einen scheiß wie "der Verein toleriert....." zu posten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
firewhoman schrieb vor 10 Stunden:

Ja, und wir wissen alle, wie streng das bei uns exekutiert wird.
In HZ 2 sind alle drin, die drin sein wollen. Spätestens.

Leute, ich bin echt dafür, dass SV und HV ausgesprochen und durchgezogen werden! Aber dann konsequent, und ich gaube, da mangelt's ein bisserl.

:facepalm::facepalm: Ein einziger Schwachsinn, den du da schreibst. 
Hast du Beweise??? Alle Stadion- und Hausverbotler stehen diese gesamte Spielzeit draußen.....oder drüben beim Stadtsaal.

Schreibst du eigentlich nur, damit du deine Postinganzahl in die Höhe schrauben kannst???

firewhoman schrieb vor 15 Stunden:

Ich könnte mir vorstellen - ohne es zu wissen - dass der Klub es stillschweigend toleriert und halt die Strafe bezahlt, weil damit die Stimmung steigt, was natürlich kein ganz unerwünschter Effekt ist. Wäre es nicht so, dann würde ich meinen, er hätte sich schon bei den Fangruppen gemeldet und gebeten das zu unterlassen. Also, entweder man resigniert, weil es eh nix bringt, oder ist heimlich nicht unglücklich darüber und zahlt.

Wir sind ja nicht die einzigen, oder? Ich kann mich an zumindest ein Ried-Heimspiel bei uns erinnern, da leuchtete es auf der Gegenseite ganz schön grün, und Rauch stieg auch auf. Wird das dann auch immer sanktioniert, hat da dann die SVR gezahlt? Transparenz ist ja wirklich Null.

Ich bin ja durchaus als ein Typ bekannt, der für Ruhe und Ordnung steht. Aber da bin ich mal auf der Seite der Fans - Pyro tut keinem weh und macht Stimmung. So lange der Verein nichts sagt, der dafür zahlen muss, bzw. nicht schärfer dagegen vorgeht, freu ich mich darüber, wenn's leuchtet und raucht. (So lang nicht die Feuerwehr kommen muss.)
Anmelden wär natürlich eine super Idee. Heureka!

Auch dieses Posting strotzt nur vor lauter Blödsinn....und Unwissenheit. Wenn du so gscheit schreiben willst, dann erkundige dich vielleicht vorab bei denen, die sich wirklich auskennen.... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
firewhoman schrieb vor 13 Stunden:

Ja, und wir wissen alle, wie streng das bei uns exekutiert wird.
In HZ 2 sind alle drin, die drin sein wollen. Spätestens.

Leute, ich bin echt dafür, dass SV und HV ausgesprochen und durchgezogen werden! Aber dann konsequent, und ich gaube, da mangelt's ein bisserl.

Tschuldigung, aber das ist Blödsinn. Auch wenn man in der zweiten Halbzeit ohne Eintritt reinkommt, steht trotzdem noch ein Ordner bzw. der szenenkundige Dienst direkt beim Eingang und schaut da drauf.

Die Stadionverbotler bekommen nicht mal Getränke aus dem Stadion, die ihnen Leute von drinnen rausbringen wollten...

Share this post


Link to post
Share on other sites
fürimmervorwärts schrieb vor 2 Stunden:

:facepalm::facepalm: Ein einziger Schwachsinn, den du da schreibst. 
Hast du Beweise??? Alle Stadion- und Hausverbotler stehen diese gesamte Spielzeit draußen.....oder drüben beim Stadtsaal.

Schreibst du eigentlich nur, damit du deine Postinganzahl in die Höhe schrauben kannst???

Auch dieses Posting strotzt nur vor lauter Blödsinn....und Unwissenheit. Wenn du so gscheit schreiben willst, dann erkundige dich vielleicht vorab bei denen, die sich wirklich auskennen.... 

Schau, glaubst du es macht mir Spaß das zu schreiben? Was die SVler betrifft, wäre es mir echt lieber, es wäre so wie ihr es sagt. Ich habe es nur leider anders gesehen - ja, eine gute HZ lang stehen sie brav drüben beim Stadtsaal, seh ich ja auch beim Reingehen, aber warum? Weil sie genau wissen, dass sie irgendwann in HZ 2 reinkommen, weil es da nämlich keinen am Eingang mehr interessiert. Und wenn ich sie dann selber reinspazieren gesehen hab, dann denk ich mir halt meinen Teil. Und ja, das hab ich. Beweis mir das Gegenteil.
Ich kann es dir auch nicht beweisen, weil ich keine Fotos gemacht hab, wozu auch. Ich hab's gesehen, glaub's oder glaub's nicht.
Bzw. aber das ist jetzt schon ein paar Jahre her, hat sich einer beim Anstellen an der Gastro vor mir damit gebrüstet, dass ihm SV sowas von wurscht wären, er käme immer rein. Aber das heißt natürlich gar nichts, kann auch nur Angeberei gewesen sein.

Was die Pyro angeht und den Verein, hab ich schon gesagt, dass das halt mein Eindruck ist, ich glaube wörtlich hab ich geschrieben "könnte ich mir vorstellen". Wenn es nicht stimmt, ist es auch recht, kein Grund aggressiv zu werden.

Und wenn ich wieder mal mit einem reden will, der sich auskennt (hoffentlich), dann schreib und frag ich eh nicht hier, sondern schau beim Schlager Reini rein und frag den, was der Verein offiziell dazu sagt. Da herinnen kann ja jeder schreiben, was er will und meint.

Share this post


Link to post
Share on other sites
firewhoman schrieb vor 1 Stunde:

Schau, glaubst du es macht mir Spaß das zu schreiben? Was die SVler betrifft, wäre es mir echt lieber, es wäre so wie ihr es sagt. Ich habe es nur leider anders gesehen - ja, eine gute HZ lang stehen sie brav drüben beim Stadtsaal, seh ich ja auch beim Reingehen, aber warum? Weil sie genau wissen, dass sie irgendwann in HZ 2 reinkommen, weil es da nämlich keinen am Eingang mehr interessiert. Und wenn ich sie dann selber reinspazieren gesehen hab, dann denk ich mir halt meinen Teil. Und ja, das hab ich. Beweis mir das Gegenteil.
Ich kann es dir auch nicht beweisen, weil ich keine Fotos gemacht hab, wozu auch. Ich hab's gesehen, glaub's oder glaub's nicht.
Bzw. aber das ist jetzt schon ein paar Jahre her, hat sich einer beim Anstellen an der Gastro vor mir damit gebrüstet, dass ihm SV sowas von wurscht wären, er käme immer rein. Aber das heißt natürlich gar nichts, kann auch nur Angeberei gewesen sein.

Was die Pyro angeht und den Verein, hab ich schon gesagt, dass das halt mein Eindruck ist, ich glaube wörtlich hab ich geschrieben "könnte ich mir vorstellen". Wenn es nicht stimmt, ist es auch recht, kein Grund aggressiv zu werden.

Und wenn ich wieder mal mit einem reden will, der sich auskennt (hoffentlich), dann schreib und frag ich eh nicht hier, sondern schau beim Schlager Reini rein und frag den, was der Verein offiziell dazu sagt. Da herinnen kann ja jeder schreiben, was er will und meint.

Also zum oben genannten Thema kann ich dir mit voller Überzeugung widersprechen da ich zu den mir bekannten SVlern einen guten Kontakt pflege und diese nur beim Stadtsaal stehen da dies ein Agreement mit dem Verein ist (aus rechtlichen Gründen). Von denen steht nach der Halbzeit bestimmt keiner im Stadion, da es eine automatische Verlängerung nach sich ziehen würde und zudem finanzielle Konsequenzen auch nicht auszuschließen sind.

Von Vereinsseite ist der Tenor natürlich negativ, wenngleich man auch anerkennt das es durchaus größere Probleme gibt. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
neuschönauer schrieb vor 6 Stunden:

 

Die ganze Sache wurde übrigens beim letzten Heimmatch der 1b angesprochen. Da wurden auch die Umstände dazu erklärt....zwecks Identifizierung, Regress und so....s

Und was hams gesagt? 
Man sollte es von Vereinsseite halt ehrlich, offen und transparent kommunizieren. 

Wie schon gesagt, vor 9 Jahren ist die Mannschaft noch mit einem "Pyrotechnik ist kein Verbrechen" - Transparent auf Feld gelaufen. Die rechtliche Situation war damals neu, aber die gleiche wie heute.  

Und heue reden wir über Regress? 

Mir gefällt Pyro, solange niemand gefährdet wird. Aber wenn der Verein sagt, wir können und wollen uns das nicht  mehr leisten, habe ich auch Verständnis. 

Ich bin ja nicht dem Verein böse, sondern dem Gesetzgeber und der Bundesliga.

Angemeldete Pyro gibt es ja auch noch, aber ich weiß. Das ist so sexy wie Kirschenstehlen im Sommer, wenn man sich zuvor am Magistrat die Adressen von den Leuten geben lässt, die Kirschen gerne hergeben würden. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...