pironi

Wer wird neuer Sportdirektor?

277 Beiträge in diesem Thema

Vielleicht nimmt Hörtnagl ja gleich den Taferner Mattl mit? :davinci:

schön langsam sollte dann wirklich eine Entscheidung fallen, echt schon zach :zzz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
McKenzie1983 schrieb vor 9 Minuten:

weil? :gruebel:

Ihn für mich nichts außergewöhnliches auszeichnet... und ich nicht glaube dass er 1. ausreichend Netzwerk hat und 2. mit der Größe und Möglichkeiten bei uns  mittlerweile überfordert wäre 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin enttäuscht. Nein, sogar entsetzt: Wir sind mitten in der Kaderplanung, Transfers werden vorbereitet oder sind bereits abgeschlossen. Während Bickel noch im Vordergrund arbeitet, konnte man doch eigentlich davon ausgehen, dass der neue Sportdirektor jetzt schon im Hintergrund die Strippen zieht. Ich war wirklich so naiv und glaubte, bei Rapid seien bereits alle Weichen gestellt und der Trainer sowie der neue GF Sport basteln gemeinsam an einer schlagkräftigen Mannschaft für die neue Saison. Die Präsentation von Zoki oder einem anderen Kandidaten, so dachte ich, würde dann zum gegebenen Zeitpunkt erfolgen. Dass man sich jetzt offensichtlich immer noch im Auswahlverfahren befindet, bereitet mir Sorgen. Wenn's dann nächste Saison wieder nicht läuft, lautet die Begründung wohl, dass die Transfers noch unter Bickel abgeschlossen wurden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Highlight, und passend in das Kabarett, wäre ja wenn jetzt ZB auch absagt, aufgrund geringer Wertschätzung nach einer Zusage einen weiteren Kandidaten zu casten, und man von vorne beginnen müsste :lol:

Ich hoffe doch sehr man verscherzt es sich nicht mit Zoki, der kann Gold wert sein, besonders wenn man den Fokus auf eigene Jugend oder österreichische Talente setzten will

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
grubi87 schrieb vor 29 Minuten:

Ihn für mich nichts außergewöhnliches auszeichnet... und ich nicht glaube dass er 1. ausreichend Netzwerk hat und 2. mit der Größe und Möglichkeiten bei uns  mittlerweile überfordert wäre 

bzgl. Netzwerk: er hat uns u.a. Jelavic und Maierhofer beschert.... :ratlos:

Würd aber auch nicht damals mit heute vergleichen. Denke schon dass er ein fähiger Kerl ist, der auch mal auf den Putz hauen kann, wenn's erf. wird.

Hörtnagl alleine wäre mir allerdings auch zuwenig. Zoki+Hörtnagl wären für mich ideal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
McKenzie1983 schrieb vor 3 Minuten:

bzgl. Netzwerk: er hat uns u.a. Jelavic und Maierhofer beschert.... :ratlos:

Würd aber auch nicht damals mit heute vergleichen. Denke schon dass er ein fähiger Kerl ist, der auch mal auf den Putz hauen kann, wenn's erf. wird.

Hörtnagl alleine wäre mir allerdings auch zuwenig. Zoki+Hörtnagl wären für mich ideal.

jelavic kam weil pacult mit davor suker befreundet ist und dieser jelavic empfohlen hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hörtnagl und Barisic wären natürlich perfekt.

Wenn ich mir einen aussuchen könnte, hätte ich trotzdem bei Hörtnagl ein besseres Gefühl. 

McKenzie1983 schrieb vor 4 Minuten:

bzgl. Netzwerk: er hat uns u.a. Jelavic und Maierhofer beschert.... :ratlos:

 

+ Boskovic und Heikkinen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hütteldorfer94 schrieb vor 25 Minuten:

Ich bin enttäuscht. Nein, sogar entsetzt: Wir sind mitten in der Kaderplanung, Transfers werden vorbereitet oder sind bereits abgeschlossen. Während Bickel noch im Vordergrund arbeitet, konnte man doch eigentlich davon ausgehen, dass der neue Sportdirektor jetzt schon im Hintergrund die Strippen zieht. Ich war wirklich so naiv und glaubte, bei Rapid seien bereits alle Weichen gestellt und der Trainer sowie der neue GF Sport basteln gemeinsam an einer schlagkräftigen Mannschaft für die neue Saison. Die Präsentation von Zoki oder einem anderen Kandidaten, so dachte ich, würde dann zum gegebenen Zeitpunkt erfolgen. Dass man sich jetzt offensichtlich immer noch im Auswahlverfahren befindet, bereitet mir Sorgen. Wenn's dann nächste Saison wieder nicht läuft, lautet die Begründung wohl, dass die Transfers noch unter Bickel abgeschlossen wurden...

Gerate doch nicht wegen einem Laola Artikel in Panik. Die sind absolut nicht ernst zu nehmen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ernesto schrieb vor 1 Minute:

jelavic kam weil pacult mit davor suker befreundet ist und dieser jelavic empfohlen hat

Danke! Wieder was gelernt :)

Kitz3006 schrieb vor 2 Minuten:

Gerate doch nicht wegen einem Laola Artikel in Panik. Die sind absolut nicht ernst zu nehmen. 

eig. zitieren die nur die krone, aber das ändert an der Wertigkeit des Inhalts nur wenig bis garnix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.